1. Mach mit bei unserem Weihnachtsbanner-Wettbewerb 2019 --> klick!
    Information ausblenden
  2. Am Mittwoch, dem 27.11.19 ab ca. 10:00 Uhr werden wir eine größere Server-Wartung vornehmen. Das Forum und das Magazin werden bis Freitag, dem 29.11.19 Mittags (wenn alles gut geht) nicht erreichbar sein.
    Information ausblenden

iPhone 5S: Akkutausch bei Media Markt

Dieses Thema im Forum "Reviews" wurde erstellt von martin81, 27.12.17.

  1. martin81

    martin81 Herrenhut

    Dabei seit:
    20.04.08
    Beiträge:
    2.288
    Mein iPhone 5S wurde am 21.10.2013 gebaut und kurze Zeit später habe ich es erhalten. Da ich mit dem 5S weiterhin sehr zufrieden bin, habe ich im Februar 2017 den Akku bei Media Markt tauschen lassen. Die Kosten lagen bei 39€ und es hat ca. 35 Minuten gedauert.

    Im Anhang gibt es eine kleine Auswertung der Akkudaten. Ich habe diese mit coconut Battery ausgelesen.
    Obwohl der Akku von Media Markt mit 1.560mAh die gleiche Kapazität haben soll, lagen die Werte nie über 98,7%. Dafür hält der Akku aber gefühlt länger seine Kapazität. Mir fehlen zwar noch 40 Ladungen, bis ich die Anzahl der Ladungen des ersten Auslesens des originalen Akkus habe, aber es fällt auf, dass der neue Akku wahrscheinlich besser ist, weil er die Kapazität besser hält. Ich kann mir jedenfalls nicht vorstellen, dass die Kapazität innerhalb der nä. 40 Ladungen um 9% abfällt.

    Fazit: Ich bin mit dem Tausch durch Media Markt sehr zufrieden und kann es guten Gewissens weiterempfehlen.
     

    Anhänge:

    walnussbaer und maddi06 gefällt das.
  2. martin81

    martin81 Herrenhut

    Dabei seit:
    20.04.08
    Beiträge:
    2.288
    Update nach fast einem Jahr mit dem neuen Akku: 170 Ladungen und Designkapazität von 99,2%.
    Damit deutlich besser als der originale Akku von Apple.
     

    Anhänge:

    saw und HainBloed gefällt das.
  3. walnussbaer

    walnussbaer Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    04.05.09
    Beiträge:
    1.434
    Das kann leider nicht sein, da muss Deine Messung falsch sein :eek:
     
    saw gefällt das.
  4. martin81

    martin81 Herrenhut

    Dabei seit:
    20.04.08
    Beiträge:
    2.288
    Nun, ich „messe“ ja nicht selbst, sondern nehme die Daten von coconut Battery.
    Ich halte die Daten aber für realistisch, denn ich konnte über das letzte Jahr keine spürbare Verschlechterung der Akkuleistung im Alltag feststellen.
     
  5. martin81

    martin81 Herrenhut

    Dabei seit:
    20.04.08
    Beiträge:
    2.288
    Neues Update. Inzwischen bei 231 Ladezyklen angelangt mit einer Designkapazität von 98,7%.
    Der originale Akku hatte bei 231 Ladezyklen noch 84,2%.
     

    Anhänge:

    saw gefällt das.
  6. ottomane

    ottomane Virginischer Rosenapfel

    Dabei seit:
    24.08.12
    Beiträge:
    11.481
    Klingt gut, aber woher weiß ich, dass der Mediamarkt immer Akkus dieses Typs verbaut?
    Dann war der anscheinend faul. Mein Akku hat nach 534 Zyklen noch 89% Kapazität.

    Ich will nicht Apple schönreden, aber einen Einzelfall kann man schlecht verallgemeinern. Manchmal kommen eben Glück und Pech hinzu.
     
    dg2rbf und Fresh_Prince gefällt das.
  7. martin81

    martin81 Herrenhut

    Dabei seit:
    20.04.08
    Beiträge:
    2.288
    Das kann dir natürlich niemand garantieren. Aber diese Erfahrungen zeigen ja eindeutig, dass die Qualität der Akkus selbst bei Apple stark schwankt.
     
    angerhome gefällt das.
  8. Mr. Frog

    Mr. Frog Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    13.08.16
    Beiträge:
    234
    Bei unserem 5S wurde vor kurzem auch der Akku vom Mediamarkt getauscht.
    Der alte originale Akku hatte 1.002 Ladezyklen auf der Uhr! Das fand ich enorm.
    Der Austausch ging problemlos und ohne Probleme.
    Erfahrungswerte mit dem neuen Akku stehen aber noch aus.
     
  9. echo.park

    echo.park deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.11
    Beiträge:
    11.076
    Der Akku ist vermutlich nicht „besser“. Hat nur einmal weniger in der Sonne gelegen und wurde nicht so warm, oder wurde eben mal nicht bei hohen Temperaturen geladen. Etc. pp.

    Ist doch alles relativ grobe Spekulation hier, ohne irgendwelche Grundlagen.
     
  10. saw

    saw Maschanzker

    Dabei seit:
    31.08.07
    Beiträge:
    6.777
    Da sage ich mal nur
    Er hat doch nicht behauptet, eine wissenschaftliche Facharbeit geschrieben zu haben zu dem Thema,
    er hat nur berichtet, das auch Akkus anderer Anbieter gut sein können.
    Etwas was ich aus eigener Erfahrung nur bestätigen kann.
    Warum man dies jetzt wieder "runter machen muss" verstehe ich echt nicht....
     
    martin81 und dg2rbf gefällt das.
  11. echo.park

    echo.park deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.11
    Beiträge:
    11.076
    Kam mir aber genau so vor, mit den Graphen und so. Aber sei's drum.
     
  12. martin81

    martin81 Herrenhut

    Dabei seit:
    20.04.08
    Beiträge:
    2.288
    Das ist jetzt mein letzter Beitrag zu diesem Thema. Gleich wird mein 5S nach fast 5 Jahren durch ein neues 7er ersetzt.
    Zum Abschluss daher noch mal die Akkudaten von heute. 1,5 Jahre nach dem Tausch bin ich bei 297 Ladezyklen angelangt und die Designkapazität liegt bei 98,3%.
    Kein Vergleich zu den Werten des originalen Akkus.

    Ich bin mit dem Akkutausch durch MediaMarkt jedenfalls sehr zufrieden. Die damaligen Preisen waren: 89€ Apple, 39€ MediaMarkt.
     

    Anhänge:

    saw und Mr. Frog gefällt das.
  13. Zenturio

    Zenturio Ingol

    Dabei seit:
    29.04.10
    Beiträge:
    2.086
    Hört sich gut an, gibt es die Aktion noch? Falls ja, würde ich über einen Tausch nachdenken. Momentan habe ich iOS 11 in Verdacht, zu großem Akkuverlust und hohen Temperaturen zu führen. Wenn iOS 12 das nicht ändert, wäre ein Akkutausch eine Option. Sonst müsste es ein iPhone 7 werden. Das würde mir, wegen der Größe, schwerfallen.
     
  14. martin81

    martin81 Herrenhut

    Dabei seit:
    20.04.08
    Beiträge:
    2.288