iPhone Hintergrundprozesse

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Axwanging, 02.05.19.

  1. Fraxizz

    Fraxizz James Grieve

    Dabei seit:
    17.10.16
    Beiträge:
    136
    Mache ich, danke !
     
    Appleg und echo.park gefällt das.
  2. MacMark

    MacMark Jakob Lebel

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.865
    Hintergrundaktualisierungen sparen Akkuleistung:

    Es sind keine Hintergrundprozesse wie man sich das vorstellt, denn sie laufen nicht autonom oder unter Kontrolle der App, sondern unter Kontrolle von iOS. iOS bestimmt, ob und wann und für wie lange eine App im Hintergrund geweckt wird. Wenn die Situation den Akku leer saugen würde, macht iOS das nicht. iOS achtet darauf, ob das Gerät am Stecker hängt, WLAN hat, aktuelle Auslastung durch andere Apps, ob gerade eh Netzverkehr ist, aktueller Akkuzustand et cetera. Die Hintergrundaktualisierungen finden also zu einer Zeit statt, in der es sowohl für den User als auch für den Akku ideal ist.

    Wenn Du Hintergrundaktualisierungen ausschaltest, dann aktualisieren sich die Apps immer im Vordergrund und in diesem Fall passiert das möglicherweise unter ungünstigen Umständen: Wenn Du kein WLAN hast, der Akkustand niedrig ist und Du unterwegs weit entfernt von einer Steckdose bist und gerade dringend die letzten 5% Akku brauchst, um Deinem Kumpel zu schreiben, bei welcher Kneipe Ihr Euch treffen wollt.
    Und da alle Deine Apps keine Hintergrundaktualisierung von Dir erlaubt bekommen, multipliziert sich das Problem mit der Anzahl benutzter Apps. Dann wirst Du sie manuell abschiessen, um sie an der Vordergrundaktualisierung zu hindern. Allerdings braucht eine abgeschossene App dann mehr Akkuleistung, wenn sie erneut aufgerufen wird, als eine, die nur schläft.
     
    #62 MacMark, 18.05.19
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.19
    kelevra, wavelow, Ducatisti und 4 anderen gefällt das.
  3. echo.park

    echo.park Orleans Reinette

    Dabei seit:
    08.06.11
    Beiträge:
    10.306
    Dem ist nichts hinzuzufügen.

    Man sollte eben schon wissen wovon man spricht, bevor man hier mit solchen BILD-Gesöns kommt, von wegen "Akkufresser".

    Danke noch mal an @MacMark!
     
    Gwadro gefällt das.
  4. saw

    saw Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    31.08.07
    Beiträge:
    6.126
    Einigen wir uns auf "können"?

    Deine Erklärung passt nämlich nur bei apps die regelmäßig genutzt werden, weshalb selbst Appel sagt:
    "Das deaktivieren von apps kann Batterielebensdauer verlängern."

    Wenn eine app im Hintergrund aktualisiert, braucht dies Energie.
    Wenn ich die app aber den ganzen Tag nicht brauche, war der dafür benötigte Energieverbrauch unnötig.
    Warum soll eine app, wie z.B. Wetter oder Aktien, regelmäßig im Hintergrund aktualisieren und Strom verbrauchen, wenn ich die nur 1x die Woche nutze?

    Apple wird schon wissen, warum im Stromsparmodus genau diese Hintergrundaktualisierung deaktiviert wird:innocent:
     
    frostdiver gefällt das.
  5. MacMark

    MacMark Jakob Lebel

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.865
    Wie oben beschrieben achtet iOS darauf, unter welchen Umständen Apps im Hintergrund geweckt werden bzw. Hintergrundprozesse (wie Out of process downloads) (re)aktiviert werden. Wenn auf WLAN gewartet wird, um das Radio nicht hochzufahren, und wenn auf Strom-Stecker gewartet wird, um den Akku nicht zu leeren, dann hat das keine Auswirkung auf den Akkuladezustand.

    Zum Energiesparen trägt die Reduzierung der Bildschirmhelligkeit und die Zeit bis zum automatischen Abschalten des Bildschirms mehr bei.
     
    #65 MacMark, 18.05.19
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.19
    kelevra, pjfry und echo.park gefällt das.
  6. saw

    saw Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    31.08.07
    Beiträge:
    6.126
    Weshalb dies, genau wie die deaktivierung der Hintergrundaktualisierung, ja beim Stromsparmodus eingeschaltet wird.
     
  7. Fraxizz

    Fraxizz James Grieve

    Dabei seit:
    17.10.16
    Beiträge:
    136
    Mit Deiner Bild hast du es aber. Reschpekt!
     
    saw gefällt das.
  8. echo.park

    echo.park Orleans Reinette

    Dabei seit:
    08.06.11
    Beiträge:
    10.306
    Ist einfach das beste Beispiel. Oder wie wäre es mit irgendwelchen Verbrauchertips vormittags auf RTL? Da kommt sowas ja auch gerne mal.
     
  9. MacMark

    MacMark Jakob Lebel

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.865
    Die Hintergrundaktualisierung verwendet Background-Downloads. Developer Docs:

    For configuration objects created using the backgroundSessionConfigurationWithIdentifier: method, use this property to give the system control over when transfers should occur. This property is ignored for configuration objects created using other methods.

    When transferring large amounts of data, you are encouraged to set the value of this property to YES. Doing so lets the system schedule those transfers at times that are more optimal for the device. For example, the system might delay transferring large files until the device is plugged in and connected to the network via Wi-Fi. The default value of this property is NO.

    The session object applies the value of this property only to transfers that your app starts while it is in the foreground. For transfers started while your app is in the background, the system always starts transfers at its discretion—in other words, the system assumes this property is YES and ignores any value you specified.
    https://developer.apple.com/documentation/foundation/nsurlsessionconfiguration/1411552-discretionary
    Das System entscheidet so oder so immer bei Hintergrund-Updates, ob und wann sie stattfinden ;)