‚Touch Setup‘: Apple TV lässt sich jetzt über iPhone & Co. einrichten

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Martin Wendel, 26.09.13.

  1. Martin Wendel

    Martin Wendel Moderator & Redakteur AT Administration

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    20.663
    Zustimmungen:
    1.446
    Mit dem letzten Softwareupdate auf Version 6.0 beherrscht der Apple TV (3. Generation) eine neue und einfache Art der Ersteinrichtung. Anstatt über die mitgelieferte Fernbedienung oder über eine Bluetooth-Tastatur kann der Apple TV nun über ein iOS-Gerät eingerichtet werden. Dazu muss der Apple TV einfach mit iPhone, iPad oder iPod touch berührt werden. Apple hat dazu nun ein englischsprachiges Support-Dokument veröffentlicht, das die Vorgehensweise genau beschreibt.

    appletv-setup-ios.jpg Notwendig für die neue Art der Ersteinrichtung ist ein Apple TV der dritten Generation mit der aktuellen Software (Version 6.0), sowie ein iOS-Gerät mit iOS 7. iPhone 4 und iPad 2 werden jedoch nicht unterstützt, da diese noch kein Bluetooth LE beherrschen. Das iOS-Gerät muss sich lediglich im selben WiFi-Netzwerk befinden, in dem sich dann auch der Apple TV anmelden soll, und Bluetooth muss aktiviert sein. Über eine Berührung des iOS-Gerätes mit dem Apple TV startet dann die Einrichtung, bei der man sich unter anderem mit seiner Apple-ID anmeldet. Ist der Prozess abgeschlossen, startet der Apple TV und verbindet sich automatisch mit dem WiFi-Netzwerk und meldet sich mit der zuvor eingegebenen Apple-ID an.

    Laut TechCrunch dürfte es sich dabei um eine sehr ähnliche Technologie wie Apples iBeacon handeln. Diese hat mit iOS 7 Einzug in die Geräte erhalten, findet derzeit aber noch keine Verwendung. Die Funktion erlaubt es, über Bluetooth LE die relative Position des iOS-Gerätes zu einem anderen iBeacon zu ermitteln. Ein möglicher Einsatzzweck wäre die Positionsbestimmung an Orten, bei denen GPS nicht funktioniert – wie etwa innerhalb von Gebäuden, z.B. in Museen oder Einkaufszentren.

    Via TechCrunch, TUAW, Apple
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.03.14
  2. Baergolas

    Baergolas Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    25.03.07
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    22
    aTV3 und iOS-Gerät müssen sich "berühren"?....wie ist denn das zu verstehen, body-to-body?!?
  3. Keef

    Keef Hildesheiner Goldrenette

    Dabei seit:
    17.07.09
    Beiträge:
    1.365
    Zustimmungen:
    48
    Ja ist denn schon der erste April?o_O
  4. chaos_bond

    chaos_bond Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    26.01.11
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    3
    aus welcher Zauberküche ist das entstanden. Q hatte sowas noch nicht oder ?
  5. walbri

    walbri Normande

    Dabei seit:
    06.07.07
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    32
    Und nach neun Monaten gibt es gaaaaaanz viele kleine 5S'er und Apple TVlienchen...:cool:
  6. Martin Wendel

    Martin Wendel Moderator & Redakteur AT Administration

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    20.663
    Zustimmungen:
    1.446
    "Touch your iOS device to your Apple TV and wait for the prompts to appear on your iOS device and Apple TV", heißt es bei Apple.
  7. flash77

    flash77 Adams Apfel

    Dabei seit:
    15.11.10
    Beiträge:
    1.403
    Zustimmungen:
    11
    Finde ich eine gute Sache... allerdings war die Ersteinrichtung vorher schon ganz gut!
  8. iMerkopf

    iMerkopf Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    12.09.11
    Beiträge:
    1.652
    Zustimmungen:
    219
    Hihi :)
    Quadratische iPhones und ATVs mit retina Display - und wenn man nicht gerade ein schwarzes iPhone hat, bekommen die iPhone-TVs Kuhflecken^^
  9. maxlargo

    maxlargo Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    07.07.11
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    3
    In der Tat ;). Habe es direkt gemacht, als das 1. Update online war, das später wieder rausgenommen wurde. Lief ohne Probleme. Wobei ich zugeben muss, dass ich mich ziemlich überwinden musste, das Telefon physisch an das Apple TV zu halten, kam mir irgendwie etwas doof dabei vor. Als würde ich etwas übersehen ;)
  10. MCChristor

    MCChristor Fießers Erstling

    Dabei seit:
    22.08.13
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    1
    Gleich mal probieren ;)
  11. vortrom

    vortrom Ingrid Marie

    Dabei seit:
    04.09.11
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    2
    Na ja, mit der Mitgelieferten Fernbedienung hatte ich schon des öfteren Wutausbrüche, bei Eingaben von W-Lan Passwörtern etc.

    Finde die Neuerung super.
  12. Forces

    Forces Antonowka

    Dabei seit:
    05.11.10
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    24
    wird nachher erst einmal getestet. Habe aber seit dem Update das Problem das mein ATV mein Wireless-Keyboard (Apple) nimmer akzeptieren will..... :(
  13. Applefreak@Jo

    Applefreak@Jo Bismarckapfel

    Dabei seit:
    14.09.13
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    2
    wie geil ist das denn :D aber braucht man nicht
  14. ASL

    ASL James Grieve

    Dabei seit:
    20.09.12
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hab ich mit meinem ATV probiert... funktioniert aber nicht, wenn das ATV am Netzwerkkabel hängt. Da mein WLAN unsichtbar und gesperrt ist, wie soll es denn vor der Einrichtung bitte im selben Netzwerk wie das iPhone sein?
  15. Breznsemmel

    Breznsemmel Goldparmäne

    Dabei seit:
    04.07.08
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    41
    Apropos Zauberei... Ob die 4. Generation wohl noch vor Weihnachten das Licht der Welt erblickt?
  16. vortrom

    vortrom Ingrid Marie

    Dabei seit:
    04.09.11
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    2
    Geht ja auch nicht übers Netzwerk, sondern Bluetooth LE.
    Und das geht ab iPhone 4S/iPad3
  17. ASL

    ASL James Grieve

    Dabei seit:
    20.09.12
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Mit meinem iPhone 5 und ATV am LAN-Kabel geht es nicht, es kommt eine Fehlermeldung wegen fehlendem WIFI mit DHCP. Warum das ATV auf WLAN besteht ist mir nicht gan klar.
    Ürigens Gerhard, bitte mal Info lesen aus dem ersten Post:
    "Das iOS-Gerät muss sich lediglich im selben WiFi-Netzwerk befinden, in dem sich dann auch der Apple TV anmelden soll, und Bluetooth muss aktiviert sein."

Diese Seite empfehlen