Time Machine bricht Backup ab

Dieses Thema im Forum "OS X" wurde erstellt von SemiOpaque, 14.12.10.

  1. SemiOpaque

    SemiOpaque Querina

    Dabei seit:
    23.06.10
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe seit zwei Wochen folgendes Problem:

    Time Machine startet ein Backup auf die Time Capsule. Am Anfang werden einige tausende Dateien "prepared". Danach bricht Time Machine ohne Fehlermeldung ab.

    Ein Blick ins Log bringt folgendes ans Licht:
    Oder auch mal folgendes:
    Ich habe das Sparsebundle bereits repairen lassen. Auch die Disk Permissions des Systemlaufwerks habe ich repaired. Irgendwelche Idee, wie ich das Problem beseitigen kann?
    #1
  2. salome

    salome Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    21.796
    Zustimmungen:
    1.182
    Vielleicht findest du hier einen Tipp.
    Die Buchstaben (# A5 beispielsweise) beziehen sich auf diese Troubleshooting User Tips.
    Das ist alles ein wenig umständlich, aber es wird der Fehler diskutiert, den du auch hast.
    Salome
    #2
  3. SemiOpaque

    SemiOpaque Querina

    Dabei seit:
    23.06.10
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    besten Dank. Den Eintrag kannte ich bereits. Ich habe ja auch, wie gesagt, das Sparsebundle bereits repariert.

    Andere Ideen? Oder ist das Sparsebundle jetzt wirklich im Eimer, und ich muss das Backup neu aufsetzen?

    Grüße!
    #3

Diese Seite empfehlen