1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

1 Stunde Differenz bei iCal und Kalender auf k750i ?!

Dieses Thema im Forum "Synchronisationsprogramme und -dienste" wurde erstellt von maçinho, 17.06.06.

  1. maçinho

    maçinho Gast

    Hallo liebe Apfeltalker!

    ich habe folgendes Problem: Zwar funktioniert die Synchronisierung meiner Kontakte und meiner Termine von iCal Version 2.0.3 und meinem SE k750i über iSync Version 2.2 ganz problemlos, allerdings schreibt mir iSync die Termine mit einer Stunde unterschied (-1h) aufs Handy. Habe jetzt begonnen meine Termine bei iCal eine Stunde nach hinten verschoben einzutragen, damit ich Errinnerungen vom Handy richtig erhalte, aber das macht mich auf Dauer eher konfus...

    Was tun??? o_O
     
  2. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Schau mal, ob die Zeitzone richtig eingestellt ist (im Einstellungs-Menü, wo du auch Datum und Uhrzeit setzt). In unseren Breiten musst du auf „GMT+1.00h“ stellen.

    [edit] Winter-/Sommerzeit musst du natürlich auch richtig setzen. Einstellung dazu findest du im selben Menübereich.
     
  3. pete99

    pete99 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.06.05
    Beiträge:
    874
    Ja, leider stimmt das bei mir auch nicht. Ich hatte auch immer ein paar Stunden differenz. Ich denk das liegt dran das die SE-Handies Outbreak-kompatibel sind. Outbreak hat ja das iCal-Format kopiert und leider die Zeitzonen verhundst. Daher gibts Inkompatibilitäten wenn man das richtige iCal-Format (nämlich mit iCal selbst) verwendet. Abhilfe schafft man indem man im Handy die falsche Zeitzone einstellt. Ich hab GMT+2 und Sommerzeit beim SE D750i aktiviert.

    lg,
    Pete
     
  4. maçinho

    maçinho Gast

    Lösung!

    Hallo Ihr schnellen äppel ;)

    Das mit dem Zeitzonen-Pfusch ist nicht nötig!!!

    Habe in die Einstellungen beim Handy geschaut und gesehen, dass zwar korrekt GMT +1h eingestellt war, aber die Sommerzeit auf "Aus" stand, habe dann auf "Ein" gestellt, wobei ich gefragt wurde ob ich 17.30 akzeptieren würde. Da es erst 16.30 war, habe ich abgelehnt. Dennoch steht jetzt Sommerzeit "Ein". Ausserdem habe ich alle Kalender in iCal als.ics exportiert, anschließend gelöscht, mein Handy unter iSync inklusive Sync-verlauf zurückgesetzt, die kalender in iCal wieder importiert, erneut mit iSync synchronisiert und - VOILA alles bestens :)

    Grüße an alle!
     
  5. a-tom

    a-tom Gast

    Danke

    Danke maçinho!
     
  6. Neorun

    Neorun Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    11.05.06
    Beiträge:
    374
    Hatte das gleiche Problem mit meinem K800i - nun gehts . ...thx
     
  7. konradtönz

    konradtönz Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    23.07.04
    Beiträge:
    411
    Hallo allerseits.

    ich werde in den nächsten Tagen mein K750i bekommen und möchte hier bei der Synchronisierung (Adressbuch und iCal) von Anfang an Probleme vermeiden. Ich profitiere hier von den Erfahrungen, die ihr bereits gemacht habt.

    Ich habe noch nie irgendetwas mit meinem Mac synchronisiert, deshalb frage ich vorsichtshalber noch einmal nach. Wenn mein "jungfräuliches" K750i dann vor mir liegt, welches sind in Bezug auf das in diesem Thread beschriebene Problem die Schritte, die ich vornehmen muss? Sind es genau die von maçinho beschriebenen Schritte oder beziehen sich diese auf den Fall, dass man bereits vorher Daten aus dem Adressbuch und iCal auf das Handy übertragen hatte? Wie gehe ich vor?

    Ich wünsche euch einen erholsamen Sonntag.
     
  8. Mäcado

    Mäcado Gast

    Sicher, dass auch die Termine im Winter stimmen?

    Ich habe festgestellt, dass zwar die Termine bis 30.10. (Umstellung auf Winterzeit) richtig angezeigt werden, die danach aber 1h nach hinten verschoben sind.
    Funktioniert es bei jemandem so, dass Termine in der aktuellen Zeit (Sommerzeit) und der kommenden (Winterzeit) richtig auf dem Handy nagezeigt werden?

