Logo von Mountain Lion gab es schon vorher!!!

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von Steve_Jobs, 26.02.12.

  1. Steve_Jobs

    Steve_Jobs Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    26.11.10
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    3
    Also irgendwas stimmt hier nicht. Wie kommt das Mountain-Lion-Logo auf eine GEO-Zeitschrift, die bereits knapp zwei Jahre vorher erschienen ist? Oder umgekehrt: Wie gelangt dieses Puma-Gesicht von der GEO von 2010 in das Mountain-Lion-Logo von 2012?

    Titelbild der GEO Kompakt Nr. 32 ("Evolution") von April 2010:


    http://www.geo.de/div/image/66982/geo_kompakt_evolution.jpg


    Logo von Mountain Lion von März 2012:

    https://devimages.apple.com.edgekey.net/technologies/mountain-lion/images/mountain-lion-hero.jpg


    Steht eigentlich irgendwo, woher Apple das Bild für sein Logo nimmt? Ob Apple vielleicht in Wirklichkeit der GEO-Verlag gehört oder vice versa?
    Es handelt sich ganz offensichtlich um dasselbe Motiv, was besonders deutlich an den dunklen Haarsträhnen und den Vibrissen zu erkennen ist.
    #1
  2. Petfried

    Petfried Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    27.07.09
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    6
    Die Frage ist eher, ob das Logo in irgendeiner Weise geschützt ist. Trifft dies zu, könnte man theoretisch versuchen Apple dafür zu belangen. Ist dies aber nicht so, wird man seine Mühe haben, Apple irgendwie zur Verantwortung zu ziehen.

    So wie ich das sehe ist das zwar ein identisches Logo aber das zeigt schließlich auch nur ein Tier welches zu tausenden irgendwo da draussen rumläuft. Wäre es ein spezielles (bekanntes Filmtier z. B.) Tier, so denke ich könnte man eher was dagegen sagen.
    #2
  3. Kojak19

    Kojak19 Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    13.10.09
    Beiträge:
    7.651
    Zustimmungen:
    316
    Ob Apple die Rechte am Bild vielleicht gekauft hat? o_O
    Aber nein, eine CIA-Illuminaten-Story ist wesentlich spannender :)

    Ich hol schon mal das Popcorn...

    P.S.: Gab es so eine Story nicht schon bei Lion?
    #3
  4. Martin Wendel

    Martin Wendel Moderator & Redakteur AT Administration

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    21.898
    Zustimmungen:
    1.921
    Das wird einfach irgendein Bild aus einem Archiv sein, bei dem sowohl das Magazin als auch Apple für die Nutzung bezahlt haben werden.
    #4
  5. Steve_Jobs

    Steve_Jobs Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    26.11.10
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    3
    Ich will ja niemanden verklagen:)...

    Ich bin nur etwas verwundert, da es sich tatsächlich um exakt das gleiche Bild handelt (die Helligkeit scheint nur etwas verändert...). Ich hätte nicht gedacht, dass Apple für seine Logos Bilder verwendet, die scheinbar jedem zur Verfügung stehen. Ich hätte gedacht, dass Apple diese Bilder speziell von einem Fotografen schießen lässt bzw. sowieso am Computer generieren lässt, und dass sie die Bilder nicht aus irgendeiner vermutlich mehr oder weniger öffentlich zugänglichen Datenbank nehmen (dpa z.B. hat ja auch eine Fotosammlung / so etwas wie die Fotosammlung von Wikipedia).
    #5
  6. Steve_Jobs

    Steve_Jobs Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    26.11.10
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    3
    Wirklich? Hab ich gar nicht mitbekommen...
    #6
  7. Macbeatnik

    Macbeatnik Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    20.890
    Zustimmungen:
    910
    #7
  8. Balkenende

    Balkenende Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    12.06.09
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    888
    Ja. In dem Fall war es aber noch lustiger, weil jenes Bild von Apple nicht bekannt von einer ultrarechten Splitterpartei in Belgien vorher genutzt wurde ;)
    #8
    Steve_Jobs gefällt das.
  9. Steve_Jobs

    Steve_Jobs Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    26.11.10
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    3
    Ich glaubs ja nicht...


    Weiß denn irgendwer, welches dieses ominöse Archiv ist? "The King" kann ich mit Google nicht finden...
    #9
  10. Mac 2.2

    Mac 2.2 Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    10.06.10
    Beiträge:
    3.444
    Zustimmungen:
    89
    Hatte Apple eigentlich beim Release von Mac OS 10.1 "Puma" auch vorne einen abgelichtet? Denn ich finde nur Bilder mit dem "X". Wäre zu lustig, wenn sie einfach noch mal das gleiche Bild nehmen würden. - Mir kommt der Puma, unabhängig von dem jetzigen Apple Bild und dem Geo-Heftchen, irgendwie bekannt vor. Quasi ein Deja-Vu:D
    #10
  11. colacastell

    colacastell Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    03.04.11
    Beiträge:
    710
    Zustimmungen:
    38
    ich glaube die sehen alle ziemlich gleich aus. ausserdem ist es nicht wirklich ein logo, sondern eher ein foto von einem tier.
    #11
  12. reframing

    reframing Erdapfel

    Dabei seit:
    09.09.07
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    89
    Das Bild stammt nicht aus irgendeinem Archiv, sondern von Andrew Zuckerman. Ich habe mich schon bei Lion gefragt, wieso sie nicht ein Bild dieses Fotografen verwenden. Zu finden ist es unter anderem auf seiner Webseite (unter Work->Photographs->Creatures und dann das 12. Bild) oder ich meine auch in seinem Buch "Creatures" oder auf Deutsch "Wild animals".
    #12
  13. Mac 2.2

    Mac 2.2 Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    10.06.10
    Beiträge:
    3.444
    Zustimmungen:
    89
    Ah! Danke! Aber von Herrn Zuckerman habe ich das Bild noch nicht gesehen^^. Aber stimmt schon ist das gleiche.
    #13
  14. BenjaminR

    BenjaminR Antonowka

    Dabei seit:
    24.09.09
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    2
    Ich finds auch irgendwie billig das apple kein eigenes Foto machen läßt. stattdessen suchen sie bei google bilder ein nettes katzengesicht...
    #14
  15. JvW

    JvW Erdapfel

    Dabei seit:
    11.01.11
    Beiträge:
    3.924
    Zustimmungen:
    168
    ich habe ja schon viel Schwachfug gelesen, aber das hat nen Ehrenplatz verdient - der dümmste Spruch im dümmsten Thema
    #15
  16. reframing

    reframing Erdapfel

    Dabei seit:
    09.09.07
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    89
    Wenn du dir mal die Mühe machst, die Tierfotografien von Andrew Zuckerman auf seiner Webseite anzuschauen, dann wirst du schnell merken, weshalb Apple sich für ein Bild von ihm entschieden hat und es da nicht nur um nette Google-Bildchen geht.
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.12
    #16

Diese Seite empfehlen