MacBook Tastatur und geschwungene Klammer

Dieses Thema im Forum "Tastatur, Maus & Tablett" wurde erstellt von stocki, 04.05.07.

  1. stocki

    stocki Antonowka

    Dabei seit:
    26.01.07
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    5
    Hällöchen!
    Ich hab wiedermal ein kleines Problemchen. Wie jeder Besitzer eines MacBooks schnell nachvollziehen kann gibt es auf der MacBook Tastatur ja keine geschwungenen Klammern. Da ich mir gerade ein nettes Java Büchlein gekauft habe und gerne ein bisschen Quelltext schreiben möchte, mir das Einfügen über die Zeichenpalette aber zu lange dauert, habe ich jetzt zwei Fragen:

    1) Gibt es auf einer normalen Apple Tastatur (USB/Bluetooth) eine Taste für geschwungene Klammern? (würde mir dann nämlich eine kaufen)
    2) Kann ich irgendwie einstellen dass beim Drücken der normalen Klammern geschwungene kommen oder so ähnlich? (ich hoffe man versteht diese Frage) :-D
    #1
  2. Silver111

    Silver111 Prinzenapfel

    Dabei seit:
    25.12.06
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    44
    Schau dir mal Butler an. Sinnvoll ist es, die Sonderfunktionen oben wie "muten" usw. nur per fn zulassen und mit Butler, sie mit Sonderzeichen belegen. Ansonsten SuFu benutzen und nach Hotkeys, Tastenkürzel, oder so suchen.
    #2
  3. Hobbes_

    Hobbes_ Gast

    Du findest die geschweiften Klammern auch auf dem MacBook selbst

    Probier mal alt-( für { und alt-) für }

    Du kannst
    Apfel --> Systemeinstellungen --> Landeseinstellungen --> Tastaturübersicht​
    verwenden, um Dir anzeigen zu lassen, wie Du welche zeichen findest...

    Viel Erfolg bei Deinen ersten Programmen!
    psc
    #3
  4. dahui

    dahui Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    Zustimmungen:
    194
    1 Nein

    2 Ja

    und für die ungeduldigen die nicht selber suchen wollen/können ;)

    alt + 5 bzw. 6 -> []
    alt + 8 bzw. 9 -> {}

    und dann gibt es noch ein nettes widget namens xCutts

    dahui
    #4
  5. stocki

    stocki Antonowka

    Dabei seit:
    26.01.07
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    5
    Vielen Dank für die schnellen und ausführlichen Antworten.
    Jetzt werd ich mich mal ans erste Beispiel machen...

    vlg stocki
    #5
  6. Promaetheus

    Promaetheus Ribston Pepping

    Dabei seit:
    30.06.10
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    20
    Ich weiss, das ist schon sehr alter Thread, aber das Problem ist noch aktuell:

    Dass die MAC Tastatur sehr wohl die geschwungenen und eckigen Klammern vorsieht ist klar, nur leider ist die Kombination ALT und Nummerntaste sehr unpraktisch. Ich bin Programmierer und es wäre vom physischen her viel praktischer wenn die CMD anstatt die ALT Taste verwendet werden kann. Gibt es eine Möglichkeit das umzustellen? Auch die Kombination für das @-Zeichen ist mehr als unpraktisch, da man die ALT-Taste nur sehr schwer blind findet. Auch hier wäre eine Änderung auf CMD plus zugehöriger Taste praktisch.
    #6
  7. martinv2

    martinv2 Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    14.04.12
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    30
    #7
  8. Promaetheus

    Promaetheus Ribston Pepping

    Dabei seit:
    30.06.10
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    20
    Danke für die Idee, aber das löst leider das Problem nicht, denn die Tastatur hat die ALT-Taste ja auch an dieser eher unpraktischen Stelle. Die Zahlen für die jeweilige Ausgabe kann ich mir leicht merken, ich schaue bei den anderen Tastaturen ja auch nicht wohin ich drücke. Das einzige Manko ist diese unpraktische Stelle der ALT-Taste. CMD und Ziffer wäre ideal. Kann man sowas umstellen?
    #8

Diese Seite empfehlen