iPod Classic wird untzer Win 10 direkt wieder ausgeworfen

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von Marco001, 08.06.18.

  1. Marco001

    Marco001 Erdapfel

    Dabei seit:
    08.06.18
    Beiträge:
    2
    Hallo, ich habe seit kurzem ein Problem mit meinem iPod Classic 120 GB auf Windows 10:
    Wenn ich ihn anschließe zeigt er erst "Verbunden" an, anstatt ihn dann zu synchonisieren kommt "wird Aus2worfen, Verbindung kann getrennt werden". Es ist mir so nicht möglich, Musik draufzuspielen.
    Weder Itunes noch Mediamonkey spielen da mit, er wird nichtmal erkannt von den beiden Programmen. Kann mir jemand helfen?
     
  2. doc_holleday

    doc_holleday Borowitzky

    Dabei seit:
    14.01.12
    Beiträge:
    9.021
    Wenn mich nicht alles täuscht (und ich kann gerade nicht nachschauen) dann kann man am Gerät selbst einen (oder sogar verschiedene?) Neustarts erzwingen.

    Sollte sich in der Anleitung finden lassen.

    Ansonsten mal wenn möglich ein anderes Kabel und/oder mal einen anderen USB-Port am Rechner ausprobieren.

    Möglicherweise stecken auch Fussel oder Krümel im Port des iPod.
     
  3. froyo52

    froyo52 Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    11.07.14
    Beiträge:
    983
    Die Treiber (insbes. Chipsatz) Deines unbekannten Windows 10 - Gerätes sind aktuell? Falls nicht, nachholen.
     
  4. Marco001

    Marco001 Erdapfel

    Dabei seit:
    08.06.18
    Beiträge:
    2
    Bisher keine Besserung in Sicht. Ich hab mir jetztz mal ein neues Dock-Kabel bestellt. Die Tage mal schauen ob es besser läuft.