1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[Parallels] Windows Programme auf Mac mit Wine

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von mortmela, 23.08.17.

  1. mortmela

    mortmela Erdapfel

    Dabei seit:
    23.08.17
    Beiträge:
    3
    Hi Leute,hätte mal ne Frage. Ich benutze Wine bzw Winebottler um Windows Programme auf dem Macbook zu benutzen. Funktioniert soweit auch.
    Aber hab da ein Problem. Es geht um Copytrans. Bekomme mit Wine keinen USB Zugriff um aufs iPhone zu zugreifen. Ich weiß, es gibt für Mac andere Programme, aber Copytrans kann Sachen was sonst keiner kann.... :)
    Jetzt benutze ich immer Parallels um Windows zu Starten. Aber etwas umständlich, da nur dieses eine Prog nicht richtig mit Wine geht.
    Gibt es eine Möglichkeit, um mit Wine auf usb Geräte zu zugreifen?
     
  2. kelevra

    kelevra Gestreifter Böhmischer Borsdorfer

    Dabei seit:
    12.07.10
    Beiträge:
    3.384
    Das wird so nicht funktionieren. Wine hat nur rudimentären Treibersupport. Hauptsächlich kann Wine nur auf Parallel und Seriell Schnittstellen zugreifen. USB ist nur für falsh drives implementiert und diese müssen fat32 formatiert sein.

    Copytrans greift auf den Apple Mobile Device Treiber zu, den du nicht hast, wenn du Copytrans über Wine startest. Du könntest höchstens versuchen die Windows Version von iTunes in deine Wine Installation zu installieren, sodass die Treiber ggf. zur Verfügugn stehen. Ich garantiere aber keinen Erfolg.

    Der Weg über Parallels ist da eigentlich eleganter. Parallels lässt sich auch so konfigurieren, dass du unter der macOS Oberfläche direkt die Software startest und der Windows Client nur unsichtbar im Hintergrund läuft.

    Für welche Aufgaben benötigst du Copytrans unbedingt? Es gibt auch Software unter macOS, die ähnliche Aufgaben erfüllt, etwa Nightingale (OpenSource).
     
  3. mortmela

    mortmela Erdapfel

    Dabei seit:
    23.08.17
    Beiträge:
    3
    Ach, hab ich mir fast gedacht... In Copytrans Photo kann man Videos in die Foto App aufs iPhone in Ordnern Kopieren. Also es geht mir hauptsächlich um die Foto und Video Kopier Funktion. Wobei ich für Fotos Iskysoft ITransfer nutzendes gut funktioniert. Aber Videos gehen leider nicht
     
  4. kelevra

    kelevra Gestreifter Böhmischer Borsdorfer

    Dabei seit:
    12.07.10
    Beiträge:
    3.384
    Schau dir mal die App "PhotoSync" an. Mit der kannst du Fotos und Videos aufs iPhone kopieren (und umgekehrt). Dabei kannst du auch bestimmen in welches vorhandene Album die Medien kopiert werden sollen oder auch gleich ein neues Album anlegen.
     
  5. mortmela

    mortmela Erdapfel

    Dabei seit:
    23.08.17
    Beiträge:
    3
    Danke,PhotoSync ist schonmal gut! Macht Fotos und Videos. Aber lieber wärs mir mit der Oberfläche am Mac alles zu machen. Einfach hin und herschieben und fertig. Wär besser. Aber Programm für den Mac kann das. Also mit Fotos problemlos, aber mit Videos geht das nicht.
     

Diese Seite empfehlen