Weihnachtsbanner Wettbewerb Apfeltalk LIVE! Gewinnspiel

[3G] Synchronisationsprobleme mit Outlook 2007 und iPhone 3

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von mbeuggert, 16.04.10.

  1. mbeuggert

    mbeuggert Morgenduft

    Dabei seit:
    09.02.10
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG] Synchronisationsprobleme mit Outlook 2007 und iPhone 3

    Hallo zusammen,

    Ich habe seit neustens Probleme mit der Synchronisation von Outlook 2007 mit meinem iPhone 3.
    Gewisse Termine zeigen sich im iPhone Kalender um einen Tag verschoben. :oops:

    Beispiel:
    Termin Outlook 22.4.2010
    Termin iPhone 23.4.2010

    Inzwischen sind es bereits 6 Termine! Mehrmaliges löschen sowohl im Outlook wie auch im iPhone und neu erstellen in Outlook oder iPhone bringt nichts, diese Termine sind nach wie vor um einen Tag auf dem iPhone verschoben.

    Outlook , iPhone und iTunes ist auf dem neuesten Stand!

    Habt ihr mir einen Tip zu diesem Problem?

    Gruss und vielen Dank
    Markus
    #1
  2. Gizzmo99

    Gizzmo99 Morgenduft

    Dabei seit:
    14.05.09
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe schon lange das gleiche Problem. Der Fehler tritt bei mir immer nur bei ganztägigen Ereignissen auf. Auch wenn diese mehrtägig sind, werden sie einfach um einen Tag nach vorne gerückt.

    Ändert man die falschen Daten wieder zurück, tritt irgendwann das gleiche Problem erneut auf. Eine Lösung habe ich bisher leider auch noch nicht gefunden.

    Desweiteren ist mir aufgefallen, dass mein iPhone auch die im Adressbuch eingetragenen Geburtstage um einen Tag nach vorne rückt.
    #2
  3. foberli

    foberli Klarapfel

    Dabei seit:
    12.10.08
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe das gleiche Problem seit dem iTunes Update auf 9.1.

    Da kann man machen was man will, Feiertage löschen, und neu eintragen lassen usw.
    Wird auf dem iphone ein ganztägiger Termn eingetragen, z. B. 24.4.2010, erscheint er in Outlook von 2:00 Uhr bis 2:00 Uhr vom 23.4. bis zum 24.4.2010.

    Es wäre schön wenn da jemand einen Lösung hätte.

    Viele Grüße und vielen Dank
    Frank
    #3
  4. Utility

    Utility Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    23.05.09
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    5
    Es gibt wohl einen Workaround, welcher aber bisher nur mit Outlook 2007 funktionieren soll:

    1.) Alle Windows und Outlook Updates ziehen (auch bei eingeschalteter automatischer Aktualisierung den Windows Updater danach suchen lassen, es gab am Dienstag eine Menge Updates, welche nicht automatisch geladen werden)

    2.) Time Zone Data Update Tool von Microsoft laden <<Link>>

    3.) Einen neuen Ganztagestermin in Outlook erstellen und danach Time Zone Data Update Tool über Start > Programme > Microsoft Office > Office Tools mit richtiger Zeitzone über den gesamten Kalender drüberlaufen lassen

    4.) iPhone Synchroniseren (dabei alle Termine und Kontakte auf dem iPhone mit denen vom Outlook ersetzen)

    Es kann passieren, dass alte Termine nicht mehr korrigiert werden, für alle neuen sollte der Fehler aber nicht mehr auftreten.
    #4
  5. foberli

    foberli Klarapfel

    Dabei seit:
    12.10.08
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe den Workaround probiert, leider ohne Erfolg.
    Die neuien Ganztagestermine sind weiterhin auf den iphone am falschen Tag.
    schade

    Viele Grüße
    Frank
    #5
  6. Mogl

    Mogl Morgenduft

    Dabei seit:
    17.04.10
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hatte das Problem (konnte nichts mehr syncronisieren) letzte Woche auch (habe aber noch 9.03 drauf).
    Nachdem ich meinen XP Laptop mit Outlook 2003 mal wieder neu gebootet habe geht wieder alles supi.

    Könnt Ihr mal bescheid geben ob das Problem bei euch noch besteht, solange warte ich noch mit dem update auf 9.1.

    Gruss

    Thomas
    #6
  7. justus jonas

    justus jonas Boskop

    Dabei seit:
    22.06.09
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo hatte das selbe problem habe ituns gelöscht und die alte software von ituns eingespielt zum glück hatte ich die noch und siehe da problem gelöst also wenn ihr die alte software noch habt neue löschen aber bitte alles und dann alte wieder dreuf und aufs update verzichten dann ist alles wieder im lot. ich hoffe konte euch helfen.
    #7
  8. AGLI

    AGLI Boskop

    Dabei seit:
    26.04.10
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hier mal mein Problem mit ähnlichen Konsequenzen..

    "Hallo erstmal,
    bin neu im Forum und muss erst mal checken wo ich richtig bin, fang aber mal mit meinem Problem an.

    Seid kurzem, ca. 14 Tage werden meine Kalendereintrgungen iphone> outlook 2003 nicht mehr synchronisiert, auch nicht in die andere Richtung.
    Es gibt aber auch keine Fehlermeldungen.
    Sonderbar ist, dass wenn ich die Diagnose laufen lasse alle Termine übertragen werden, aber nur dann !
    Mein Iphone wird auch korrekt erkannt, jedoch in der Diagnose wird angezeigt iTunes hätte das iphone nicht gefunden !
    Ich krieg die Motten!
    Die meisten Tips von Apple und div. Foren hab ich schon durch:
    Sync-Verlauf zurückgesetzt
    Termine ersetzten Option durchgeführt
    Appointments geprüft
    keine doppelten Kalender vorhanden
    iTunes und Komponenten mittlerweile 3 mal de-und installiert.
    Doppelte und falsche Einträge gelöscht (Feiertagsproblem 2:00 bis 2:00 Uhr...ist wohl bekannt)
    Ergebniss "NIX"

    Meine Eckdaten:
    WIN 7 pro
    Outlook 2003 SP3
    iTunes 9.1.0.79
    iPhone 3G (3.1.3 [7E18])

    Status: verzweifelt "


    LÖSUNG : (20 Minuten alt..)

    itunes und alle Komponenten von Apple deinstalliert (Anweisungen gemäß Apple support)
    "Alte" iTunes Version 9.0.3.15 installiert.....alles wieder in Butter
    Die zum Teil auf zwei Tage verteilten Feiertage musste ich jedoch manuel auf einen Tag kürzen. Geht aber unter

    Ansicht > Anordnen nach > Aktuelle Ansicht > Ereignisse recht komfortabel

    sind ja nur 150 Stück
    #8
  9. imst

    imst Morgenduft

    Dabei seit:
    05.05.10
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    ...ich habe das genau gleiche Problem. Mein Händler hatte Kontakt mit apple, - das Problem sei dort bekannt, ein Programmierfehler, man würde daran arbeiten und eine neue Version von iTunes bereitstellen. Termin aber ungewiss!
    #9

Diese Seite empfehlen