USB-Festplatte wird nicht mehr erkannt

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von pedepe1980, 14.06.18.

  1. pedepe1980

    pedepe1980 Erdapfel

    Dabei seit:
    14.06.18
    Beiträge:
    1
    Problem: externe Festplatte (Toshiba, 2 TB) wurde mit iMac (21,5, 2014, MacOS High Sierra 10.13.5) immer problemlos beschrieben und ausgelesen. Seit einigen Tagen findet er die Festplatte nicht mehr - auch nicht im Festplattendienstprogramm. Nachdem ich heute ein Softwareupdate laufen hatte, war die Festplatte zufällig noch angesteckt und wurde nach dem update gefunden, angezeigt und konnte bearbeitet werden. Dann habe ich sie ausgeworfen und jetzt wieder das gleiche Problem. Sie wird nicht gefunden, auch Neustart etc. hilft nicht.
    Auf einem anderen - noch älteren iMac - läuft die FP problemlos.
    Hat jemand eine Idee wo das Problem liegen könnte?