1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[Sammelthread] iOS 11 Sammelthread (FINAL)

Dieses Thema im Forum "iOS" wurde erstellt von Fresh_Prince, 05.06.17.

  1. Fresh_Prince

    Fresh_Prince Moderator
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.14
    Beiträge:
    6.530
    Ich eröffne hiermit den Sammelthread für iOS 11. Ersteinmal nur bezogen auf Beta Versionen. Eine Final Version gibt es ja noch nicht. Nach Erscheinen der finalen Version werde ich den Thread anpassen. Er wird dann den iOS 10 Sammelthread an der Pinnwand ersetzen. Ersteinmal wird es eine Preview geben für Entwickler. Die Public Version folgt höchstwahrscheinlich wieder im Juli.

    Sobald die erste Version erscheint, werde ich den Thread öffnen.



    HINWEIS:


    https://beta.apple.com/sp/de/betaprogram/faq?locale=de

    "Ist die Public Beta-Software vertraulich?
    Ja, die Public Beta-Software gehört zu den vertraulichen Apple-Informationen. Deshalb solltest du die Public Beta-Software nicht auf einem System installieren, über das du nicht selbst die Kontrolle hast oder das du mit anderen teilst. Außerdem solltest du keine Informationen und Bildschirmfotos der Public Beta-Software von Apple in Blogs, Tweets oder anderweitig veröffentlichen und nicht mit anderen über die Public Beta-Software von Apple sprechen oder sie anderen vorführen, die nicht am Apple Beta Software-Programm beteiligt sind. Wenn Apple technische Informationen über die Public Beta-Software veröffentlicht hat, wird sie nicht mehr als vertraulich eingestuft."
     
    #1 Fresh_Prince, 05.06.17
    Zuletzt bearbeitet: 12.06.17
    Advokat, maciboy und wir43 gefällt das.
  2. Hsv-Tobi

    Hsv-Tobi Stina Lohmann

    Dabei seit:
    01.11.13
    Beiträge:
    1.032
    Habe nun die erste Beta von iOS 11 auf dem iPhone ,läuft bisher super flüssig ohne jegliche Probleme . Das Kontrollzentrum ist noch ungewohnt ,aber nützlich da man nun entscheiden kann was man da als Schnellzugriff hinzufügen möchte ,oder eben entfernt . Die Netzanzeige Bzw Empfangsbalken gefallen mir aber gar nicht (siehe Screenshot ).


    [Apfeltalk Edit] Bilder entfernt
     
    #2 Hsv-Tobi, 06.06.17
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.06.17
    ginahnck und geomec gefällt das.
  3. randomuser20

    randomuser20 Spartan

    Dabei seit:
    09.01.17
    Beiträge:
    1.613
    Die Empfangsbalken finde ich gar nicht mal so schlimm. Ist das dein Alltagsiphone?
     
  4. Fresh_Prince

    Fresh_Prince Moderator
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.14
    Beiträge:
    6.530
    Leute. Bitte nutzt für iOS 11 den entsprechenden Thread.
     
  5. Hsv-Tobi

    Hsv-Tobi Stina Lohmann

    Dabei seit:
    01.11.13
    Beiträge:
    1.032
    Ist halt noch ungewohnt ,da gewöhnt man sich noch dran Ja ,ist mein Hauptgerät ,habe aber davor natürlich ein Backup gemacht .
     
  6. randomuser20

    randomuser20 Spartan

    Dabei seit:
    09.01.17
    Beiträge:
    1.613
    Werde morgen mal ein Backup machen und dann die Beta laden.


    [Apfeltalk Edit] Bilder entfernt
     
    #6 randomuser20, 06.06.17
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.06.17
  7. Butterfinger

    Butterfinger Galloway Pepping

    Dabei seit:
    28.04.15
    Beiträge:
    1.350
    Back to the roots? Quasi wie bei iOS 1 - 6 :) . Finde die Ansicht auch besser, weniger Empfang, kleinere Balken.
     
    iMirco73 gefällt das.
  8. Fresh_Prince

    Fresh_Prince Moderator
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.14
    Beiträge:
    6.530
    Nur mal meine kurzen Erfahrungen. Ich habe es nur auf meine Nebengeräte installiert. Auf die Hauptgeräte will ich diesmal auch nicht die Publics installieren.

    iPhone 6:

    Es läuft von der Geschwindigkeit wie unter iOS 10. Also schnell und flüssig. Ganz selten mal ein Schluckauf. Auch mit Transparenzen und Blur kein Problem.


    iPad Mini 2:

    Es läuft schneller als unter iOS 10, jedoch ruckeln Dinge mit Transparenzen und Blur noch ziemlich quälend. Da muss noch ne Menge gemacht werden. Der A7 ist stark genug zumal der A8 kaum flotter ist. Splitview ist wie erwartet weiterhin nicht vorhanden. Es geht aktuell nicht mal der Slideover.


