1. Mach mit bei unserem Weihnachtsbanner-Wettbewerb 2019 --> klick!
    Information ausblenden
  2. Am Mittwoch, dem 27.11.19 ab ca. 10:00 Uhr werden wir eine größere Server-Wartung vornehmen. Das Forum und das Magazin werden bis Freitag, dem 29.11.19 Mittags (wenn alles gut geht) nicht erreichbar sein.
    Information ausblenden

Mac Pro 6,1 und 4K Monitore, Probleme nach dem Aufwachen

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von darkside90009, 17.09.19.

  1. darkside90009

    darkside90009 Erdapfel

    Dabei seit:
    04.12.12
    Beiträge:
    3
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem:
    zwei 4K Samsung U32H85x an einem MacPro angeschlossen. Alles soweit OK.
    Ich musste die Skalierung auf 2560x1440 umschalten, sonst war die Schrift zu klein. Soweit alles OK.
    Mein Problem ist, dass immer nach dem Aufwachen sich die Skalierung nicht richtig einstellt, es dauert ca. 2 bis 3 Minuten, bis alles passt. Das heisst, Bildschirmhintergrund verschwindet, Doc verschwindet, es springt ein paar mal hin und her, und nach einer gewissen Zeit passt alles. Das Nervet extrem. Wenn ich den Komputer neu starte, dann ist alles perfekt, bis ich eben den Ruhemodus aktiviere. Ich habe zuerst gedacht, es könnte an der Hardware liegen, kann es aber nicht, wenn ich mein OS Neu installiere, dann funktioniert alles tadellos, nach ca. 3 Monaten fängt es wieder an zu spinnen. Wenn ich einen neuen Benutzer anlege, dann ist auch alles perfekt. Was kann das sein? Ich bin schon am verzweifeln. Ich habe die "com.apple.windowserver.plist" gelöscht, hilft leider nicht weiter. Ich vermute, dass sich irgendwas mit der Zeit an Müll in irgendeiner plist oder sonstigen Datei ansammelt und es deshalb nicht richtig funktioniert.

    Vielen Dank schon mal für eure Hilfe.