[iCal] Kalenderfreigabe scheitert permanent

Dieses Thema im Forum "Apple-ID, iCloud & App-Stores" wurde erstellt von Atriòr, 21.12.12.

  1. Atriòr

    Atriòr Goldparmäne

    Dabei seit:
    01.12.10
    Beiträge:
    981
    Zustimmungen:
    79
    Hallo,

    ich habe ein Problem mit der Freigabe der iCloud Kalender. Ich möchte meine Kalender, welche ich mit MacBook und iPhone in der iCloud nutze meiner Freundin und Ihrem iPhone 3GS zugänglich machen. Allerdings funktioniert dieses nicht!

    - Erstens wird sie über die Freigabe des Kalenders lediglich per E-Mail benachrichtigt, obwohl auch eine Benachrichtigung in iCal des iPhones auftauchen müsste (Zumindest gem. den Einstellungen).
    - Zweitens kann sie die Freigabe nicht annehmen, weil der Vorgang mit der Meldung eines Serverfehlers abgebrochen wird.

    Erst dachten wir es sein ein temporäres Problem durch Apples Dienst verursacht, allerdings versuchen wir das nun schon eine Woche lang umzusetzen. Bisher allerdings ohne Erfolg! Die Einladung an sich wird ihr ja angezeigt wenn sie sich online auf icloud.com anmeldet, aber sie kann diese eben nicht annehmen. Im Gegenzug kann ich ihre freigegebenen Kalender aber ohne Probleme nutzen. Hat jemand eine Idee woran es liegen könnte?

    Das iPhone an sich schließe ich mal als Fehler aus, denn sie kann die Freigabe ja nicht mal per icloud.com annehmen.

    MfG
    Atriòr
    #1
  2. Atriòr

    Atriòr Goldparmäne

    Dabei seit:
    01.12.10
    Beiträge:
    981
    Zustimmungen:
    79
    Update: Mittlerweile funktioniert mein Kalender überhaupt nicht mehr über icloud.com. Egal mit welchem Browser ich ihn aufrufen möchte, es erscheint die Meldung "Der Kalender konnte nicht geladen werden". Anschließend gelangt man wieder auf die Startseite.
    #2

Diese Seite empfehlen