Photoshop Seriennummer (Lizenz für Bildungseinrichtungen)

Dieses Thema im Forum "Photosoftware" wurde erstellt von OneAppleADay, 12.07.13.

  1. OneAppleADay

    OneAppleADay Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    19.01.12
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen :)

    Googeln hat mir leider nicht geholfen… deshalb hoffe ich, hier eine Antwort auf mein Problem zu erhalten.
    Ich besuche eine Bildungseinrichtung, die mir die Adobe Master Collection CS6 zur Verfügung gestellt hat. Diese wurde schon vor nicht ganz einem Jahr auf meinem Laptop installiert (für einen kleinen Unkostenbeitrag, die Summe weiß ich nicht mehr). Bisher gab es keine Probleme, erst seit ein paar Tagen wird mir beim Start von jedem Adobe-Programm angeboten, ein Komplett-Abo abzuschließen, die Software zu lizensieren oder den Test fortzusetzen.
    Klicke ich auf "Software lizensieren", werde ich dazu aufgefordert, mich anzumelden… wobei mir gleichzeitig schon angezeigt wird, dass ich angemeldet bin. Und zwar unter der Adobe-ID "xxx@xxx.at" – was meine E-Mail ist, die ich an meiner Schule benutze. Bestätige ich diese Anmeldung, werde ich dazu aufgefordert, die Seriennummer anzugeben… aber diese habe ich nun einmal nicht und hatte sie auch nie, da nicht ich es war, der die Collection auf meinem Macbook installiert hat…
    Der Klick auf "Hilfe" > "Systeminformationen…" zeigt mir nur "Testversion" bei der Seriennummer an.

    Bin für jede Hilfe dankbar, ansonsten muss ich mich wohl per E-Mail an gewisse Lehrpersonen meiner Schule wenden, weiß aber nicht, ob die in den Ferien ihre Schulmails überhaupt benutzen & antworten werden. Letzte Möglichkeit wäre dann der Apple-Support. Oder sollte ich mich gleich an diesen wenden?

    Falls das relevant sein sollte: Das Betriebssystem ist Mac OSX Version 10.7.5 & es geht wie gesagt um die Adobe Master Collection CS6.

    Freu mich auf Antworten (=
    OneApple

    //edit: Was ich vergessen habe: Wenn ich mich auf adobe.com anmelde (war ein Tip, den ich in einem anderen Forum gelesen habe), wird mir angezeigt, dass ich keine Produkte registriert habe… <.<
    Zuletzt bearbeitet: 12.07.13
    #1
  2. Marion Habel

    Marion Habel Ontario

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Wahrscheinlich wird nichts anderes übrig bleiben, als sich bei der Lehranstalt nach der Lizenz zu erkundigen. Wenn jedoch ein Support anzurufen wäre, dann nicht der von Apple, sondern der von Adobe. Die werden dir aber gewiss sagen, dass deine Lizenz gar keine ist oder sowas in der Art.
    #2
  3. OneAppleADay

    OneAppleADay Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    19.01.12
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Das befürchte ich eben auch ._.

    Dann werd ich's mal bei den zuständigen Lehrkräften versuchen, falls niemand einen anderen Rat weiß…?
    #3
  4. m8_nx

    m8_nx Ribston Pepping

    Dabei seit:
    22.11.11
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    10
    Hallo,

    vermutlich hat die von dir besuchte Bildungseinrichtung eine auf ein Jahr
    begrenzte Option aus dem Adobe Volume Licensing-Angebot gewählt.

    Gruß
    m8_nx
    #4
  5. OneAppleADay

    OneAppleADay Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    19.01.12
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Das denke ich nicht… ich brauche die Programme auch nächstes Schuljahr noch & es wäre ein ziemlicher Aufwand, diese auf allen Rechnern noch einmal zu installieren… ;o
    Aber möglich ist es. Ich werde mich noch schlau machen. Dummerweise ist die Schulmail während der Sommerferien down, wie ich gerade bemerkt habe. v_v
    #5

Diese Seite empfehlen