    Gruß Mäcado
     
  9. konradtönz

    konradtönz Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    23.07.04
    Beiträge:
    411
    Da es bei mir genau so ist, wie von Mäcado beschrieben, würde mich auch interessieren, ob hier jemand eine Lösung gefunden hat.

    Ich wünsche euch einen angenehmen Tag.
     
  10. AirportHerten

    AirportHerten Erdapfel

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    4
    NOch immer Probleme

    Hallo ihr Lieben,

    ich habe jetzt alles ausprobiert, was hier geschrieben steht.

    Und was soll ich sagen? Ab dem 30.10. sind wieder alle Termine eine Stunde später auf dem K750i als in iCal...

    Ich weiß nicht mehr weiter. Was soll ich tun? Es kann doch nicht Sinn der Sache sein, dass ich am 30. Oktober meine Zeitzone am Handy zurückdrehe, oder?

    Falls jemand noch einen Tipp hat für mich, dann ist mir wirklich sehr geholfen... Vielen , vielen Dank!!!!!:p
     
  11. Leonardo

    Leonardo Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    04.09.05
    Beiträge:
    479
    Lustig, ich hab genau das selbe Problem mit meinem K600i (was ich definitiv keinem empfehle zu kaufen!). Hab dann mal nach Sommerzeit im Internet gesucht und siehe da - sie wird am 29.10. um 03 Uhr wieder abgeschaltet.

    Demnach folgere ich:
    1. iCal ist so intelligent und schnallt das automatisch, deswegen sehen meine Termine dort natürlich auch alle glatt und sauber aus.
    2. Mein Handy ist sogar noch dööfer als ich eh schon annahm. Das hat natürlich keine Ahnung, wann die Zeit wieder umgestellt werden wird und so zeigt es die Termine, da diese ja alle im UTC (universal timecode) gespeichert werden, nach dem 29.10. natürlich falsch an.
    3. Mein Handy sollte folglich nach einer Umstellung auf "Standardzeit" in der Nacht des 29.10. wieder alle Termine korrekt anzeigen.
    4. Die Hoffnung nicht aufgeben und bei Terminabsprachen in der nächsten Woche dieses im Hinterkopf haben.

    Viele Grüße,
    Leonardo
     
  12. Mainzelmaennsche

    Dabei seit:
    11.08.04
    Beiträge:
    2.478
    oh das wollt ich schon länger mal gelöst haben und hier fragen. Danke für den Tipp, es geht jetzt auch mit meinem K750i und iSync!
     
  13. tommy2506

    tommy2506 Cripps Pink

    Dabei seit:
    31.07.05
    Beiträge:
    148
    Bei mir war heute wieder same procedure as every Zeitumstellung: den Kalender am D750i gelöscht, Zeiten so eingestellt wie es sich gehört, neu gesynct. Jetzt passen zumindest die Winterzeit Termine wieder. Find ich echt nervig!
     
  14. Leonardo

    Leonardo Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    04.09.05
    Beiträge:
    479
    Ja, zu meiner großen Enttäuschung hat mein K600i auch nicht die Termine richtig hingebogen, so wie ich es noch vor einigen Tagen gehofft hatte. Nungut, einmal alle Termine gelöscht mit iSync übergebügelt und schon passt's wieder, aber es ist echt peinlich für Sony, dass die sowas nicht in den Griff bekommen.
     
  15. mfkne

    mfkne Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    776
    Was da geholfen hätte (hat's bei mir): Ändern der Zeitzone auf GMT und Sommerzeit auf "Standardzeit".
     
  16. Leonardo

    Leonardo Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    04.09.05
    Beiträge:
    479
    Aber ich bin doch gar nicht GMT.
    Mit so einer Lebenslüge kann ich einfach nicht leben *zick*
    :innocent:
     
  17. thomson

    thomson Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    16.04.06
    Beiträge:
    104
    Na Spitze, ich les hier grad den Thread und das kam bei meinen Recherchen raus:
    Mir fiel auf, dass nach dem 25. März im iCal alle Termine alle Termine +1h eingetragen sind. Also suchen angefangen, u.A. auf diesen Thread gestoßen. Dachte mir "Prima, Macbook checkt dass dort Sommerzeit ist und stellt schon richtig ein"

