Lateinschulaufabe, Ovids Metamorphosen

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Punkbuster, 19.06.09.

  1. Punkbuster

    Punkbuster Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    14.02.09
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    7
    Hallo zusammen,
    ich schreibe am Montag meine letzte Lateinschulaufgabe:eek: und es geht dieses Mal um Ovid.
    Unser Lehrer hat uns den Tipp gegeben, dass es um die Metamorphose von einem Menschen zu einem Baum geht.
    Allerdings haben wir "Apoll und Daphne" schon gelesen.
    Wenn ihr welche kennt, bitte schreibt mir zurück.

    Danke im Voraus:)

    Punkbuster
    #1
  2. RedCloud

    RedCloud Erdapfel

    Dabei seit:
    02.06.08
    Beiträge:
    5.276
    Zustimmungen:
    1.041
    #2
    Punkbuster gefällt das.
  3. Tommy*

    Tommy* Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    15.03.08
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    58
    Ich kenne noch Philemon und Baucis (?), da gings auch um Metamorphose von Mensch zu Baum.

    Google ist ja ganz nett, aber nicht der Stein der Weisen :) Manche Sachen muss man halt oldschoolmäßig einfach wissen und dann nachschlagen :D

    Jau, da werden zwei Leute in Eiche und Linde verwandelt: Guckse hier.
    #3
    Punkbuster gefällt das.
  4. Punkbuster

    Punkbuster Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    14.02.09
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    7
    Danke euch beiden:-D
    Philemon und Bauces is i-wie wahrscheinlich, da das Ende wie die metamorphose beginnt genau 10 Verse hat.
    Danke.

    punkbuster;)
    #4
  5. mGusto

    mGusto Antonowka

    Dabei seit:
    08.02.09
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    9
    ja da bin ich mir auch ziemlich sicher, dass es Philemon und Baucis ist... die haben sich dann am Ende in Bäume verwandelt und sich irgendwie verschlungen.
    ich hab heute auch meine letzte Lateinschulaufgabe geschrieben;)
    heut ist also ein saugeiler Tag
    viel Glück
    mGusto
    #5
    Punkbuster gefällt das.
  6. wuhuu

    wuhuu Jerseymac

    Dabei seit:
    28.07.08
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    21
    Meine letzte Klausur war über eine Fabel von Verres: Die Schafe und die Wölfe. zum Glück hab ich niemehr wieder Latein!:-D
    #6
  7. mGusto

    mGusto Antonowka

    Dabei seit:
    08.02.09
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    9
    in welcher Klasse bist du, wenn du mit 16 Klausuren schreibst??o_O
    #7
    tsingtao2 gefällt das.
  8. phkl

    phkl Normande

    Dabei seit:
    19.10.07
    Beiträge:
    835
    Zustimmungen:
    43
    an die Ovid Schulaufgabe kann ich mich auch noch erinnern - da hatte ich nen 1er weil ich den Text kannte ;D
    #8
  9. Egbert

    Egbert Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.12.06
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    30
    Ich glaube das is ne Begriffsache! Bei uns in Hessen hieß alles ab der 5ten Klasse Klausur (Gym). :)

    Bildung ist halt Ländersache! ;)

    Egbert
    #9
  10. Punkbuster

    Punkbuster Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    14.02.09
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    7
    Ich kann es nach diesem Jahr zum Glück auch abwählen :-D
    Wär echt geil, wenn dieser Text drankäme:-D
    Ist unserer Klasse letztes Jahr auch schon mal gelungen, die Schulaufgabe ist auch dementsprechend ausgefallen:p
    #10
  11. wuhuu

    wuhuu Jerseymac

    Dabei seit:
    28.07.08
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    21
    In der Zehnten, komme jetzt in die Elfte. Abitur nach 12 Jahren sei dank.;)
    #11
  12. SoundAuthority

    SoundAuthority Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    1.118
    Zustimmungen:
    23
    Wenn man das in Hessen Bildung nennen will :D
    #12
  13. Der_Leo

    Der_Leo Antonowka

    Dabei seit:
    15.01.08
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    8
    Uiuiui, Ovid. Zum Glück hab ich den letztes Jahr schon gehabt. Wäre jetzt nur noch auf Apollo und Daphne gekommen. Habe nächsten Mittwoch ebenfalls meine letzte Latein-Schulaufgabe, seltsamerweise machen wir dieses Jahr Sallust, der - zumindest meiner Meinung nach - schon erheblich leichter als Ovid ist.
    #13

Diese Seite empfehlen