1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. In diesem Bereich findet ihr Tutorials und Reviews. Die Forenrechte zur Erstellung neuer Themen sind hier eingeschränkt, da Problemdiskussionen bitte in den übrigen Forenbereichen auf Apfeltalk zu führen sind. Wer ein Tutorial oder Review einstellen möchte, kann im Unterforum "Einreichung neuer Tutorials" ein neues Thema erstellen. Die Moderatoren verschieben den Beitrag dann in den passenden Bereich.
    Information ausblenden

1. Testbericht Mighty Mouse

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tutorials" wurde erstellt von Marve, 04.08.05.

  1. Marve

    Marve Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    380
    Testbericht

    Bei denen kommt wohl auch nicht die große Freude auf! o_O
     
  2. Hausmeister76

    Hausmeister76 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.08.04
    Beiträge:
    1.300
    naja, aber immerhin haben sie 4 von 5 "knubbel" vergeben.... also kann sie ja nicht sooo schlecht gewesen sein....

    so long...
     
  3. Marve

    Marve Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    380
    Sie bezeichnen sie auch als "must have". Aber eben nur für die, die es sich leisten können und die mit der Größe zurecht kommen.
     
  4. michaelbach

    michaelbach Roter Seeapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.109
    Bei ars technica gibt's auch eine ausführlicher besprechung.
     
  5. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    Also für mich klingt das durchwegs posititv, die Kritik an der Größe kann ich als Karpaltunnelgeplagter mit großer *duck* Microsoftmaus absolut nicht verstehen, aber das mögen Leute, die kein solche Bratzen haben, durchaus anders sehen. Ich denke: bald meins!

    Gruß,

    .commander
     
  6. Marve

    Marve Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    380
    Habs eingesehen. Meine erste Interpretation war wohl ein Griff ins ...... Longhorn!
    *boah war der schlecht* :innocent:
     
  7. meister eder

    meister eder Cripps Pink

    Dabei seit:
    10.05.05
    Beiträge:
    152
    Warte schon ewig auf die Mehrtastenmaus von Apple, und wie immer wenn sie etwas neues angehen dann innovativ, bei den Dosenmäusen tut sich doch von MS schon ewig nix mehr! Und meine 3 Tasten Scrollradmaus fliegt jetzt raus! Mighty ist bestellt!
     
  8. petschni

    petschni Gast

    wollte sie eigentlich auch erst bestellen, aber die Sache mit dem Rechtsklick ist dann doch ein Ausschlusskriterium.
     
  9. Marve

    Marve Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    380
    Welche Sache mit dem Rechtsklick? Das war doch gerade das Novum an dieser Maus neben dem Trackball!
    o_O
     
  10. petschni

    petschni Gast

    Na, man muss den linken Finger von der Maus heben um einen Rechtsklick zu machen, da die Maus ja sonst nicht weiß, ob der "klick" rechts oder links ist
     
  11. Marve

    Marve Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    380
    Achso das. Sorry, wusste nicht genau, ob du jetzt generell gegen Rechtsklicks bist und nur das Design gut fandest oder das andere meintest.
     
  12. Filip

    Filip Gast

    hoffentlich auch bald mit bluetooth
     
  13. neversleep

    neversleep Gala

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    53
    Mach ich eh immer :)
    Somit bin ich Apple-kompatibel.
     
  14. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    Woher hast Du diese Info? Ich dachte, es sind einfach zwei Taster unten, einer links und einer rechts.....

    Grß,

    .commander
     
  15. leif_ben

    leif_ben Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    13.01.05
    Beiträge:
    1.251
    hi commander, fscklog hat einen kleinen test .... da steht das mit dem rechtsklick.

    http://www.fscklog.com/2005/08/erste_eindrcke_.html

    es ist wohl so, dass die maus nur eine mechanisch bewegliche taste hat, plus sensoren, die prüfen, wo der tastendruck ausgelöst wurde. aber vielleicht hab ich's auch nicht ganz richtig verstanden, ist etwas schwierig, sich das vorzustellen ...

    gruß,
    ben
     
  16. pacharo

    pacharo Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    08.02.04
    Beiträge:
    1.739
    Denke das Teil ist genial, habe mich von Anfang an gefragt, was die 'Tasten' an der Pro Maus sollten...denke, daß ich als engagierter Mausschubser mit großen Händen o_O der ideale Nutzer sein werde: :-D
     
  17. Sleepy

    Sleepy Cox Orange

    Dabei seit:
    20.09.04
    Beiträge:
    97
    mmmhh das muss ich mir wohl dann doch nochmal überlegen ob ich die Maus kaufen soll. Das ist mir dann doch ein bisschen zu umständlich immer den Finger für einen Rechtsklick anzuheben. Schade eigentlich die Idee fand ich gut mit den "versteckten" Maustasten und dem 360 Scroll wheel aber was ich da so lese scheint mir das nicht sehr benutzerfreundlich umgesetzt worden zu sein.
     
  18. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    Ich aknn nur sagen, ich werd mir das Teil au Jeden im Gravisshop anschauen, denn ich bin selber sehr schwierig was Mäuse angeht, aber im hohen Grade mackompatibel :-D

    Ich denke, es kommt auf viele Faktoren an, ob die MM für mich geeignet wäre oder nicht, und einer davon ist die Art und Empfindlichkeit der Sensoren.... mein Zeigefinger liegt fast immer schwach auf, ob ich mir das abgewöhnen müsste oder von den Sensoren erkannt wird (was ich eigentlich vorraussetzen würde) muss sich erst noch zeigen. Vieleciht haben die Tester ja alle Bratzen? (Shit, so wie ich...)

    Gruß,

    .commander
     
    #18 commander, 04.08.05
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.05
  19. Rito

    Rito Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    28.04.05
    Beiträge:
    316
    Ich hab so meine zweifel ob der Finger GARNICHT aufliegen darf. Das Wäre nutzerfremd und ausserdem wurde (ich glaub bei fscklog) gesagt dass quasi nur ermittelt wird ob links der Finger aufliegt und wenn ja dann wird pauschal ein linksklick ausgelöst. Wozu dann der Sensor rechts??? Für Linkshänder???

    Ich kann mir nicht vorstellen dass man den Finger komplett abheben muss, das wäre ja total unnatürlich.#

    Ich glaubs erst wenn ich selbst probiert hab dass es scheisse ist.
     
  20. Yu-Len

    Yu-Len Gast

    Jaja die Mighty Mouse,
    bin mal gespannt auf Eure Testberichte. Uebrigens das Feature Expose oder Dashboard aufzurufen ist kein Grund die Apple Mouse zu kaufen,... funktioniert eindrucksvoll mit meiner olden MS-5Tasten-Mouse..... aber dieser kleine Knuppel in der Mitte zum Scrollen.... hoert sich sexy an.

    Was solls, werd mir das Ding eh kaufen. Hab zu viel Geld momentan. ;) Zum Glueck gibts Apple. :)

    Herzlichst,
    Yu-Len
     

Diese Seite empfehlen