    Dachte ich mir...denn testweise habe ich Depp mal (Sicherungskopie habe ich schon angelegt...) am Handy (k750i) auf Sommerzeit umgestellt und siehe da - nichts tut sich, außer dass die Zeit auf dem Handy um eine Stunde vorgestellt wird und nach Sync sowohl auf dem Macbook als auch im Handy die Uhrzeit jedes Termins auf +1h gestellt ist.
    Zurück zur Sicherungskopie von iCal - und wieder synchronisiert. Am Macbook stimmen die Termine bis zur Zeitumstellung, dann sind alle +1h. Genial daran: Das Macbook hat nun wohl vergessen, wann die Zeitumstellung sein wird und synchronisiert alle Termine des Handies nun ebenfalls auf +1h nach der Zeitumstellung (im Gegensatz zu vorhin, wo die Termine noch stimmten).

    Folge der ganzen Spielerei: Jetzt stimmen nach der Zeitumstellung überhaupt keine Termine mehr. Und ich habe eigentlich keine Idee, wie ich damit umgehen soll, dass ich nach der Zeit nicht mehr weiß, welcher Termin nun zur richtigen Zeit eingetragen ist und welcher nicht. Was sind denn Eure Lösungen dazu?

    Mann ist das ärglich...

    // edit: Kurz noch nachgeschossen. Habe jetzt iCal nochmals auf die Sicherungskopie zurückgesetzt, am Handy alle Termine gelöscht und nochmals synchronisiert - jetzt passen zumindest am Handy die Termine wieder nach der Zeitumstellung. Ich bin ja gespannt, wie das aussieht, wenn beide, Handy und Macbook, die Zeitumstellung durchgemacht haben...
     
  18. Melchior73

    Melchior73 Jonathan

    Dabei seit:
    11.04.07
    Beiträge:
    83
    Jetzt hab ich auch was kurioses: Mein Schwager und sein Sohn haben am gleichen Tag Geburtstag. Also ganztägiges Ereignis via Adressbuch nach iCal in den Geburtstagskalender.

    Nach nem Sync hab ich nun den Geburtstag vom Sohn richtig (0Uhr bis 0Uhr) und vom Schwager (1Uhr bis 1Uhr) auf dem Handy.

    Nur zur Vervollständigung: in iCal sind beide Geburtstage richtig gesetzt.

    Komisch, oder ?
     
  19. maçinho

    maçinho Gast

    Re: Kuriositäten

    Na mensch, da hatte ich wohl letztes Jahr den Nerv getroffen. Nun, ein Jahr später steh ich ohne k750i da, weil es von SE wegen Feuchtigkeitsschaden trotz Garantie nicht mehr repariert wird und ich keinen Bastler dafür finde. Jetzt schreib ich meine Termine wieder mit Kugelschreiber in einen analogen Kalender und muss meinem unterbewussten Warnsystem vor diesen Terminen vertrauen - echt schade... Also: passt schön auf Eure intelligenten Superhandys auf und geht nicht damit an tropischen Stränden joggen ;) Grüße an Alle!
     
  20. herbertwehner

    herbertwehner Erdapfel

    Dabei seit:
    05.04.10
    Beiträge:
    2
    Wer bietet mehr? Zwei Stunden Termin verschoben!

    Alles interessant was ihr hier schreibt nur bei mir klappen alle diese Mittelchen nicht. Ich nutze ein Nokoa E71 und muss mein Handy mit Outlook (dienstlich) und mit dem Mac (privat) synchronisieren. Komischerweise ging es jetzt 10 Monate gut. Nur seit ungefähr zwei Wochen geht gar nichts mehr.
    Erst hat er mir alle ganztägigen Ereignisse dupliziert. Stand ein Geburtstag schon vier Mal drin war er nach dem synchronisieren mit iSync acht Mal drin und so ging das immer weiter.
    Das Problem habe ich mittlerweile im Griff. Nur leider nicht die Zeitverschiebung. Ich nutze auf dem Mac Entourage 2008.
    Termine die ich in mein Handy eintippe und synchronisiere stehen bei der richtigen Uhrzeit. Termine die ich in Entourage eingebe sind um zwei Stunden verschoben.
    Seltsam oder?
    Ich habe auch schon in iCal die Zeitunterstützung eingeschaltet, ausgeschaltet, andere Zeit eingestellt, nur leider hat nichts geholfen.... :(
    Kann mir jemand weiterhelfen? Ich bin echt durch zig Foreneinträge gesurft und habe in dem dickicht von Informationen nichts brauchbares gefunden. Nicht mal ein Leidensgenosse, der das gleiche Problem hatte...
     

Diese Seite empfehlen