Weihnachtsbanner Wettbewerb Apfeltalk LIVE! Gewinnspiel

MacBook Pro Late 2011 wird langsam und schnell heiß.. Hilfe!??

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von cede123, 09.12.12.

  1. cede123

    cede123 Carola

    Dabei seit:
    09.12.12
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Apfeltalk Community,

    Ich habe ein Problem mit meinem MacBook Pro Late 2011 13"
    beim normalem Surfen wird es sehr schnell heiß, es dauert sehr lange bis es hochgefahren/aus dem Standby erwacht ist. Alle Aktionen: Programme starten, Dinge exportieren.... Dauern sehr lange. Ich habe bereits CleanMyMac durchlaufen lassen dies hilft aber wenig bis garnicht. Wie kann ich dieses Problem lösen?? Es kann doch nicht sein das ein MacBook schon nach einem Jahr sehr langsam ist. Mein iMac ist bereits über 2 Jahre alt aber ich merke keinen Geschwindigkeits Unterschied er läuft immer noch so wie am ersten Tag.:-c
    #1
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    21.234
    Zustimmungen:
    980
    CleanMyMac ist programmierter Dreck, einem System, auf dem der gewütet hat kann man nicht vertrauen.

    ansonsten, was sagt die Aktivitätsanzeige und das Log, wenn der Rechner Amok läuft? Programme/Dienstprogramme/Konsole, dort dann "Alle Meldungen"
    nutzt du antivirentools? Wenn ja welche, so treibt Sophos oftmals die CPU an den Rand des Wahnsinns?
    nutzt du auch andere Tools, die mehr zerstören und nichts bewirken, wie Onyx, MacKeeper oder ähnliches?
    #2
  3. cede123

    cede123 Carola

    Dabei seit:
    09.12.12
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Nein ich nutze keine Anti Viren Tools sollte ich dies tun ??

    okay ClenMyMac ist gelöscht.. ;)

    ich gucke mal gerade in das Log
    #3
  4. Macbeatnik

    Macbeatnik Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    21.234
    Zustimmungen:
    980
    CleanMyMac kann man nicht so ohne weiteres löschen.
    #4
  5. cede123

    cede123 Carola

    Dabei seit:
    09.12.12
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Okay ich habe jetzt die .app gelöscht was muss ich tun um es komplett weg zu Kriegen sollte ich es mal mit AppCleaner probieren ??
    #5
  6. Macbeatnik

    Macbeatnik Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    21.234
    Zustimmungen:
    980
    AppCleaner kann Programme nur bedingt deinstallieren, übrigens könnte hier auch schon das Problem liegen, wenn du mit AppCleaner häufig Programme gelöscht hast können( müssen aber nicht) die von diesem unvollkommenen Programm übersehenen Dateien den Amoklauf verursachen.
    Hier eine, vielleicht auch unvollständige liste, was, wo von CleanMyMac noch auf der Platte schlummert.
    Drag CleanMyMac icon from the Applications folder to Trash.
    Drag the CleanMymac folder located in the Application Support folder inside the Library folder in your home user folder to Trash.
    Drag the CleanMyMac folder located in the Application Support folder inside the Library folder on your system drive to Trash.
    Drag the com.macpaw.CleanMyMac.helperTool.plist, com.macpaw.CleanMyMac.volumeWatcher.plist and com.macpaw.CleanMyMac.trashSizeWatcher.plist files from the LaunchAgents folder located in the Library folder in your home user folder to Trash.
    Drag the com.macpaw.CleanMyMac.plist file from the Preferences folder located in the Library folder inside your user home folder to Trash.

    von hier,
    http://macpaw.com/knowledgebase/cleanmymac/how_to_uninstall_cleanmymac
    #6
  7. Farafan

    Farafan Dülmener Rosenapfel

    Dabei seit:
    16.09.12
    Beiträge:
    3.496
    Zustimmungen:
    1.119
    :cool:

    Klar, du kannst ein gebrochenes Bein dadurch loswerden das du es dir amputierst.

