1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

1 bibliothek auf 2rechnern synchron halten

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von TaTonka, 10.11.06.

  1. TaTonka

    TaTonka Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    1.961
    ich hab nen ibook und nen windows-pc (auf dem auch itunes läuft).
    zuhause möchte ich musik hören über den pc (wegen besserer soundkarte und stereoanlage) und unterwegs über das ibook.
    meine musik befindet sich auf einer externen festplatte die auf fat formatiert ist, sodass beide drauf zugreifen können.
    jetzt ist es aber so, dass ich auf beiden rechnern an meiner sammlung rumeditieren möchte, neue musik hinzufügen möchte, alte entfernen usw.
    wie krieg ich das hin, dass beide bibliotheken synchron zur realen dateisammlung sind? kann ich die bibliothek auch auf der externen platte speichern, oder gibts da wieder irgendwelche tollen kompatibilitätsprobleme zwischen osx und xp? oder können dann beide systeme per itunes problemlos auf die bibliotheksdateien zugreifen?
     
  2. arris

    arris Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    21.02.06
    Beiträge:
    797
    Hallo,

    ich habe genau das gleiche Problem (nur eben mit zwei Macs).

    Vielleicht kann jemand helfen?

    Gruß
    /arris
     
  3. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    Moinsen,

    EDIT: Wenn iTunes mit der gedrückten "alt"-Taste gestartet wird, kann der Ort der Bibliothek ausgewählt werden (Mac). Ob das mit Windows geht weis ich nicht. So kann aber z.B. der "iTunes Music" Ordner auf die externe Platte kopiert werden und wechselweise von den verschiedenen iTunes Installationen darauf zugegriffen werden.

    Salve,
    Simon

    PS: Der "Trick" funktioniert auch mit iPhoto, nur das es eben kein iPhoto für Windows gibt. ;)
     
    true_joshua gefällt das.
  4. TaTonka

    TaTonka Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    1.961
    und da gibts keine kompatibilitätsprobleme, so in etwa mit ner anderen unix-dateistruktur die nicht windows-kompatibel ist oder andersrum?
     
  5. MacBook Pro

    MacBook Pro James Grieve

    Dabei seit:
    12.08.06
    Beiträge:
    132
    Hallo,

    ein Problem ist aber nur wenn du z.B auf deinem Mac ein Lied löschst musst du es auch vom Pc aus löschen, weil sonst wenn der Pc es abspielt ein Ausrufezeichen entsteht, da er die Libray vorher nicht immer neu überprüft
     
  6. TaTonka

    TaTonka Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    1.961
    das geht ja noch
     
  7. TaTonka

    TaTonka Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    1.961
    habs ausprobiert. unter macOS ists kein problem die library von der platte zu öffnen.
    allerdings krieg ich die lib nicht unter ituneswin zum laufen. wenn ich unter "enstellungen/erweitert" den ort auf der festplatte als libraryfolder angebe tut sich gar nichts.
    über "datei/importieren" krieg ich die library auch nicht zum laufen aufgrund der fehlermeldung "datei konnte nicht importiert werden, da sie nicht korrekt exportiert wurde."
    mein exportieren sah aber so aus, dass ich einfach meinen itunes music folder auf die externe platte gezogen hab und unter itunesmac die einstellungen entsprechend angepasst habe.
    was tat ich falsch?
     

Diese Seite empfehlen