iPhone offiziell von Telekom freischalten lassen

Dieses Thema im Forum "Tarife" wurde erstellt von richiesamborra, 13.04.09.

  1. richiesamborra

    richiesamborra Ontario

    Dabei seit:
    20.11.07
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe ein iPhone 1. Gen und wollte mal fragen, ab wann ich das offiziell von der Telekom freischalten lassen kann und was das kostet. Habt ihr bereits Erfahrungen hierüber sammeln können? Hätte jetzt nämlich die Möglichkeit, ein neues iPhone zu nehmen und mein erstes meiner Frau zu überlassen...

    Danke für eure Hilfe
    #1
  2. .david

    .david Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    656
    Warum rufst du nicht einfach bei T-Mobile an? Da es die Geräte noch keine 2 Jahre auf dem Markt gibt, sind kaum Erfahrungen zu erwarten. Andersrum ausgedrückt: entsperren laut T-Mobile frühestens nach 2 Jahren gegen Gebühr.
    #2
  3. streifi89

    streifi89 Erdapfel

    Dabei seit:
    06.10.08
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    1
    Falsch. Man kann nach 2 Jahren das iPhone KOSTENFREI freischalten lassen. Zuvor nur gegen Gebühr (zw. 100 und 200 euro)

    Also. Wenn zwei Jahre rum sind, Hotline anrufen, und Freischaltcode beantragen.

    Vorsichtshalber nocheinmal nachfragen, obs gebührenfrei ist ;)

    Grüße
    #3
  4. .david

    .david Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    656
    Ja was denn nun? Scheinst dir ja richtig sicher zu sein...
    #4
  5. Darth_Mac

    Darth_Mac Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    30.04.07
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    6
    Streifi traut tmobeil offenbar so einiges zu.
    Vorsicht ist also die Mutter der Porzellankiste!:-D
    #5
  6. Fabse85

    Fabse85 Querina

    Dabei seit:
    12.04.09
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    iphone freischalten lassen ist momentan auch gegen gebühr nicht möglich, nur nach den 24 monaten.
    #6
  7. petro

    petro Klarapfel

    Dabei seit:
    02.04.08
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    mich interessiert mal ob Telekom das überhaupt kann. iphones freischalten?
    #7
  8. MrWombel

    MrWombel Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    29.10.09
    Beiträge:
    509
    Zustimmungen:
    2
    Im Juni 2009 hieß es vom magentafarbenen Riesen wie folgt:

    Für Vertragskunden werde das iPhone nach 24 Monaten kostenlos entsperrt.
    Für Prepaid-Kunden kann das iPhone nach 12 Monaten gegen eine einmalige Gebühr von 49,95€ entsperrt werden.

    Entsprechend scheint T-Mobile also eine Möglichkeit zu besitzen oder kann es wenigstens in die Wege leiten.
    #8
  9. petro

    petro Klarapfel

    Dabei seit:
    02.04.08
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    interessant? Also lassen sie das Apple machen denke ich. Würde mich wundern wenn die das können und das internet nicht ;)
    #9
  10. MrWombel

    MrWombel Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    29.10.09
    Beiträge:
    509
    Zustimmungen:
    2
    Wenn Apple seinem Exklusivpartner ein entsprechendes Tool bereit stellt, dann könnte es auch direkt von T-Mobile gemacht werden.
    Aber das ist alles nur Spekulation...
    #10
  11. timtim

    timtim Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    26.02.05
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    1
    Moin,

    möglich ist es. Aber derzeit nur theoretisch. Seht dazu mal in meinem Thread "prepaid iPhone entsperren". Ich habe auch bereits einiges an "Wissen" angehäuft und teilweise auch direkte Telefonnummern (Durchwahlen) gesammelt. Eins ist in meinem Fall allerdings klar: Obwohl T-Mobil schriftlich bestätigt hat mein Xtra-Pack-iPhone freischalten zu wollen und dies auch zu tun, machen sie es einfach nicht. Auskünfte bekomme ich auch keine mehr. Bei Rückfragen gern eine kurze PN an mich. Hier nochmal mein Thread:
    http://www.apfeltalk.de/forum/prepaid-iphone-entsperren-t264591.html

    Gruß

    timtim
    #11
  12. MrWombel

    MrWombel Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    29.10.09
    Beiträge:
    509
    Zustimmungen:
    2
    Hast Du vielleicht mal direkt mit Apple gesprochen?!?
    #12
  13. Kwoth

    Kwoth Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Zustimmungen:
    470
    Spannende Sache, ja!