    Ansonsten alles recht nett auch das mit dem Control Center. Insgesamt natürlich alles instabil, aber es ist ja auch die erste Beta.
     
  9. Hsv-Tobi

    Hsv-Tobi Stina Lohmann

    Dabei seit:
    01.11.13
    Beiträge:
    1.032
    Ja wie schon geschrieben ,ist halt Gewöhnungssache . Wieso wurde eig mein Beitrag von eben gelöscht !?
     
  10. Fresh_Prince

    Fresh_Prince Moderator
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.14
    Beiträge:
    6.530
    Achso und ja. Auch Geräte ohne 3D Touch können die Mehrfunktion im Control Center nutzen. Einfach mit Longpress.
     
  11. Beljos

    Beljos Querina

    Dabei seit:
    21.10.16
    Beiträge:
    183
    Guten Morgen....ich habe momentan die aktuelle 10beta dev drauf. Um die11er zubekommen wie muss ich vorgehen....
     
    ginahnck gefällt das.
  12. iOSMatze

    iOSMatze Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    05.02.16
    Beiträge:
    883
    Wohl eher Back to Android!

    Mag ja alles richtig sein, aber bis iOS 6 waren halt auch noch die Anfangsjahre. iOS verkommt mit diesem Update immer weiter zu nem Androiden...

    Alles was das iPhone mal ausgezeichnet hat, wird scheinbar abgeschafft. Die runden Netzkugeln haben sich zum absoluten Wiedererkennungs- und Alleinstellungsmerkmal entwickelt - ABGESCHAFFT!

    Hochwertiges App-Design. Einer der mMn größten Vorteile ggü. Android. Siehe zb den dortigen Playstore wie hässlich der aufgebaut/designt ist, dazu die unsäglich noch schlimmere Menüleiste dort die sich von links einblenden lässt. iOS hat bspw schon viele Jahre vor mittlerweile auch Android eingeführt, dass die Statusleiste oben in die Farbe des oberen Bereichs eingeht, sprich mit dem oberen Bereich der jeweiligen App verschmilzt.
    Dazu gab es dezente kleine Überschriften, richtig und zentriert platziert - alles stimmig und eben sehr seriös wirkend - während Android bis heute viel zu verspielt wirkt.
    Und jetzt - Apple führte schon letztes Jahr die hässliche Musik-App ein - mit ihren "big bold" Überschriften, komisch platziert usw.
    Nun macht Apple damit auch beim Appstore weiter, der mMn perfekt aufgeräumt wirkte bisher. Jetzt unübersichtlich und halt einfach nur potthässlich wie bisher - also Seriösität - ABGESCHAFFT!

    Am Besten rückt irgendwann auch noch die Uhr in der Statusleiste nach rechts - dann haben Android und iOS ne identische Statusbar...

    Genauso jetzt auch das Conrol Center.
    Ich fand es letztes Jahr schon grenzwertig, es zu nem leicht freischwebenden CC auszubauen, aber man konnte sich dann gewöhnen weil es nur minimal war. Aber das jetzige kommt regelrecht ner Abschaffung des CC gleich!
    Und wozu musste man da bitteschön scrollen?
    Die normalen Funktionen hatte man auf der ersten Seite - scrollen wäre nur wegen Musikplayer (dafür bin ich dann aber eh in der App oder nutz die Anzeige im Sperrbildschirm dazu) oder HomeKit glaube nötig gewesen - also im Normalfall eben nicht wirklich nötig...

    Aber anstatt einfach dem User Möglichkeiten der Auswahl der Elemente in der aktuellen (iOS10) Variante zu geben. Haben sie es jetzt komplett auseinandergerissen und es wirkt dadurch unseriös, unübersichtlich und einfach nur komisch. Und wenn man sowieso nen Bereich dort per 3D-Touch erst vergrößern soll für bessere Bedienung - also sorry in der Zehntelsekunde hab ich schon viel schneller kurz zur Seite gewischt um zum Musikplayer bei iOS10 im CC zu kommen...

    Stattdessen werden sinnvolle Verbesserungen weiterhin ignoriert!

