Lesenachricht bei SMS

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von ktulu1972, 06.10.17.

  1. ktulu1972

    ktulu1972 Erdapfel

    Dabei seit:
    06.10.17
    Beiträge:
    3
    Liebe Forumsmitglieder, ich bin neu hier.
    Aber ich habe eine dringende Frage. Hoffentlich kann mir jemand helfen, jemand der sich 100% sicher ist.
    Ist es möglich, dass bei einer SMS (siehe Bild) eine Gelesen-Nachricht erscheint?
    Oder wurde das Bild manipuliert?

    lg



    smspuller.jpg
     
  2. maddi06

    maddi06 Borowitzky

    Dabei seit:
    10.11.14
    Beiträge:
    8.969
    Generell beim iPhone nicht. Dein Verlauf zeigt ja aber SMS (grüne Sprechblase) und iMessage (blaue Sprechblase) in einer Konversation an. Das sieht eher so aus als wäre die Nachricht als SMS versendet worden, die Lesebestätigung aber über iMessage lief.

    Das denen von SMS kann man deaktivieren, wenn generell alles über iMessage laufen soll, vorausgesetzt der gegenüber kann auch iMessage lesen/senden. Damit gibt es zumindest das "durcheinander" nicht,- was aber generell kein Problem ist. Es Seiden du zahlst pro SMS.
     
    tobeinterested gefällt das.
  3. ktulu1972

    ktulu1972 Erdapfel

    Dabei seit:
    06.10.17
    Beiträge:
    3
    Danke für deine Antwort. Das bedeutet aber, dass es theoretisch möglich ist, oder? SMS schicken, aber Lesebestätigung als iMessage?
     
  4. maddi06

    maddi06 Borowitzky

    Dabei seit:
    10.11.14
    Beiträge:
    8.969
    Wenn du jemandem schreibst, der kein iMessage hat ist es ausgeschlossen. Bei dem Switch zwischen SMS und iMessage kann das auch ein Anzeigefehler seitens iOS sein. Im übrigen kannst du die Lesebestätigung auch komplett, pro Konversation deaktivieren. Dazu gehst du in einer Konversation einfach auf das kleine blaue eingekreiste i, rechts oben (unter der Akkuanzeige).
    Da kannst du die Lesebestätigung auch für den iMessage Dienst deaktivieren.
     
    tobeinterested gefällt das.
  5. ktulu1972

    ktulu1972 Erdapfel

    Dabei seit:
    06.10.17
    Beiträge:
    3
  6. Sarah_K91

    Sarah_K91 Erdapfel

    Dabei seit:
    25.02.18
    Beiträge:
    2
    Hallo, ich habe mal eine Frage:
    wenn ich eine SMS sende an kein iPhone, dann erhalte ich in der Regel ja keine Lesebestätigungen oder? Die Luftblasen sind grün.
    Habe daher die SMS mit dem Zusatz am Anfang *N# versendet, um eine Info über Vodafone zu erhalten. Da kam auch gleich eine SMS mit der Info, dass die SMS ausgeliefert worden sei.
    Weiß jemand von euch, was das bedeutet? Ist sie wirklich angekommen oder schwirrt die noch im Nirvana?
    Danke euch.
     
  7. ts2000

    ts2000 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    07.06.10
    Beiträge:
    930
    Ausgeliefert bedeutet, sie konnte an die von Dir angegebene Empfängernummer im VF-Netz vermittelt werden. Sie schwirrt also nicht nur in der VF-Netzstruktur herum, sondern wurde zugestellt.


    „...über die Statusabfrage mit dem Code *N# bekommen Sie eine definitive Auskunft der Kurzmitteilungszentrale, ob die SMS ausgeliefert wurde, oder aus welchem Grund der Versand nicht funktioniert hat. In diesem Fall bekommen Sie einen Fehlercode und eine kurze Meldung in der Status-SMS. Sollte der Empfänger sein Telefon ausgeschaltet haben und eine Auslieferung aufgrunddessen nicht möglich sein, wird die SMS 48 Stunden in unserer Kurzmitteilungszentrale zwischengespeichert. In diesem Zeitraum wird die erneute Zustellung in regelmässigen Abständen versucht.

    Der Übertragungsbericht über das Handy kann hilfreich sein, ist aber nicht so aussagekräftig wie der *N# Code.

    In diesem Fall sagt der Status "SMS ausgeliefert" aus, dass die Nachricht auf dem eingeschalteten Mobiltelefon angenommen wurde.“
     
    #7 ts2000, 06.06.18
    Zuletzt bearbeitet: 06.06.18
    Nathea gefällt das.