1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone 7 GPS Genauigkeit

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von unreal13, 09.10.16.

  1. frostdiver

    frostdiver Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    19.06.12
    Beiträge:
    831
    Ich nehme doch an, dass dadurch auch die km weniger werden. Technisch ist es natürlich keine genauere Aufzeichnung, kommt aber wahrscheinlich der Realität näher.
    Kann dir nicht sagen, ob es viel bringt. Ich habe kein iPhone 7.
     
  2. Verlon

    Verlon Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    05.09.08
    Beiträge:
    3.246
    Wenn du dir dein Beispiel anschaust, würde durch eine stärkere Glättung nahezu das gleiche rauskommen, bezogen auf die Strecke also schon deutlich genauer werden.

    Was mich wirklich wundert, ist dass diese Problem (zumindest bei mir) nicht immer und nicht mit jeder App auftritt, wobei es natürlich sein kann, dass es nur an der unterschiedlichen Glättung liegt.

    Aber ich habe einen Fall gesehen, wo Runtastic zickzack-Linien aufgezeichnet hat, die parallel laufende Workout App der Apple Watch Series 1 aber nicht, obwohl beide das GPS des iPhones nutzen. Der Unterschied bei der Strecke war entsprechend riesig (rund 20%).

    Bei mir allerdings zeichnet die Runtastic App nicht diese zickzack Linien auf... aber ich hatte das problem defintiv schonmal, bsp. bei der komoot App, aber auch in Apple Maps (wo der Standort ständig umhersprang).

    Es ist echt schade, dass es von Apple da keine Info gibt. Und da das iPhone 7 auch schon fast ein halbes Jahr auf den Markt ist, vermute ich auch nicht, dass sich daran noch etwas ändern wird.

    Was mich interessieren würde, wie sehen die Rohdaten des GPS beim iPhone 7 im Vergleich zum 6s aus. Gibt es da irgendwelche Infos?
     
  3. Verlon

    Verlon Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    05.09.08
    Beiträge:
    3.246
    heute Outdoor-Gehen mit der Watch aufgenommen (GPS vom iPhone 7)... und da sind sie, Zacken ohne Ende.

    IMG_1494.PNG
     
  4. ThomasBn

    ThomasBn Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    08.12.15
    Beiträge:
    417
    Samstagsmittag und schon 3,5 Promille :p

    Aber im Ernst, ist eigentlich unerklärlich, versuche das morgen früh beim Laufen mal zu überprüfen.
    LG
    Thomas
     
  5. unreal13

    unreal13 Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    902
    Heute mit drei verschiedenen Apps aufgezeichnet, immer mit dem selben Phänomen. Ich glaube, eine Lösung ist erst mit der nächsten Generation in Sicht.

    [​IMG]
     
  6. iMactouch

    iMactouch Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    24.05.12
    Beiträge:
    826
    Hier gibt es echt Hildener, das ist ja lustig.

    Ex-Hildener
     
    trexx gefällt das.
  7. ottomane

    ottomane Landsberger Renette

    Dabei seit:
    24.08.12
    Beiträge:
    7.201
    Nein, er hat sich nur dank des schlechten GPSs dorthin verirrt.
     
    trexx gefällt das.
  8. NorbertM

    NorbertM Clairgeau

    Dabei seit:
    03.01.15
    Beiträge:
    3.708
    Alles einwandfrei bei minem 7er.

    IMG_0810.jpg
     
  9. unreal13

    unreal13 Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    902
    Welches 7er hast du genau? Kennst du die Produktionswoche?
     
  10. NorbertM

    NorbertM Clairgeau

    Dabei seit:
    03.01.15
    Beiträge:
    3.708
    Das 7er, habe ich am Releasetag gekauft, produziert wurde es Ende August 2016.
     
  11. unreal13

    unreal13 Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    902
    Hast du schon mal Dritt Apps benutzt?
     
  12. NorbertM

    NorbertM Clairgeau

    Dabei seit:
    03.01.15
    Beiträge:
    3.708
    Habe noch Pado, da kann man die Glättung stufenlos regeln. Alles perfekt, ohne Glättung des Tracks.

    IMG_0811.jpg
     
  13. unreal13

    unreal13 Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    902
    Und die Berechnung der Entfernung mit Pado ist dann auch korrekt?
     
  14. NorbertM

    NorbertM Clairgeau

    Dabei seit:
    03.01.15
    Beiträge:
    3.708
    Ich rechne das nicht nach, aber wenn der Track präzise ist, sollten die zugehörigen Berechnungen ebenfalls stimmen.
     
  15. unreal13

    unreal13 Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    902
    Wo kann man bei Pado die Glättung einstellen?
     
  16. NorbertM

    NorbertM Clairgeau

    Dabei seit:
    03.01.15
    Beiträge:
    3.708
    Einstellungen (unten rechts) und dann den Regler für Filter.
     
  17. unreal13

    unreal13 Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    902
    Kann ich bei mir nicht finden.
     
  18. Verlon

    Verlon Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    05.09.08
    Beiträge:
    3.246
    ist ja witzig, gerade nochmal den Streckenverlauf nachgeschaut in der Aktivitätsapp, nun ist er geglättet:

    IMG_1494-C.jpg
     
  19. unreal13

    unreal13 Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    902
    Zum Verständnis noch mal meine Aufzeichnung im Detail hineingezoomt:

    Ansicht 1:

    [​IMG]

    Ansicht 2:

    [​IMG]

    Ansicht 3:

    [​IMG]

    Apple sagt, dass ist normal...

    Zum Vergleich iPhone 4:

    [​IMG]
     
    #119 unreal13, 19.03.17
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.17
  20. HennyD

    HennyD Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    07.01.12
    Beiträge:
    378
    Ich glaube inzwischen, dass es mit der Software zusammenhing. Meine am häufigsten genutzten GPS Apps funktionieren inzwischen allesamt ordentlich: In Navigon zeigt mir das GPS sofort die korrekte Straße an, selten kommt mal vor, dass das Gerät meint ich fahre in die entgegengesetzte Richtung. In "Fog of World", was eine dauernde GPS Verbindung benötigt um die Karte vom Nebel zu befreien, funktioniert (ohne Update seitens des Entwicklers) inzwischen sehr gut! Kürzlich im ICE beim Tempo 200-250km(h zwischen Braunschweig und Berlin ohne Probleme aufgenommen. Das war beim Release noch nicht so!

    Probleme habe ich noch mit Geocaching und L4C, aber laut dem Entwickler von L4C gibt es auch hierfür bald ein Update.

    Bei Apple Maps war es am deutlichsten, aber auch hier springt mein aktueller Standort nicht mehr so umher wie noch vor 10.2.1.

    Als kleiner Hinweis: Auch das iPhone 6S litt anfangs unter schlechtem GPS Empfang. Mit einem der iOS 9 Updates lief dann alles wieder rund!
     

Diese Seite empfehlen