    Bspw interaktive App-Symbole wie schon einige Jahre bei Uhr und Kalender - wann zum Geier kann man endlich auch bei iOS mal das aktuelle Wetter und Temperatur anhand des Wetter-App-Symbols ablesen - was bei Android schon lange geht. Gerade sowas wäre für iOS11 ne revolutionäre Verbesserung (ähnlich wie mit iOS7 mit der Komplettauffrischung des Designs) gewesen, wenn sogar alle App-Hersteller interaktive Symbole hätten machen können - denn das hat noch nichtmal Android...

    Nein - stattdessen wird alles hässlicher, man passt sich Android an statt sicher weiterhin abzugrenzen von diesen.
    Dafür werden dann sinnvolle Dinge nicht umgesetzt, aber dann viele Dinge die keiner wirklich braucht...
     
  13. der spirit

    der spirit Riesenboiken

    Dabei seit:
    15.12.13
    Beiträge:
    285
    Schade, dass iOS 11 immer noch dieses nervige Flat Design hat. Ich will wieder das Design aus iOS 6 haben. War viel cooler.
    iOS ist jetzt voll wie Android. Voll doof.
    Ich will das nicht menno.
     
  14. Hsv-Tobi

    Hsv-Tobi Stina Lohmann

    Dabei seit:
    01.11.13
    Beiträge:
    1.032
    Nach dem schließen einer App wird das X zum löschen der Apps angezeigt ,der Fehler ist mir bisher aufgefallen .


    [Apfeltalk Edit] Bilder entfernt
     
    #14 Hsv-Tobi, 06.06.17
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.06.17
  15. randomuser20

    randomuser20 Spartan

    Dabei seit:
    09.01.17
    Beiträge:
    1.613
    An alle die schon auf die Dev Beta von iOS 11 umgestiegen sind, funktionieren die Apps? Wie siehts mit z.B. Spotify, Snapchat, ... aus?
     
  16. sem93

    sem93 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    27.03.15
    Beiträge:
    70
    Im Gegensatz zu den Meisten finde ich das CC sehr gelungen, weil

    - Endlich Mobile Daten ein-/ausschalten

    - das Zweiseitige hin und her wischen bei iOS 10 war ja mal der größte Schwachsinn den man sich ausdenken kann, das gibts nun nicht mehr

    Vom Rest bin ich nicht überzeugt. Keine nennenswerte Neuerung. Ich werde nicht updaten und riskieren, dass mein iPhone langsamer wird oder schneller den Akku leert.

    Wären nennenswerte Neuerungen dabei, hätte ich es mir überlegt.
     
  17. Beljos

    Beljos Querina

    Dabei seit:
    21.10.16
    Beiträge:
    183
    Muss ich erst die Beta 10.3.3 dev löschen um auf die Beta 11dev zukommen? Kann mittenand helfen was das angeht...Danke
     
  18. Fresh_Prince

    Fresh_Prince Moderator
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.14
    Beiträge:
    6.530
    Nein. Nur das 10.3.3 Profil löschen, dann neustarten und das iOS 11 Profil installieren.

    Naja mein Mini 2 stellt gerade wiederher. Läuft noch echt nicht gut was aber zu erwarten war für eine erste Beta 1.
    Ansonsten gehe ich mal wieder nicht mit mit den urbanen Legenden von langsamer werdenden Geräte und sich schmeller leerenden Akkus als Allgemeingültigkeit. ;)
    Die Zeiten sind seit dem A6 Prozessor vorbei wo es mit den in die Jahre gekommenen iDevices von der Performance her massiv bergab ging.
     
    Dario von Apfel gefällt das.
  19. ogabler

    ogabler Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    29.04.14
    Beiträge:
    502
    Was ist den der Simulator? Kenne ich nicht und der ist neu.

    Also das Design von iOS 11 ist glaube ich noch nicht ganz passend.

    Der Taschenrechner sieht noch sehr bescheiden aus.

    Dann habe ich eine Fette Schrift bei Anruferliste.

    Die Icons bei den Einstellungen sind auch noch nicht angepasst , spezial der Punkt -> Passwörter

    Wo man die Apps mit Schließen kann, also der App Switcher ist auch etwas durcheinander.

    Und für alle die es interessiert, nur mal kurz angeschnitten , der Akku ist sehr sehr schlecht. Vorallem beim iPhone 7 Plus.

    Sonst finde ich das neuen iOS richtig geil.





    [Apfeltalk Edit] Bilder entfernt
     
    #19 ogabler, 06.06.17
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.06.17
    Bigi Bee gefällt das.
  20. sonny-black0815

    sonny-black0815 Cripps Pink

    Dabei seit:
    18.09.12
    Beiträge:
    150
    Also würdest du von einem Update auf einem Alltags iPhone abraten?
     
    Bigi Bee gefällt das.

Diese Seite empfehlen