1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

OWC USB-C Dock

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von nickkenny, 17.06.17.

  1. nickkenny

    nickkenny Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    30.12.14
    Beiträge:
    1.117
    Hallo Leute
    ich habe ein OWC USB-C Dock an meinem MacBook Pro TB 13-inch, Late 2016 Mac OSX 10.12.5
    Leider funktioniert es nicht mehr, d.h.wenn ich ein USB Stick oder eine SD Karte anstecke wird es nicht erkannt, woran kann das liegen? Strom ist auf dem Dock drauf, wenn wenn ich mein USB Stick einstecke dann leuchtet dieser.
    Gekauft hatte ich diesen letztes Jahr und es ging auch am Anfang meine SD Karte wurde angezeigt und USB Sticks da konnte ich auch auf meine Daten zugreifen.
    Habt Ihr eine Idee evtl das es am OSX Liegen könnte update mäßig?
    Gruß nickkenny
     
  2. Wuchtbrumme

    Wuchtbrumme Borowinka

    Dabei seit:
    03.05.10
    Beiträge:
    7.696
    nein, sollte nicht sein, obwohl ich kürzlich von Problemen mit bestimmten USB-Chipsätzen gelesen hatte.
    Frag doch einfach den Hersteller-Support von OWC. Meine Vermutung: defekt.
     
  3. nickkenny

    nickkenny Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    30.12.14
    Beiträge:
    1.117
    Habe den OWC Support und den von GRAVIS wo ich es gekauft hatte mal angeschrieben, mal sehen was die sagen.
     
  4. nickkenny

    nickkenny Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    30.12.14
    Beiträge:
    1.117
    OWC Support hat sich gemeldet und ich soll erstmal das Kabel Tauschen also ein anderes USB-C und das nochmal Porbieren, evtl ist das die Lösung.
    Nun ja, erstmal eins bestellt und dann nächste Woche nochmal Testen.
     
  5. lessthanmore

    lessthanmore Maren Nissen

    Dabei seit:
    31.01.09
    Beiträge:
    2.309
    Es gibt für das Dock online auch ein Treiber- bzw. Firmwareupdate.
    Leider lässt sich das nur per Windows installieren, OWC schlägt Bootcamp vor.
    Ich konnte es bislang deswegen noch nicht machen, habe aber bis auf ein paar Einschlaf- und Aufweckprobleme, keine weitern Probleme wie hier beschrieben.
     
  6. nickkenny

    nickkenny Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    30.12.14
    Beiträge:
    1.117
    Windows habe ich selber auch nicht mehr. (Zum Glück )
     
  7. nickkenny

    nickkenny Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    30.12.14
    Beiträge:
    1.117
    Es lag wohl am USB-C Kabel das dabei war, habe eins von Belkin geholt und siehe da es funktioniert wider.
     

Diese Seite empfehlen