Apfeltalk Weihnachtsbanner 2014

MacBook: Problem Wlan + Internet

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Nick, 22.04.08.

  1. Nick

    Nick Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    26.02.05
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    3
    MacBook: Problem Wlan + Internet [gelöst]

    Hi ihr!

    Ich habe schon viel durchforstet aber keine Hilfe gefunden. Mein MacBook stellt seit 5 Tagen keine Verbindung zu meiner Fritzbox FonWlan 7050 her.
    Systemeinstellungen: DHCP, Kennwort korrekt eingegeben und richtig erkannt

    Das komische: Die Systemeinstellungen sagen mir, dass ich mit der Wlan-Station verbunden bin, aber [möglicherweise] keine Verbindung zum Internet aufbauen kann.
    (gelber Button: AirPort ist mit dem Netzwerk "…" verbunden. AirPort hat eine selbst zugewiesene Ip-Adresse und kann möglicherweise nicht auf das Internet zugreifen.")
    Ich habe aber in den letzten Wochen nichts geändert. Wie komme ich wieder über Wlan ins Internet :eek:

    lg Nick
    Zuletzt bearbeitet: 26.04.08
    #1
  2. metatron

    metatron Antonowka

    Dabei seit:
    22.07.06
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    3
    Vielleicht doofe Frage, aber mal die Fritzbox mal vom Netz genommen und nach ner halben Minute wieder angemacht ?
    Meine nimmt sich alle paar Monate auch mal ne Auszeit.
    Gehts über Kabel ? Gehts mit anderen Geräten ? Win-PC ? PDA ? Wii ? sonstige WLAN-fähige Testgeräte im Haus ?
    #2
  3. Nick

    Nick Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    26.02.05
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    3
    neustart und ausstecken+warten an der fritzbox hat nichts gebracht. über kabel geht das macbook in internet, windows pc und nen altes ibook haben keine probleme.
    störgeräte sollte es hier auch nciht geben, bis vor kurzem hatte ja alles mit gleicher konfiguration funktioniert
    …mysteriös
    #3
  4. metatron

    metatron Antonowka

    Dabei seit:
    22.07.06
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    3
    Was ich jetzt als Laie noch testen würde ob man evtl. die Internetverbindung über das iBook sharen kann. Wenn das klappt würde zumindest mal mehr dafür sprechen, dass die Airport im MacBook ok ist und es an der Fritzbox liegt. Wenn nicht mal das MacBook zum Service Point, evtl. Airportkarte defekt. Bin kein Profi, wär jetzt meine Herangehensweise.
    #4
  5. Michael@Mac

    Michael@Mac Antonowka

    Dabei seit:
    11.03.08
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    1
    Mach doch mal einen Router-Reset ;)
    Hat in manchen Fällen schon geholfen.
    #5
  6. Nick

    Nick Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    26.02.05
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    3
    Vielen Dank für eure Hilfe! …
    …aber leider hat der Routerresetz nichts gebracht und mit dem iBook kann ich nicht rechnen da es nur gut einmal die Woche zu Besuch kommt. Ach, und der iPod touch von einem Freund kann bei mir auch nicht ins Internet, aber mit dem scheitere ich schon beim login am Router/Basistation, was beim MacBook kein Problem ist.

    any help??
    #6
  7. hosja

    hosja Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    23.03.07
    Beiträge:
    3.036
    Zustimmungen:
    61
    So fangen wir ganz von vorne an.

    - Hat die Fritzbox Internet?
    - Zeigt Sie an das du mit ihr verbunden bist?
    #7
  8. deancorso

    deancorso Gast

    Du bist nicht allein

    Ich habe seit ziemlich dem gleichen Zeitpunkt fast das gleiche Problem. Seit einiger Zeit (etwa eine Woche) komme ich (MacBook 2,1Ghz; Os Tiger) nicht mehr in das von mir und meinen Nachbar gemeinsam genutzte Netzwerk.

    Die Fehlermeldung ist die gleiche wie bei dir (empfängt keine IP Adresse, teilt sich selbst eine IP Adresse zu, keine Verbindung)

    Es handelt sich um ein geschlossenes Netzwerk mit persönlichem WPA. Meine Nachbarn haben nichts an ihren Einstellungen geändert und ich nichts an meinen.

