Weihnachtsbanner Wettbewerb Apfeltalk LIVE! Gewinnspiel

Verwendung von Adobe Reader auf Ipad

Dieses Thema im Forum "Trash" wurde erstellt von Anila, 14.09.13.

  1. Anila

    Anila Granny Smith

    Dabei seit:
    14.09.13
    Beiträge:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag.
    Ich möchte gerne eine pdf datei mit adobe reader öffnen, damit ich darin notizen einfügen kann.
    Ich habe das pdf auf mein ipad in meine ibooks pdf sammlung übertragen. von dort kann ich es aber nur mit ibooks öffnen. die möglichkeit, das pdf mit adobe reader zu öffnen, wird gar nicht angezeigt.
    Im Internet habe ich eine Anleitung gefunden. Laut dieser muss man ein pdf, um es mit adobe öffnen zu können, vorher mit safari öffnen bzw sich selbst per mail schicken oder erst mit einem anderen Programm öffnen (nur bei ibooks funktioniert das nicht). Ich möchte diesen umständlichen weg aber nicht gehen. das ist ja auch total bescheuert. ich will das dokument auf meinem ipad gespeichert haben und wenn ich es mal brauche einfach so und ohne internetverbindung öffnen können.
    Adobe Reader selbst hat auch einen "ordner" namens dokumente. Der ist aber leer. Wie bekomme ich denn da meine pdfs rein?
    Bitte ganz dingend um Hilfe.
    #1
  2. Nathea

    Nathea Admin AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    12.217
    Zustimmungen:
    723
    Die Antwort auf Deine Frage ist leicht über die Forensuche oder Google (site:apfeltalk.de ipad pdf mit adobe reader öffnen) zu finden. Dazu ist kein neuer Thread nötig.

    Übrigens:
    Es ist hier im Forum üblich und wird gern gesehen, wenn sich Fragesteller um eine gute Lesbarkeit ihrer Beiträge bemühen. Dazu trägt ganz wesentlich die Berücksichtigung von Groß- und Kleinschreibung sowie die Verwendung von Satzzeichen und Absätzen bei. Es wäre schön, wenn Du Dich in Zukunft an diese Spielregeln halten würdest. Ich empfehle dazu auch einen Blick in unser Willkommens-Video zu werfen.
    #2

Diese Seite empfehlen