1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

1,5 GB oder 2 GB RAM fuer MBP?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von marcf, 15.09.06.

  1. marcf

    marcf Gast

    hallo,
    moechte mir ein MBP zulegen (kleine konfiguration mit 512MB RAM) und mehr RAM einsetzen.
    Nun meine Frage: Wie gross ist der performance-unterschied zwischen 1,5 GB und 2 GB?
    Werde mit dem book photobearbeitung machen und auch mal das ein oder andere spielchen
    zocken. Lohnt es sich also, die 512 MB rauszuschmeissen und fuer ca. 20 Euronen auf ebay
    zu verticken und dafuer 2 x ca. 100 zu investieren, oder kann man sich nen hunni sparen? bzw.
    in nen ipod investieren:-D ?
     
  2. Obirah

    Obirah Ingrid Marie

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    272
    Gute Frage!
    Bedenke aber, dass Du bei 1,5GB nicht im Dual Channel Betrieb arbeitest. Ich würde daher besser 2x1GB (identische!!!) einsetzen.
    Dann hast Du einen Performance Vorteil wegen den 512MB mehr UND Dual Channel.

    Wieviel das unter dem Strich bringt, kann ich Dir leider nicht sagen. Vielleicht weiß hier einer mehr dazu und kann das in Zahlen ausdrücken?

    Grüße
    Frank
     
  3. schall&rausch

    schall&rausch Jonathan

    Dabei seit:
    21.05.05
    Beiträge:
    82
    bigger is better --> 2gb (und davon 2gleiche!!)
     
  4. marcf

    marcf Gast

    gibts denn noch ne guenstigere (gleich gute) variante als dsp?
     
  5. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
    Naja, obs die 3% mehr Geschwindigkeit im Dual Channel Betrieb es bringen? o_O
     
  6. plaetzchen

    plaetzchen Kaiserapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    1.729
    Speicher ist im Moment teuer. Das ist einfach so. Schau vll. mal bei comline oder cancom.
     
  7. marcf

    marcf Gast

    hast du ne quelle mit den 3%?
     
  8. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
    Hab ich irgendwo gelesen, weiß aber net mehr wo :eek: Also ich würde mir das mit den 2GB um jeden Preis überlegen, zumindest meine Meinung :)
     
  9. stealthman84

    Dabei seit:
    30.04.06
    Beiträge:
    50
    Hi!

    hab auch 2 GB und weniger kam für mich aich nicht in Frage!

    Wirst du schnell merken wenn dein Book kommt und du es die ersten Tage mit 512 MB nutzt! Hat mir nach ganzen 4 Tagen gereicht!

    Hab welche von MDT drin! Die sind super!
    http://mdt.de/

    Kannst auch direkt bei denen bestellen!

    Grüße!

    NENO
     
  10. Le_Dob

    Le_Dob Gast

    HI,

    ich habe seit kurzem einen Imac G5 mit 256 RAM. Ich muss auf jeden Fall aufrüsten, aktuell extrem langsam.
    Reicht für den G5 nicht ein Gig?
    Sollte ich dann wegen Dual-Channel eher 2 * 512 einbauen?
    Ich habe ein gutes Angebot auf http://www.azubo.de/auktionsdetails.cfm?auctionid=896326 gesehen. Spricht da was dagegen?

    Vielen dank schon mal allen. Ich habe hier schon viel gelesen. Sehr nette Gemeinde.

    Bis bald
    LeDob
     
  11. antiheld

    antiheld Gast

    hallo. ich bekomme mein mbp mit 1 gb apple speicher. wenn ich jetzt einen 1gb riegel der dsp hausmarke hole, läuft das ganze dann im dualchannel? zwecks "gleichem" speicher? danke.
     
  12. Anindo

    Anindo Wagnerapfel

    Dabei seit:
    19.09.05
    Beiträge:
    1.583
    Mit Photoshop sind leider auch 2 GB im Nu voll. Davon geht mindestens die Hälfte auf das Rosetta-Konto
     
  13. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
    iMac G5

    @Le_Dob Aufrüsten würde ich mindestens auf 1,25GB, also nen 1GB-Modul reinstecken, aber Dual-Channel gibt es beim G5 net ;)
    Aber wie ich schon erwähnte, das mit dem Dual-Channel wird IMHO überbewertet ;)
     
  14. 53Designs

    53Designs Gast

    Ich finde es immer lustig die Frage zu hören ob so und soviel Arbeitsspeicher reicht! Das kann man überhaupt nie sagen, denn es kommt einfach immer drauf an was der jeweilige User damit macht. Für reinen Office Betrieb reichen die 512 Mb auch aus! Wenn du aber Bildbearbeitung, Videoschnitt, Tonschnitt etc auf deinem Mac machen willst kannst du gar nicht genug RAM haben.....
     
  15. ICharlie

    ICharlie Ingrid Marie

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    267
    @uwe9: Also theoretisch bringt dir DualChannel doch sehr viele Vorteile, insbesondere wenn man eine Shared-Grafikkarte hat!
    Es wird dabei die Speicherbandbreite zum Speichercontroller verdoppelt! (Bei den AMD-Prozessoren würd durch den in die CPU integrierten Speichercontroller sogar die Speicherbandbreite zur CPU verdoppelt werden!)

    Praktisch kann ich den Performancegewinn beim MacBook leider nicht beurteilen, da ich keines habe, aber bei einem PC hab ich mal einiges gewonnen dadurch!
     
  16. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    also wenn man sich ein MBP leistet
    dann kann und sollte man auch 2 GB RAM kaufen
     
  17. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
    @ICharlie bei ner Shared-Graphik mag das vielleicht sein, haben die Books aber net ;)
     
  18. GoDoT

    GoDoT Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    29.10.04
    Beiträge:
    334
    seh ich jetzt mal nicht so, denn: ich hab das zB im Zustand 1x512 MB RAM gekauft... warum soll ich dann den 512er Riegel "wegschmeißen" und mir 2 x 1 GB holen... also ich hab nur einen 1 GB Riegel gekauft, hab jetzt 1,5 GB RAM und es läuft auch alles wunderbar... also dafür nochma 100 Euro drauf wegen 512 MB lohnt sich nicht, zumindest für mich
     
  19. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
    ... seh ich auch so :)
     
  20. 53Designs

    53Designs Gast


    Logisch, würde ich auch nicht tun. Das hatte ich ja auch gemeint, es wär unsinn zu sagen jeder braucht zwingend 2 Gb Ram, da es halt immer drauf ankommt was man tut....
     

Diese Seite empfehlen