SW auf IMAC und MAC BOOK PRO

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Peter Nobmann, 21.02.18.

  1. Peter Nobmann

    Peter Nobmann Erdapfel

    Dabei seit:
    04.07.16
    Beiträge:
    5
    Moin zusammen,
    ich schneide seit 2 Jahren Filme auf meinem MAC BOOK PRO und möchte jetzt auf einen IMAC umsteigen, Grund sind Bildschirm und Speicher.
    Meine FRage: Muß ich alle Programme neu kaufen (Final Cut, Motion und diverese Convertierungsprogramme)?
    Gruß
    Peter
     
  2. lebemann

    lebemann Dithmarscher Paradiesapfel

    Dabei seit:
    13.05.10
    Beiträge:
    1.462
    Einmal gekaufte Software kannst Du auf jeden Deiner Macs herunterladen und installieren.
     
  3. Wuchtbrumme

    Wuchtbrumme Gravensteiner

    Dabei seit:
    03.05.10
    Beiträge:
    10.136
    wenn die die Versionen aus dem Apple AppStore sind, dann nein. Es gibt IMO nicht einmal eine Maximalanzahl von verwendbaren Rechnern.

    Du kannst übrigens Dein jetziges System vom Macbook Pro auch einfach auf den iMac übertragen, wenngleich das auch nicht immer problemlos ist und auch einige Grundbedingungen hat (z.B. muss das macOS auf der Quelle mindestens so aktuell sein wie auf dem Ziel zum Veröffentlichungszeitpunkt der Hardware... mehr hier bitte im Forum suchen oder noch einmal erfragen).
     
  4. MACaerer

    MACaerer Minister von Hammerstein

    Dabei seit:
    23.05.11
    Beiträge:
    11.179
    Machbar ist vieles, aber wirklich zu empfehlen ist das eigentlich nicht, zumal ja auf einem neuen Mac bereits ein System vorinstalliert ist. Man muss es nur noch mit einem Benutzerkonto vervollständigen und kann dann von dem bereits vorhandenen Mac per Migrationsasiistent, die Benutzerkonten, System- und Netzwerkeinstellungen sowie die Programme migrieren. Das ist meiner Meinung nach die sauberere Lösung als einen Klon des vorhandenen Macs auf auf ein neues Gerät zu machen.

    MACaerer
     
  5. Wuchtbrumme

    Wuchtbrumme Gravensteiner

    Dabei seit:
    03.05.10
    Beiträge:
    10.136
    Du zitierst mich, tust jedenfalls so (=Du kürzt das mit drei Punkten ab) und schreibst dann im Wesentlichen das, was ich auch schrieb, aber in dem, was DU weggekürzt hast. Verstehe jetzt nicht, warum das so nötig war.
     
  6. MACaerer

    MACaerer Minister von Hammerstein

    Dabei seit:
    23.05.11
    Beiträge:
    11.179
    Mein Aussage bezog sich eigentlich nur auf deinen Teilsatz, die Punkte dahinter sollen nur zeigen, dass dahinter noch etwas weiteres folgt. Ich gehe schon mal davon aus, dass der geneigte Leser deinen gesamten Beitrag liest und sich vollständig informiert um was es geht. Das war also nicht als Manipulation deiner Aussage gedacht. Sorry. falls es so rübergekommen ist.

    MACaerer
     
    Wuchtbrumme gefällt das.