Wo ist Print Utility in High Sierra?

Dieses Thema im Forum "Dienstprogramme & Utilities" wurde erstellt von daff, 17.05.18.

  1. daff

    daff Prinzenapfel

    Dabei seit:
    08.11.06
    Beiträge:
    546
    Hallo, liebe Apfeltalker,

    ich steh grad etwas auf dem Schlauch.
    Kann mir jemand verraten, wo ich das Print Utility (oder Print Center?) finde?
    Mein Drucker (Epson XP-305) tut nicht wie er soll. Deswegen möchte ich die Druckkopfreinigung anwerfen, kann die aber nirgends finden. Wo ist das hin?
     
  2. Marcel Bresink

    Marcel Bresink Schöner von Bath

    Dabei seit:
    28.05.04
    Beiträge:
    3.628
    Diese Frage lässt sich nicht beantworten, da es jede Menge dieser Programme gibt, die für jede Druckerbaureihe verschieden sein können. Die Programme werden nur bei Bedarf installiert, wenn man einen bestimmten Drucker hat.

    Normalerweise kannst Du aber macOS selbst das richtige Programm suchen und starten lassen, indem Du folgenden Weg gehst: Systemeinstellungen > Drucken > Drucker auswählen > Optionen & Füllstände > Sonstiges > Drucker-Dienstprogramm öffnen
     
  3. daff

    daff Prinzenapfel

    Dabei seit:
    08.11.06
    Beiträge:
    546
    Vielen Dank für deine Antwort!

    Das dachte ich auch, geht aber leider nicht. Nach "Optionen & Füllstände" kommt bei mir keine weitere Option. "Sonstiges" gibt es nicht.
     
  4. MACaerer

    MACaerer Minister von Hammerstein

    Dabei seit:
    23.05.11
    Beiträge:
    11.050
    Wird unter der o. g. Einstellung die Option "Druckerwebseite anzeigen …" angeboten? Wenn ja gehe auf selbige und darin auf "Einstellungen". Möglicherweise wird darin die Reinigungs-Option angeboten. Wie von Marcel schon angedeutet ist das bei jedem Drucker anders. Daher ist eine eindeutige Anleitung auch nur dann möglich, wenn man den identischen Drucker installiert hat.

    MACaerer
     
    daff und Hendrik Ruoff gefällt das.
  5. Hendrik Ruoff

    Hendrik Ruoff Prinzessin Louise

    Dabei seit:
    16.03.13
    Beiträge:
    10.793
    Bei mir geht es über Die Druckerwebsite

    Bildschirmfoto 2018-05-17 um 17.52.30.png
     
    MACaerer und daff gefällt das.
  6. daff

    daff Prinzenapfel

    Dabei seit:
    08.11.06
    Beiträge:
    546
    Ja, danke für den Tip. :)
    Die Reinigungsoption wird mir dort zwar grad nicht angezeigt, weil das Gerät grad die Patronen nicht erkennen will, aber zumindest hab ich jetzt die Info, die ich gesucht hatte. Mein Drucker hat sich womöglich nun eh verabschiedet. :mad:
     
  7. yakm

    yakm Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    08.10.13
    Beiträge:
    370
    Du kannst die Druckkopfreinigung direkt am Drucker starten.
    Seite 25: ftp://download.epson-europe.com/pub/download/3739/epson373961eu.pdf
     
  8. daff

    daff Prinzenapfel

    Dabei seit:
    08.11.06
    Beiträge:
    546
    Ich weiss, aber ich suchte nach dem Weg über den Rechner.

    Am Drucker selbst hab ich nun alles probiert. Er weigert sich nun hartnäckig die Patronen anzunehmen, die er sonst akzeptiert.
    Nicht mal eine manuelle Druckkopfreinigung hat's gebracht.

    Bin nun wohl gezwungen mir einen neuen Drucker zuzulegen.

    Danke trotzdem für eure Tips!
     
  9. Keef

    Keef Winterbanana

    Dabei seit:
    17.07.09
    Beiträge:
    2.196
    Es gab mal eine Zeit lang Patronen, bei denen ein Verfallsdatum elektronisch gespeichert wurde. Bei Firmen oder Privatpersonen führte dies zu nicht unerheblichen Verstimmungen. Meistens dann, wenn größere Chargen abgenommen wurden.
    Vielleicht hast Du noch einige von diesen Patronen gekauft.
     
  10. daff

    daff Prinzenapfel

    Dabei seit:
    08.11.06
    Beiträge:
    546
    Hm, möglicherweise... Ich nehme immer dieselbe Sorte, weil die gut funktioniert haben.
     

Diese Seite empfehlen