    Im Ernst: wenn dein System verbogen ist hast du keine reelle Chance außer einer kompletten Neuinstallation.
    #7
  8. cede123

    cede123 Carola

    Dabei seit:
    09.12.12
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Okay habe alles gelöscht was in der Liste steht danke schonmal. So hier die Log Daten ich weiß nicht ob sie dir jetzt was bringen:


    08.12.12 09:21:54,801 airportd[7436]: _doAutoJoin: Already associated to “Sweet_Home_Network”. Bailing on auto-join.
    08.12.12 09:21:54,837 airportd[7436]: _doAutoJoin: Already associated to “Sweet_Home_Network”. Bailing on auto-join.
    08.12.12 09:21:56,954 apsd[58]: <APSConnectionNotificationQueue: 0x7faf01940af0>: outstanding count -1 for com.apple.apsd-queue-port=com.apple.syncdefaultsd.push-user=502-env=production
    08.12.12 09:21:56,959 apsd[58]: <APSConnectionNotificationQueue: 0x7faf01940af0>: outstanding count -1 for com.apple.apsd-queue-port=com.apple.syncdefaultsd.push-user=502-env=production
    08.12.12 09:21:56,962 apsd[58]: <APSConnectionNotificationQueue: 0x7faf01940af0>: outstanding count -1 for com.apple.apsd-queue-port=com.apple.syncdefaultsd.push-user=502-env=production
    08.12.12 09:21:59,724 CalendarAgent[1255]: [com.apple.calendar.store.log.alarms] [Could not parse the ics containing the default alarms. Using none as the default alarms. ICS: BEGIN:VALARM X-WR-ALARMUID:2A7ACE08-E68C-424A-A48B-94CD2FF0B2E5 UID:2A7ACE08-E68C-424A-A48B-94CD2FF0B2E5 TRIGGER:pT15H ATTACH;VALUE=URI:Basso ACTION:AUDIO END:VALARM]
    08.12.12 09:21:59,727 CalendarAgent[1255]: [com.apple.calendar.store.log.alarms] [Could not parse the ics containing the default alarms. Using none as the default alarms. ICS: BEGIN:VALARM X-WR-ALARMUID:058E4973-5E57-4B8A-B3B3-CBB38A4B83D7 UID:058E4973-5E57-4B8A-B3B3-CBB38A4B83D7 TRIGGER;VALUE=DATE-TIME:19760401T005545Z ACTION:NONE END:VALARM]
    08.12.12 09:22:01,346 CalendarAgent[1255]: [com.apple.calendar.store.log.caldav.queue] [+[CalDAVNotificationHandler process:principal:] A resource changed notification doesn't match any known calendars. A message will not be created. Change: [[[<CalDAVCalendarServerResourceChangeUpdatedElement: 0x7f99554952d0>]: http://calendarserver.org/ns/updated]
    HREF: [[[<CoreDAVHrefItem: 0x7f99514f48c0>]: DAV:href]
    Payload as original URL: [/1341543274/calendars/0437BF52-47C9-400B-8E54-C5C170595529/D49B5654-7E11-4BB9-9A55-98B2C1435208.ics]
    Payload as full URL: [/1341543274/calendars/0437BF52-47C9-400B-8E54-C5C170595529/D49B5654-7E11-4BB9-9A55-98B2C1435208.ics]
    Base URL: [(null)]]].]
    08.12.12 09:22:02,194 apsd[58]: <APSConnectionNotificationQueue: 0x7faf01940af0>: outstanding count -1 for com.apple.apsd-queue-port=com.apple.syncdefaultsd.push-user=502-env=production
    08.12.12 09:22:02,195 apsd[58]: <APSConnectionNotificationQueue: 0x7faf01940af0>: outstanding count -1 for com.apple.apsd-queue-port=com.apple.syncdefaultsd.push-user=502-env=production
    08.12.12 09:22:02,197 apsd[58]: <APSConnectionNotificationQueue: 0x7faf01940af0>: outstanding count -1 for com.apple.apsd-queue-port=com.apple.syncdefaultsd.push-user=502-env=production
    08.12.12 09:22:03,434 com.apple.backupd-helper[7433]: Not starting Time Machine backup after wake - failed to resolve alias to backup volume.
    08.12.12 09:22:03,585 com.apple.backupd-helper[7434]: Not starting Time Machine backup after wake - failed to resolve alias to backup volume.
    08.12.12 09:22:04,671 CalendarAgent[1255]: [com.apple.calendar.store.log.caldav.coredav] [Parser failed to parse with error Error Domain=NSXMLParserErrorDomain Code=64 "Der Vorgang konnte nicht abgeschlossen werden. (NSXMLParserErrorDomain-Fehler 64.)"]
    08.12.12 09:22:08,129 CalendarAgent[1255]: [com.apple.calendar.store.log.alarms] [Could not parse the ics containing the default alarms. Using none as the default alarms. ICS: BEGIN:VALARM X-WR-ALARMUID:2A7ACE08-E68C-424A-A48B-94CD2FF0B2E5 UID:2A7ACE08-E68C-424A-A48B-94CD2FF0B2E5 TRIGGER:pT15H ATTACH;VALUE=URI:Basso ACTION:AUDIO END:VALARM]
    08.12.12 09:22:08,131 CalendarAgent[1255]: [com.apple.calendar.store.log.alarms] [Could not parse the ics containing the default alarms. Using none as the default alarms. ICS: BEGIN:VALARM X-WR-ALARMUID:058E4973-5E57-4B8A-B3B3-CBB38A4B83D7 UID:058E4973-5E57-4B8A-B3B3-CBB38A4B83D7 TRIGGER;VALUE=DATE-TIME:19760401T005545Z ACTION:NONE END:VALARM]
    08.12.12 09:22:09,506 CalendarAgent[1255]: [com.apple.calendar.store.log.caldav.coredav] [Parser failed to parse with error Error Domain=NSXMLParserErrorDomain Code=64 "Der Vorgang konnte nicht abgeschlossen werden. (NSXMLParserErrorDomain-Fehler 64.)"]
    08.12.12 09:22:11,601 CalendarAgent[1255]: [com.apple.calendar.store.log.alarms] [Could not parse the ics containing the default alarms. Using none as the default alarms. ICS: BEGIN:VALARM X-WR-ALARMUID:2A7ACE08-E68C-424A-A48B-94CD2FF0B2E5 UID:2A7ACE08-E68C-424A-A48B-94CD2FF0B2E5 TRIGGER:pT15H ATTACH;VALUE=URI:Basso ACTION:AUDIO END:VALARM]
    08.12.12 09:22:11,603 CalendarAgent[1255]: [com.apple.calendar.store.log.alarms] [Could not parse the ics containing the default alarms. Using none as the default alarms. ICS: BEGIN:VALARM X-WR-ALARMUID:058E4973-5E57-4B8A-B3B3-CBB38A4B83D7 UID:058E4973-5E57-4B8A-B3B3-CBB38A4B83D7 TRIGGER;VALUE=DATE-TIME:19760401T005545Z ACTION:NONE END:VALARM]
    08.12.12 09:22:11,932 mdworker[7446]: Unable to talk to lsboxd
    08.12.12 09:22:11,938 mdworker[7447]: Unable to talk to lsboxd
    08.12.12 09:22:12,000 kernel[0]: Sandbox: sandboxd(7448) deny mach-lookup com.apple.coresymbolicationd
    #8
  9. ImpCaligula