    Bin gespannt, wie es sich bei meinem T-Mobile iPhone verhält, zu dem ich ja eine Rechnung habe, aber nie einen entsprechenden Complete-Vertrag genutzt habe, weil aus 2. Hand und somit auch keine T-Mobile Rufnummer, was ja immer Inhalt der ersten Frage der Mitarbeiter dort ist.
    Ebenso ist mein iPhone nicht registriert, da das ursprüngliche Originalgerät mal von Apple direkt getauscht wurde ich - verständlicherweise - mit meiner Simyo-Karte keine erneute Aktivierung durchführen konnte.

    Könnte auf jeden Fall lustig werden, denn ich sehe mich aktuell schon im Recht ein Gerät, was nach 24 Monaten entsperrt werden könnte auch wirklich entsperrt zu bekommen. Schließlich wurde es ja ganz offiziell mal gekauft.

    Aber all das und mehr: Ab dem 9. November sind wir schlauer… :)
    #13
  14. Darth_Mac

    Darth_Mac Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    30.04.07
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    6
    Was bist Du denn für ein Schlimmer ;)
    #14
  15. timtim

    timtim Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    26.02.05
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    ja, ich habe mit Apple gesprochen. Dort wurde mir erklärt, dass T-Mobil einen Zugang zum Datentausch mit Apple hat. T-Mobil muss dann meine IMEI (und nur auf die kommt es an) Apple mitteilen. Ist dies geschehen so kann bei der nächsten Verbindung des iPhones mit iTunes das Gerät entsperrt werden. Diese Informationen sind über nunmehr 3 Wochen zusammengesucht und konnten in dieser eindeutigen Form nicht von T-Mobil zur Verfügung gestellt werden.

    @Kwoth: Der 9. November scheint tatsächlich ein besonderes Datum. Zwar habe ich ein Xtra-iPhone, welches bereits eher entsperrt werden kann (und nach schriftlicher Aussage von T-Mobil) dies geschieht jedoch leider nicht. Scheinbar ist T-Mobil nicht in der Lage Telefone vor diesem Termin zu entsperren. Da ich mein iPhone bereits am 4. Oktober 2009 12 Monate besaß und es nach 12 Monaten auch entsperrt werden kann (geht nur bei Xtra-Pack), sollte es bei mir eher gehen. Geht aber nicht. Obwohl ich dies bestätigt bekommen habe. Aussagen der Mitarbeiter sind also diesbezüglich nichts Wert. Ich warte noch immer. Sollte auch bei euch Probleme auftauchen kann ich euch auch Ansprechpartner nennen, die mir helfen sollen. Das tun sie zwar faktsich nicht, aber vielleicht denken sie mal drüber nach, wenn viele Kunden anrufen.

    Gruß

    timtim
    #15
  16. .david

    .david Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    656
    Zu diesem Thema gibt's hier einen interessanten Newsbeitrag.

    Also: einfach 2202 anrufen und berichten.
    #16
  17. Balkenende

    Balkenende Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    12.06.09
    Beiträge:
    4.164
    Zustimmungen:
    919
    Der Link funzt aus irgendeinem Grund nicht (404)...
    #17
  18. .david

    .david Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    656
  19. Balkenende

    Balkenende Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    12.06.09
    Beiträge:
    4.164
    Zustimmungen:
    919
    So sorry :innocent: --> es geht hier immer noch nicht (Mal sehen, ob die Firewall im Server was gegen hat).

    Mal sehen, wo ich noch Verwirrung stiften kann :p
    #19
  20. Doc Brown

    Doc Brown Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    29.06.07
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    14
    Ich habe es so gemacht, wie gestern bei MacNews beschrieben. Anruf bei der Kundenbetreuung, die nette Frau wußte auch gleich, worum es geht, Kundenkonto und EMEI angeben, fertig. Sie meinte, ich muss mich jetzt um nichts mehr kümmern, das wird an Apple weitergegeben, kann ein paar Tage dauern, und irgendwann müsste mir die Freischaltung in iTunes auffallen. Ich bin gespannt. ;)

    Ralf
    #20

Diese Seite empfehlen