1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Taggen

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von Crulorider, 13.04.18.

  1. Crulorider

    Crulorider Erdapfel

    Dabei seit:
    10.08.17
    Beiträge:
    2
    Hey Leute, vielleicht ist die Überschrift etwas unglücklich gewählt oder ich habe schlicht einen Rechtschreibfehler. Bin mir nämlich nicht sicher ob es taggen oder tagen heiß. Falls es falsch ist, verzeiht.
    Jedenfalls habe ich mich gefragt ob es bereits Software gibt, die Bilder oder Videos automatisch taggen kann? Also zum Beispiel sieht sie ein Bild mit einem Apfel darauf. Kann es dann auch sofort zuweisen, Apfel. Stelle mir dadurch das kartografieren vieler Bilder oder eben auch Videos wesentlich leichter vor. Da kann man zum Beispiel auch auf YouTube und Co so Gruppen einführen. Was denkt ihr so?
     
  2. Wuchtbrumme

    Wuchtbrumme Roter Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    03.05.10
    Beiträge:
    9.576
    Gibt es für Lightroom, nennt sich Excire.
     
  3. linkekilian

    linkekilian Golden Delicious

    Dabei seit:
    20.02.18
    Beiträge:
    10
    Hauptsache ist ja, das man versteht was du meinst. Muss sagen, ich weiß nicht genau was du willst. Ein Programm zum automatischen taggen? Da habe ich ein Artikel darüber gefunden, wer mehr lesen möchte findet es hier. Da haben die was in der Messe vorgestellt. Aber die ist schon lange vorbei. Kannst also da wohl nicht hin. Am Besten schaust du ob andere Medien darüber mehr stehen haben. ProNo nennt sich glaub das Programm.
    Gruß
     
  4. doc_holleday

    doc_holleday Cellini

    Dabei seit:
    14.01.12
    Beiträge:
    8.792
    Selbst in Benutzung?

    Würde mich interssieren, ob das taugt.
     
  5. Wuchtbrumme

    Wuchtbrumme Roter Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    03.05.10
    Beiträge:
    9.576
    Ich habe es und ich habe es auch schon mal benutzt. Als ich es gestern hernehmen wollte, war es aber der Meinung, ich solle meine Bilder mal initialisieren (=da wird ein Bildindex aufgebaut). Der lief eben noch, d.h. ich muss noch gucken, ob das jetzt wieder geht. Das Ding erkennt auf jeden Fall nicht alles, sondern eine Liste mit bekannten Begriffen (Tier, Berg, Wolke, Sonne, Haus, Auto, sowas...).

    Ich schau noch mal.
     
    doc_holleday gefällt das.
  6. NorbertM

    NorbertM Altländer Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    03.01.15
    Beiträge:
    4.441
    Verstehe die Frage nicht so ganz, das macht iOS doch seit einiger Zeit automatisch. Geh mal in der Fotos-App auf "suchen". Möglicherweise hängt das aber mit der iCloud-Fotomediathek zusammen, das kann ich jetzt nicht testen. Jedenfalls werden da sehr detaillierte Tags generiert.
     
  7. Wuchtbrumme

    Wuchtbrumme Roter Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    03.05.10
    Beiträge:
    9.576
    die Initialisierung (again...) war jetzt fertig. Hier ist ein Bericht: https://www.heise.de/newsticker/mel...ende-Bildersuche-fuer-Fotografen-3298453.html

    Man kann nicht automatisch taggen. Stattdessen wählt man eine Bibliothekssuche aus und kann dort wie gesagt nach vorgegebenen Stichworten/Kategorien suchen (also z.B. Tier/Giraffe oder Tier/Nilpferd) - da hat es bei denen eine Liste, *was* sie genau nach KI-Suche erkennen können. Außerdem können noch ein paar Bildeigenschaften zur Suche gewählt werden - dunkel/hell/farbenfroh/Sepia usw.

    Erst nach dieser Suche kann man entsprechend taggen oder verschlagworten (was ja bei LR sehr schnell geht).

    Wer Stockfotograf ist und einen Riesenkatalog hat, für den mag dieses Programm ein absoluter Timesaver sein. Der Nutzen für andere hängt (wie so oft) vom Einzelfall ab. Wichtig noch zu erwähnen: Keine Infos von einem selbst wandern nach außen; sämtliche Daten bleiben lokal. Es gibt verschiedene Pakete mit unterschiedlichen Optionen, z.B. zusätzlich eine Bildersuche nach ähnlichen Bildern.

    HTH
     
    #7 Wuchtbrumme, 13.04.18
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.18
    doc_holleday gefällt das.
  8. doc_holleday

    doc_holleday Cellini

    Dabei seit:
    14.01.12
    Beiträge:
    8.792
    It does.

    Ich bin selbst einfach nicht diszipliniert genug beim Taggen.

    Vielleicht unternehme ich dann mal einen Versuch mit vorgegebenem Rahmen plus KI-Unterstützung bei der Zuordnung.

    Die Extension werde ich mir auf jeden Fall mal genauer anschauen.

    Daher Danke für den Test und den Bericht dazu!
     
  9. Wuchtbrumme

    Wuchtbrumme Roter Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    03.05.10
    Beiträge:
    9.576
    Ich hatte mir die LR-Trainings von Maike Jarsetz gegönnt und dort einen extrem interessanten Teil zur Arbeit mit Katalog und Metadaten vorgefunden. Ich kann's nur empfehlen. Andererseits stirbt man auch nicht, wenn man nicht verschlagwortet; viel findet man ja bei sich selbst über Erinnerung und offensichtlich immer vorhandene Metadaten wie dem Datum wieder.

    Das, was ich an Verschlagwortung bereits habe, habe ich zum Teil durch Disziplin beim Import, teils durch Nacharbeit (die letzten Jahre) erreicht. Und für den Rest reicht vielleicht das KI-Dingens.
     
    doc_holleday gefällt das.

Diese Seite empfehlen