    ImpCaligula Bereichsmoderator Hardware AT Moderation

    Dabei seit:
    05.04.10
    Beiträge:
    10.187
    Zustimmungen:
    2.038
    Der ist gut :D

    Er hat die Pest mit der Cholera besiegt :D ... am besten Du machst Dein MacBook platt und setzt es neu auf. Wahrscheinlich hast Du vor lauter Windows-Denke Dein halbes System "verschlimmbessert"... ! Neu aufsetzen und einfach damit arbeiten. OS X braucht keine System Tools, keine AV, keine optimierung Tools... !
    #9
  10. cede123

    cede123 Carola

    Dabei seit:
    09.12.12
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    okay danke für eure Hilfe
    #10
  11. simmac

    simmac Reinette Coulon

    Dabei seit:
    22.03.11
    Beiträge:
    2.008
    Zustimmungen:
    441
    Das einzige was du zur " Pflege" deines Macs benutzen solltest, ist das hauseigene Skript: Programme->Dienstprogramme->Terminal und dort
    Code:
    sudo periodic daily weekly monthly
    eintippen. Das schadet nicht und hilft manchmal Wunder.
    Mfg SimMac
    #11
  12. panos578

    panos578 Querina

    Dabei seit:
    08.08.10
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Versuch es mal mit Neuafsetzen der Software.
    Falls dein Problem weiterhin bestehen bleibt, dann stimmt anscheinend etwas mit der Hardware nicht!
    #12

Diese Seite empfehlen