[Sammelthread] MacBookPro TB 2017 - Erfahrungen

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von GalaxyS2, 10.11.17.

  1. Coffe2go

    Coffe2go Jonagold

    Dabei seit:
    30.08.17
    Beiträge:
    18
    Ja, scheinbar ist das Retina Display vorhanden, aber (wieso auch immer) unterstützt mein MBP True Tone nicht..... :(
     
  2. Marcel Bresink

    Marcel Bresink Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    28.05.04
    Beiträge:
    4.682
    Mit dem Retina-Display hat das nichts zu tun. Für True Tone werden spezielle Lichtsensoren benötigt. Diese sind erst ab der Baureihe "MacBook Pro 2018" oder höher vorhanden.
     
    tkreutz gefällt das.
  3. Coffe2go

    Coffe2go Jonagold

    Dabei seit:
    30.08.17
    Beiträge:
    18
    Na das steht leider nirgends. Aber danke für den Hinweis, dann ist es ja klar.
     
  4. Mortl

    Mortl Idared

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    25
    Bin so genervt von meinem MacBook Pro 13 mit der 4-5 Stunden Batterielaufzeit bei Surfen/Office... :rolleyes::rolleyes::rolleyes:
     
  5. johnnytravels

    Dabei seit:
    26.03.19
    Beiträge:
    52
    Am besten mal die Tastatur reparieren lassen, dann bekommst du einen neuen Akku dazu ;)
    Aber ja, ich teile dein Leid zumindest verhältnismäßig, war von Beginn an etwas enttäuscht über die vergleichsweise kurze Akkulaufzeit des kleinen Toucbar-Modells. Irgendwann habe ich mich damit eingerichtet...
     
  6. Mortl

    Mortl Idared

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    25
    leider is der schon getauscht worden o_O gleiches Ergebnis...
    bin mehr als genervt davon.