[Sammelthread] OS X KFKA-Thread

Dieses Thema im Forum "OS X" wurde erstellt von Ikezu Sennin, 23.06.08.

  1. maddi06

    maddi06 Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    10.11.14
    Beiträge:
    4.703
    Zustimmungen:
    2.821
    Das einzige was bei einem mac eigentlich in's Gewicht fällt sind Bilder, MP3's, Videos & evtl. Books.
    Die einzelnen sind meist in separaten Mediatheken hinterlegt. Das ist etwas anders wie bei Windows.

    Du kannst das Apfelsymbol mal anklicken, "über diesen Mac" & auf Festplatten klicken. Da erscheint eine Ähnliche Übersicht.

    Alle anderen Daten sollten für normalsterbliche eher unerheblich sein, da sie das System beeinträchtigen können, sobald sie im Papierkorb landen.
     
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    23.228
    Zustimmungen:
    1.544
    Das die Seite auf die speicheranzeige unter Über diesen Mac ihre Aussagen aufbaut ist neben den schadprogrammen, die sie anpreisen ein weiteres Indiz dafür, das dieses schmierenblatt gemieden werden sollte.
     
  3. maddi06

    maddi06 Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    10.11.14
    Beiträge:
    4.703
    Zustimmungen:
    2.821
    ...mit dem Messer im Rücken schau ich mal weiter EinsPlus.... :p
     
  4. doc_holleday

    doc_holleday Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    14.01.12
    Beiträge:
    4.904
    Zustimmungen:
    1.384
    Wenn nicht zwingend Balkendiagramme benötigt werden sondern auch Zahlen in Ordnung sind, dann kann man das mit der Listendarstellung im Finder machen. Dazu mittels CMD+J noch die Darstellungsoptionen aufrufen und den Haken bei "Alle Größen berechnen" setzen.
     
  5. lui.

    lui. Gloster

    Dabei seit:
    25.04.09
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    1
    Was bedeutet bei der iCloud Foto Mediathek denn "xx Fotos zum Upload" - und es wird einfach nicht hochgeladen? Ist bei mir am iPad so.
     
  6. frizzo

    frizzo Ingrid Marie

    Dabei seit:
    13.09.10
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    20
    Ist es möglich eine komplett Foto Mediathek die durch iPhoto erzeugt wurde vom MacBook auf ein iMac per AirDrop zu transferieren?! Problem ist das mein MacBook langsam etwas voll ist und ich am iMac die 4fache Kapazität hab?!

    Oder wie würdet ihr Vorgehen bei dem Problem?!

    Fotostream oder iCloud Foto Mediathek fällt ja aus oder wenn ich sehe wieviele Leute hier Probleme haben mit der Geschichte?!

    Danke
     
  7. maddi06

    maddi06 Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    10.11.14
    Beiträge:
    4.703
    Zustimmungen:
    2.821
    Wie groß ist denn die Mediathek? Ich nutz bei größeren Geschichten lieber USB.
     
    frizzo gefällt das.
  8. frizzo

    frizzo Ingrid Marie

    Dabei seit:
    13.09.10
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    20
    Boa ich hab keinen Plan weil ich ehrlich gesagt auch nie gecheckt hab wie ich die Mediathek als Ganzes transferieren kann! Kein Plan wieviele Bilder das sind. Müsste ich die Tage mal nachschauen. Usb fällt fast aus weil ich mir bis auf einen mit 1GB alle geschrottet hab bzw. für Windows Transfers in der Uni reserviert sind.
     
  9. maddi06

    maddi06 Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    10.11.14
    Beiträge:
    4.703
    Zustimmungen:
    2.821
    Im Grunde ist das nur eine große Datei wo alle Bilder hinein Gepackt werden. Wenn du die Mediathek markierst siehst du die Größe direkt im Finder oder über cmd + i.

    AirDrop kannst du, glaube ich knicken. Die Verbindung (soweit kenne ich es zumindest, genutzt habe ich es noch nie aktiv) läuft über USB. Da brauchst du für par GB Jahre.

    Du kannst den Migrationsassistent nutzen oder einfach die Ordnerfreigabe und diese über WLAN auf den 2. Mac kopieren, wenn diese im selben Netz angemeldet sind.
     
  10. Papa_Baer

    Papa_Baer Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    06.01.15
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    68
    Hab ein Problem mit meinem MacBook. Und zwar war es sonst immer so das wenn ich das MacBook zugeklappt und später wieder geöffnet habe der Anmeldebildschirm erschien. Das ist seit heute nicht mehr so. Ich öffne es und gleich darauf erscheint der Schreibtisch. Habe aber nichts geändert.

    Wie bekomme ich es hin das der Anmeldebildschirm erscheint wenn ich das MacBook aufklappe?
     
  11. raven

    raven Prinzessin Louise

    Dabei seit:
    12.05.12
    Beiträge:
    10.785
    Zustimmungen:
    2.477
    Unter Einstellungen > Sicherheit schon nachgesehen.
    Bildschirmfoto 2015-06-21 um 20.00.50.png
     
    Papa_Baer gefällt das.
  12. Papa_Baer

    Papa_Baer Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    06.01.15
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    68
    Danke. Das wird es wohl gewesen sein. Haken war nicht mehr gesetzt.
     
  13. raven

    raven Prinzessin Louise

    Dabei seit:
    12.05.12
    Beiträge:
    10.785
    Zustimmungen:
    2.477
    Perfekt. dachte ich mir bereits. Aber Bilder sagen in der regel mehr als Worte.
     
  14. Papa_Baer

    Papa_Baer Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    06.01.15
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    68
    Ja. Hatte nur bei Benutzer & Gruppen geschaut aber nicht an die Sicherheitseinstellungen gedacht.
     
  15. Reemo

    Reemo Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    27.07.09
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    37
    Moin,

    da Apple ja für den Datenschutz gelobt wurde und Unitymedia's DNS-Server mal wieder die grätsche macht, wollte ich fragen ob euch bekannt ist ob Apple selbst einen DNS Server betreibt? In diesen Fälle benutze ich in der Regel die DNS-Server von google, da ich der Datenkrake aber eigentlich nicht allzu viel Vertrauen entgegen bringe, frage ich mich ob Apple vielleicht auch so etwas anbietet. Hab eim Netz nichts dazu gefunden, aber vielleicht weis einer von euch etwas. :)

    Gruß
     
  16. ottomane

    ottomane Dithmarscher Paradiesapfel

    Dabei seit:
    24.08.12
    Beiträge:
    1.470
    Zustimmungen:
    576
    Warum nicht OpenDNS oder den vom CCC nutzen?
     
  17. Reemo

    Reemo Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    27.07.09
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    37
    Ich schau mal wie gut der vom ccc läuft, danke :)
     
  18. Fridolin'

    Fridolin' Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    25.06.12
    Beiträge:
    713
    Zustimmungen:
    37
    Woran kann das liegen das ich auf sämtlichen Devices inklusive auf dem MacBook via. iCloud/me Adressen keine E-Mails versenden kann?
     

Diese Seite empfehlen