Ipod Video 5G läuft nur noch mit Rockbox

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von Schnatz, 02.07.17.

  1. Schnatz

    Schnatz Erdapfel

    Dabei seit:
    27.06.17
    Beiträge:
    2
    Hallo Apfeltalk-Community,

    dies ist mein erster Post in diesem Forum.
    Ich wollte die HDD meines Ipod Video 5G gegen einen Zif-zu-SD Adapter tauschen um eine SD-Karte nutzen zu können.
    Leider war der Adapter mit dem Ipod wohl inkompatibel und hat da wohl etwas zerschossen.
    Jedenfalls ist das Display danach kaum noch ablesbar, es sieht aus, als ob die Auflösung stark reduziert wurde und es flimmert.

    [​IMG]

    Ich habe das LCD-Modul an einem anderen Ipod getestet und dort lief es einwandfrei.
    Ein Zurücksetzen mit iTunes änderte nichts.
    Dann habe ich einfach mal die alternative Firmware "Rockbox" installiert und siehe da, damit läuft der ipod ganz normal und das Display zeigt keinerlei Fehler mehr auf.

    [​IMG]
    Nun gefällt mir Rockbox aber gar nicht, zu überladen und die Themes sind alle hässlich.
    Nun scheint der Fehler wohl nicht bei der Hardware zu liegen, sonst würde Rockbox ja auch Probleme machen.
    Gibt es eine Möglichkeit, die originale FW komplett neu aufzuspielen?
    Hab mir schon die iPod_25.1.3.ipsw beschafft, aber wenn ich die manuell mit iTunes aufspiele, ist das nicht anders als das herkömmliche Zurücksetzen des Gerätes.
    Jemand ne Idee?
     
  2. NeeGee

    NeeGee Bismarckapfel

    Dabei seit:
    27.12.07
    Beiträge:
    77
    Hallo,

    das ist in der Tat ungewöhnlich. Ich würde ihn noch einmal ausbauen und die Festplatte einbauen. Dann zurücksetzen und schauen ob es was bringt.
     
    Schnatz gefällt das.
  3. Schnatz

    Schnatz Erdapfel

    Dabei seit:
    27.06.17
    Beiträge:
    2
    Danke für die Antwort.
    Die HDD ist ja wieder drinnen, weil der SD-Adapter nicht kompatibel war.
    Mich stört an Rockbox, das wenn ich alle Alben eines Interpreten der Reihe nach hören will, mir dann aber alle Titel aus allen Alben alphabetisch sortiert werden. Bei Musik ist das nicht so tragisch, bei Hörbüchern oder Comedy geht das gar nicht. Im offiziellen Rockbox-Forum wusste man da auch keine Lösung.
    Schon seltsam, diese Firmware zeichnet sich durch umfangreiche Konfigurationsfähigkeit aus, aber sowas simples wie eine sinnvolle Titelsortierung ist nicht möglich.
    Einmal ist die Apple-Firmware tatsächlich und scheinbar zufällig normal gestartet.
    Nachdem der Ipod ein paar Minuten ausgeschaltet war, trat der Fehler wieder auf. Manchmal ist der Screen sogar komplett weiß.
     
    NeeGee gefällt das.
  4. NeeGee

    NeeGee Bismarckapfel

    Dabei seit:
    27.12.07
    Beiträge:
    77
    Hey,

    etwas spät, ich weiß, aber da der Bereich des Forums ohnehin kaum genutzt wird, antworte ich einfach so spät :)


    Und wenn du dir Playlisten erstellst? Quasi alle Hörbücher eines Autors in eine Playlist? Werden die dann auch Alphabetisch sortiert?

    Na ja es kann sein, dass der interne Speicher beschädigt ist. Rockbox wird immer auf die HDD/SSD geschrieben, iPodOS liegt aber auf einem eigenen internen Speicher. Soweit ich weiß kann der nicht manuell gelöscht werden.

    Hast du mal eine ältere iPadOS Version installiert und dann auf eine neue das Update installiert? Eventuell klappt es so.

    Bei meinem Shuffle hat es schon mal etwas gebracht das OS mehrmals hintereinander zu installieren.
    Wie sieht es im Installationsprozess aus? Wird das Apple-Logo ebenfalls so angezeigt?