1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[Safari] Yotube probleme mit safari 10.1.2

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Loki`, 16.09.17.

  1. Loki`

    Loki` Cripps Pink

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    150
    moin zusammen
    ich hab seit einigen tagen mit safari auf youtube massive probleme... ich kann keine videos mehr anklicken... suche funktioniert nicht mehr... und ich hab keinen schimmer warum.
    wenn ich auf links klicke passiert nix... wenn ich allerdings rechtsklick "in neuem tab" mache geht es... dann kanns sogar mal klappen das ich in den neuen tab auch durch einfaches anklicken ein neues video starten kann... klappt aber halt nicht immer.
    anngefangen hat das alles vor einigen tagen als youtube sein neues design online geschaltet hat... das problem trifft auf meinem 2010er 21" imac sowie auf meinem neuen 27" 2017er imac beide mit 10.12.6 auf. hat irgendwer ne idee was man da tun kann ausser auf googles gnade zu hoffen das die das irgendwann wieder fixen?
     
  2. Generalluke

    Generalluke Erdapfel

    Dabei seit:
    16.09.17
    Beiträge:
    2
    Ich habe das gleiche Problem ...2012er Retina MacBook Pro
     
  3. de_kochi

    de_kochi Riesenboiken

    Dabei seit:
    10.11.11
    Beiträge:
    288
    Habe gerade ein eigenes Thema eröffnet. Hatte beim Suchen wohl Scheuklappen auf...
    Hier mal mein Text:

    Ich schaue eigentlich jeden Abend das eine oder andere YouTube-Video. Das reguläre TV-Programm sieht nach der Einführung von Streaming im Haushalt einfach kein Licht mehr.
    Nun scheint YouTube (bzw. Google) die Homepage umgebaut zu haben. Über das Design lässt sich streiten, aber sämtliche Unterseiten reagieren bei mir seitdem nur noch sporadisch:

    • Die Seite wird nicht mehr vollständig geladen (Bilder, Texte, Kommentare, ...).
    • Links funktionieren nicht mehr wirklich beim ersten Versuch. Ich muss diese regelmäßig als neuen Tab öffnen. Beim einzelnen Klick passiert rein gar nichts.
    • Beim erstmaligen switch auf den Vollbildmodus wird dieser ohne irgendein Zutun meinerseits direkt wieder beendet.
    • Das Arbeiten mit der "Später Ansehen"-Liste ist in Kombination mit diesen Punkten echt ein Graus.

    Unter Chrome auf Windows und auch dem Mac kann ich solche Probleme nicht feststellen.
    Ich hätte zuerst auf die Umstellung bei YouTube getippt. Aber die Safari-Version kann es natürlich auch sein...

    Edit: MacBook 12" 2016, Software auf dem neuesten Stand.

    Beste Grüße
    Robert
     
  4. walex

    walex Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    15.07.09
    Beiträge:
    661
    Habt ihr Erweiterungen installiert und wenn ja, welche?
     
  5. de_kochi

    de_kochi Riesenboiken

    Dabei seit:
    10.11.11
    Beiträge:
    288
    Nur UBlock (Adblocker). Das jedoch von Beginn an...
     
  6. walex

    walex Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    15.07.09
    Beiträge:
    661
    YT verhält sich momentan allgemein eigenartig mit Adblockern, was vermutlich mit dem Umbau zu tun hat.
     
    de_kochi gefällt das.
  7. de_kochi

    de_kochi Riesenboiken

    Dabei seit:
    10.11.11
    Beiträge:
    288
    Danke für den Hinweis. Ich werde heute mal eine Regel erstellen, dass bei YouTube nichts geblockt wird. Vielleicht hilft das.
    Ich bin mir nur nicht zu 100% sicher, ob ich nicht doch AdBlock auf Chrome installiert habe. Aber ich teste mal...
     
  8. de_kochi

    de_kochi Riesenboiken

    Dabei seit:
    10.11.11
    Beiträge:
    288
    Ich kann das nun auch für uBlock so unterschreiben. Ist es aus, werden die Seiten echt schnell aufgebaut und es funktioniert alles. Ist uBlock aktiviert, hakt es wieder.
    Besten Dank für den Tipp...
     
  9. Loki`

    Loki` Cripps Pink

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    150
    tatsache... ohne uBlock funktionierts auf safari... was mich allerdings wundert... ich nutze uBlock auf im chrome und da hab ich absolut keine probleme... daher währe mir der garnich in den sinn gekommen... und wo ichs gerade getestet hab is mir auch wieder aufgefallen das man YT nicht ohne werbeblocker nutzen will ^^
     
  10. Dario von Apfel

    Dario von Apfel Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    08.07.12
    Beiträge:
    996
    Ich hab seit ein paar Tagen auch Probleme mit Safari und YouTube. Bei mir funktioniert an sich alles außer Videos abspielen. Hab auch schon alle Erweiterungen deaktiviert, cookies gelöscht, ab/angemeldet und den Cache-Speicher gelehrt. Die Videos fangen kurz an, dann stockt es und danach läuft der Ton weiter, aber ich hab ein Standbild.

    System ist ElCapitan und Safari 11.

    Vielleicht weiß ja einer weiter :)
     

Diese Seite empfehlen