Installationsfehler?

Dieses Thema im Forum "OS X" wurde erstellt von Norre80, 12.07.13.

  1. Norre80

    Norre80 Boskoop

    Dabei seit:
    12.07.13
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo !
    Ich benötige heute mal eure Hilfe bei der Installation von osx 10.6
    Retail auf einem Macbook A1181.
    Vorab zur Info :
    - Festplatte ist blank (neu)
    - Hab nur ein externes DVD Laufwerk (intern Defekt).
    So jetzt zu meinem Problem bei der Installation:
    wenn ich die Osx DVD mit gedrückter ALT Taste Boote erscheint ganz normal das DVD laufwerk zur Auswahl.
    Dies bestätige ich mit Enter, danach erscheint ein Verbotszeichen und ich komm bei der Installation einfach nicht weiter.
    Bitte Helft mir.
    Bei weiteren fragen stehe ich gerne zur Verfügung!!!
  2. FelixMacintosh

    FelixMacintosh Erdapfel

    Dabei seit:
    28.07.12
    Beiträge:
    2.290
    Zustimmungen:
    174
    Moin!
    http://support.apple.com/kb/HT1379?viewlocale=de_DE

    Also NVRAM Reset mal machen.

    1. Fahren Sie den Mac herunter.
    2. Suchen Sie folgende Tasten auf Ihrer Tastatur: Befehlstaste (⌘), Wahltaste, P und R. Sie müssen diese Tasten in Schritt 4 gleichzeitig gedrückt halten.
    3. Schalten Sie den Computer ein.
    4. Halten Sie die Tastenkombination Befehlstaste-Wahltaste-P-R gedrückt, bevor der graue Startbildschirm angezeigt wird.
    5. Halten Sie die Tasten gedrückt, bis der Computer erneut startet und der Startton zum zweiten Mal zu hören ist.
    6. Lassen Sie die Tasten los.


    Es ist auch die richtige DVD?
  3. MacAlzenau

    MacAlzenau Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    16.507
    Zustimmungen:
    779
    Läuft 10.6 bzw. diese Version von 10.6 auf diesem Gerät oder ist das MB mit einem neueren System ausgeliefert worden?
  4. Taliesin

    Taliesin Jerseymac

    Dabei seit:
    02.01.09
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    22
    Model No. A1181 ist das weiße MB bis Mid 2009 glaube ich. 10.6 läuft also prinzipiell in jeder Unterversion auf diesem Gerät.
  5. Bananenbieger

    Bananenbieger Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    23.923
    Zustimmungen:
    1.293
    Ist das eine original OSX-DVD oder ist das von einem Image gebrannte?

    Steht eventuell ein zweiter Mac bereit, mit dem man die DVD auf eine externe Platte oder einen USB klonen kann?
  6. salome

    salome Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    21.629
    Zustimmungen:
    1.159
    sagt der TE

    Salome
  7. Bananenbieger

    Bananenbieger Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    23.923
    Zustimmungen:
    1.293
    Das habe ich gelesen, beantwortet aber meine Frage nicht. ;)

    Die Probleme, die der TE beschrieben haben können von einer defekten Original-Disk oder einer falsch gebrannten Kopie (Image als Datei gebrannt ist ein häufiger Fehler) kommen.
  8. salome

    salome Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    21.629
    Zustimmungen:
    1.159
    Ich will ja nicht rechthaberisch sein, aber wenn er schreibt "Retail", dann ist die DVD gekauft und nicht selbst gebrannt.
    Aber meine Antworten sind ohnehin irrelevant, Auskunft kann nur Norre80 geben.
    Ich troll mich lieber.
    Salome
  9. Bananenbieger

    Bananenbieger Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    23.923
    Zustimmungen:
    1.293
    "gekauft" und "selbst gebrannt" schließen sich nicht aus. ;)

    Sprich: Du kannst von der gekauften DVD ganz legal ein Image ziehen und dieses auf weitere Datenträger brennen oder auch auf eine Festplatte aufspielen (man konnte sich früher schon so eine "Recovery Parition" erstellen, wenn man wollte).
  10. MACaerer

    MACaerer Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    23.05.11
    Beiträge:
    6.151
    Zustimmungen:
    255
    Soweit ich weiß booten die älteren MacBook nicht von einem externen DVD-Laufwerk. Man kann das System mit einem Terminalbefehl überlisten und ihm einreden es handelt sich hier um ein MacBook Air. Aber wie das ohne installiertes System gehen soll weiß ich auch nicht so recht. Falls ein anderer Mac verfügbar ist könntest du versuchen ein Image der System-DVD auf eine externe HDD zu bringen und davon zu starten.

    MACaerer
  11. frank.lukas

    frank.lukas Antonowka

    Dabei seit:
    30.12.10
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    11
    Hallo, ich habe auch ein MacBook 1.1 (2006) und habe OSX 10.6 über ein externes Firewire CD/DVD Laufwerk einwandfrei Installiert. Vielleicht funktioniert es nur halt über USB nicht, keine Ahnung !?!

    Ich mußte das externe Laufwerk nehmen weil es eine selbstgebrannte DoubleLayer DVD war und das interne CD/DVD Laufwerk keine DL Medien lesen kann ...
  12. MacAlzenau

    MacAlzenau Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    16.507
    Zustimmungen:
    779
    Das bezieht sich meines Wissens nur auf Bootcamp.
    Schließlich kann man OS X ansonsten ja von beliebigen externen Volumes booten, warum nicht von DVD.
    USB war nur früher ausgeschlossen, bei den PowerPC-Rechnern (bis auf die allerletzten G5, die konnten das ach).
  13. MACaerer

    MACaerer Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    23.05.11
    Beiträge:
    6.151
    Zustimmungen:
    255
    Hm ja mag sein, dass die Einschränkung nur für das Apple Superdrive gilt. Das war ursprünglich nur für die Macs ohne optisches Laufwerk vorgesehen.

    MACaerer
  14. Norre80

    Norre80 Boskoop

    Dabei seit:
    12.07.13
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten morgen an alle!
    Die DVD ist eine Originale und auch nicht defekt!
    Versuch 1:
    Ich habe gestern Abend auf die schnelle ein Hackintosh auf meinem win pc installiert und versucht das Hackintosh System vom Macbook aus zu Booten, hat nicht funktioniert (Ordner Zeichen mit Fragezeichen ).
    Versuch 2:
    Bootfähigen Usb stick von der DVD über das Hackintosh System erstellt (hat Funktioniert).
    Ich hab dann darauf denn Sick gebotet funktioniert soweit aber.......
    Problem 1.1:
    Ich muste jetzt feststellen das mein Monitor vom Macbook Defekt ist und auf meinem externen Monitor wird nur das Hintergrund von Snow Leopard angezeigt!!!!
    Fu......!!!!
  15. Bananenbieger

    Bananenbieger Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    23.923
    Zustimmungen:
    1.293

Diese Seite empfehlen