1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone 7 GPS Genauigkeit

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von unreal13, 09.10.16.

  1. unreal13

    unreal13 Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    903
    Hallo.

    Ich zeichne meine Läufe immer mit Strava auf. Nun ist mir folgendes aufgefallen:

    iPhone 6s

    [​IMG]

    iPhone 7

    [​IMG]

    Da stimmt doch was nicht oder?!
     
  2. m4d-maNu

    m4d-maNu Orleans Reinette

    Dabei seit:
    29.01.10
    Beiträge:
    10.359
    Ja ist ziemlich umgenau, ist mir auch schon aufgefallen beim Pokemon Go spielen.

    Wenn ich in der Wohnung (ohne mich zu bewegen) war ich mit 6er auch immer in der Pokemon Go App in der Wohnung, maximal im Hinterhof noch.

    Beim 7er sind die Bewegungsräume die mein Avatar macht deutlich größer von Hinterhof, über Wohnung bis fast zum Stadtwald (ca 500 Meter Umkreis) sind nun möglich.
     
    leiste gefällt das.
  3. unreal13

    unreal13 Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    903
    oh oh, GpsGATE
     
  4. m4d-maNu

    m4d-maNu Orleans Reinette

    Dabei seit:
    29.01.10
    Beiträge:
    10.359
    Ich selbst habe auch keine Kompass App oben, aber ich glaube über die könnte man doch da etwas Kalibrieren.

    Zumindest kann ich mich erinnern, das ich beim Kompass mal so ein Kalibrierungszeug gemacht haben. Irgendwie in der Horizontalen in einen 8 Bewegen.
     
    Rollo600 gefällt das.
  5. Volker_Essen

    Volker_Essen James Grieve

    Dabei seit:
    10.03.10
    Beiträge:
    136
    GPS Ungenauigkeiten kommen vor. Hat nicht unbedingt mit der Hardware zu tun. Ich fahre im Jahr >10.000 km mit dem Rad und mitunter sind die Aufzeichnungen stark abweichend. Unterschiede zwischen IPhone 6 & 7 konnte ich noch nicht ausmachen. Wohl aber das es Tage gibt, an denen sowohl IPhone als auch externe GPS Empfänger "versagen"
     
  6. unreal13

    unreal13 Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    903
    Aber die Linien sehen schon sehr komisch aus. Ob das am GPS selber liegt...ich weiß nicht. Zumal das Problem erst mit dem iPhone 7 gekommen ist.
     
    Rollo600 gefällt das.
  7. benn1

    benn1 Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    29.03.05
    Beiträge:
    475
    Hatte vorher ein 6S+ und jetzt iPhone 7. Habe auch bei Pokemon Go festgestellt, dass das Männecken beim iPhone 7 im Gehen plötzlich Pirouetten dreht. Beim 6S+ war das nicht so krass.
     
  8. NorbertM

    NorbertM Clairgeau

    Dabei seit:
    03.01.15
    Beiträge:
    3.730
    Ja, die App ist offenbar nicht in der Lage den Track zu glätten oder die Funktion ist vorhanden, aber falsch oder gar nicht konfiguriert.
     
  9. unreal13

    unreal13 Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    903
    Die beiden Bilder stammen von der selben App, nur von zwei verschiedenen Endgeräten.
     
  10. Frischluft

    Frischluft Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    27.12.14
    Beiträge:
    2.343
    Ist doch klar, was er sagen möchte.

    Die App ist schuld, nicht Apple.
    Amen.
     
    chrizkro gefällt das.
  11. NorbertM

    NorbertM Clairgeau

    Dabei seit:
    03.01.15
    Beiträge:
    3.730
    Der erste Track ist ganz klar geglättet und der zweite nicht, das ist sicher kein Hardwareproblem.
     
  12. unreal13

    unreal13 Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    903
    Aber warum sollte ein und dieselbe App auf einmal nicht mehr glätten?
     
  13. ottomane

    ottomane Landsberger Renette

    Dabei seit:
    24.08.12
    Beiträge:
    7.223
    Es könnte auch sein, dass iOS 10 glättet. Vermutlich ist mit dem Gerätewechsel auch ein iOS-Wechsel passiert, oder?
     
  14. unreal13

    unreal13 Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    903
    Auf dem 6s war noch ios 9 drauf.
     
  15. MichaTenerife

    MichaTenerife Golden Delicious

    Dabei seit:
    11.10.16
    Beiträge:
    8
    Kann das auch nur bestätigen mit den Abweichungen,ich fahre auch sehr viel Rad und bei manchen Strecken liegt das GPS total daneben !
     
  16. NorbertM

    NorbertM Clairgeau

    Dabei seit:
    03.01.15
    Beiträge:
    3.730
    GPS ist nun mal ungenau und wenn es nicht, wie bei Navigations-Apps an die Straßenkarte angepasst wird, dann fährt/läuft man immer neben der Spur.

    Es gibt Programme, da kann man die Glättung regeln oder ausschalten. Da sieht man die Problematik dann deutlich.
     
  17. unreal13

    unreal13 Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    903
    Es geht hier um die Genauigkeit zwischen dem 6s und 7, nicht um grundsätzliche GPS Genauigkeit.
     
  18. NorbertM

    NorbertM Clairgeau

    Dabei seit:
    03.01.15
    Beiträge:
    3.730
    Also nochmal von vorn, die Tracks sind beide gleich ungenau und der vom 6er ist per Software geglättet. Ein Softwareproblem und ich sehe es bei der App, nicht beim OS.
     
  19. break81

    break81 Golden Delicious

    Dabei seit:
    11.10.16
    Beiträge:
    10
    Nein es ist kein Softwareproblem. Ich habe auch das Problem.
    Getestet mit
    Iphone SE Runtastic 10.0.2
    Iphone 6S Runtastic 10.0.2
    Iphone 7 Plus 10.0.2 Runtastic
    ALLE Runtastic Versionen auf dem gleichen Stand. Strecke - ausgemessen 6,04 km-

    Ergebnisse:
    Iphone SE: 6,12km
    Iphone 6S: 6,14km
    Iphone 7 Plus: 6,76 km

    Ich glaube kaum das Runtastic in der Programmierung die Glättung beim 7 Plus bewusst rauslässt?
     
    jotkaust gefällt das.
  20. unreal13

    unreal13 Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    903
    Das sehe ich auch so. Ich nehme nächstes Mal mein Garmin mit.
     
    ctraber gefällt das.

Diese Seite empfehlen