    Folgendes habe ich ohne Erfolg schon probiert:

    - Neues Benutzerkonto angelegt
    - Router ausgeschaltet und wieder eingeschaltet
    - Alle möglichen Hlfestellungen aus der Mac Hilfe ausgeschöpft
    - Mehrfach das Netzwerk aus der Liste der bevorzugten Netzwerke gelöscht und wieder neu angelegt


    In andere nicht versteckte, aber mit WPA geschütze Netzwerke kann ich mich normal einwählen. In das Netzwerk meiner Nachbarn kann ich mich einwählen wenn es versteckt, aber nicht durch ein Kennwort gesichert ist. Auch über Kabel kann ich mich normal einwählen. Sobald die Sicherung wieder drin ist habe ich das alte Problem. Es müsste also an einer Einstellung des Routers bei uns zu hause liegen, wir haben aber so ziemlich alles ausprobiert und nichts hat geholfen. Meine Nachbarn woller verständlicherweise nicht auf eine Sicherung des Netzwerkes verzichten:)

    Eine große Hilfe bin ich damit wohl nicht...
    #8
  9. hosja

    hosja Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    23.03.07
    Beiträge:
    3.036
    Zustimmungen:
    61
    @dean: Wie stark ist deine Verbindung?
    #9
  10. Nick

    Nick Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    26.02.05
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    3
    ja, damit beschreibst du mein problem exakt, deancorso. gleiche situation bei mir…
    Ich hab eigentlich auch alles ausprobiert, was sinn macht (WLAN Signalstärke auf Maximum, neuen Kanal, neues WEP Kennwort, Routerreset,Fritzbox firmware geupdatet…)

    @ hosja
    ja, fritzbox ist online, genauso wie mein PM G4, der über Ethernet keine Probleme hat ins Inet zu kommen.
    #10
  11. metatron

    metatron Antonowka

    Dabei seit:
    22.07.06
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    3
    Kann ein PRAM-Reset vielleicht was bewirken, falls die Airport "ne Macke hat" ? Kann vielleicht jemand beantworten der weiß wovon er spricht ;).. nur ein Gedanke.

    Wie gesagt keine Ahnung, bei mir hat das nur mal die iSight wieder zum Leben erweckt ;)...was ich auch nicht erwartet hätte.
    #11
  12. hosja

    hosja Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    23.03.07
    Beiträge:
    3.036
    Zustimmungen:
    61
    Ehrlich gesagt wenn,

    - die Internetverbindung über eine Netzwerkkabel funtkioniert,
    - auf dem WLAN Kanal keine anderen Router funken,
    - andere Notebooks sich einloggen können
    - die Firmware auf Router und Mac auf dem neusten Stand ist

    dann gibt es wenig Chance den Fehler ohne Routerwechsel zu beseitigen.
    Allerdings muss ich sagen, das ich bisher mit Fritz!Boxen überhaupt keine Probleme hatte.
    #12
  13. hosja

    hosja Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    23.03.07
    Beiträge:
    3.036
    Zustimmungen:
    61
    @beide Fragensteller:

    Zeigt eure Fritzbox euren Mac als verbundenes Gerät an?
    Es ist zwar unwahrscheinlich, aber könnte ihr euch auf die Fritz!Box über http://fritz.box einloggen?
    #13
  14. Nick

    Nick Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    26.02.05
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    3
    Nein, vom MacBook aus per wlan kann ich nicht auf fritz.Box zugreifen. Aber die Fritzbox erkennt das MacBook auch (Button leuchtet grün)
    #14
  15. Nick

    Nick Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    26.02.05
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    3
    Habs geschafft!!

    Zwar mit Umweg aber jetzt funktioniert WLAN auch mit Sicherheitsabfragen (hatte ich vergessen zu sagen, dass ohne WEP/… Abfrage der login funktioniert[hab ich aber erst gestern gemerkt])
    --> neue Verschlüsslungsart verwendet und eigenes Kennwort und kein Problem mehr. Es schien also nur mit dem WEP-Login zusammenzuhängen

    Grüße Nick
    #15
  16. kyosetsfire

    kyosetsfire Klarapfel

    Dabei seit:
    10.09.08
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    hey, entschuldigt bitte, hatte das Forum schon gut durch forstet aber diesen Thread hier übersehen.
    Ich hab meine Problem bereits in einem Anderem geschildert. Vielleicht könntet ihr dort nochmal vorbei schauen und mir helfen?!

    http://www.apfeltalk.de/forum/airport-funktioniert-mehr-t170910.html#post1656074

    Habs jetzt auch mal mit nem neuen WPA Schlüssel versucht, aber es tut sich nichts. Ansonsten habe ich alle hier genannten Lösungsversuche ebenfalls bereits hinter mir!

    LG jan
    #16

Diese Seite empfehlen