iMac Bildschirmprobleme

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von ad-on-is, 12.07.13.

  1. ad-on-is

    ad-on-is Boskoop

    Dabei seit:
    12.07.13
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!


    Seit ca. einer Woche habe ich Probleme mit meinem 27" iMac (mid. 2011).


    Folgende Merkwürdigkeiten treten zzt. auf:


    Screen flickering.
    Vertikale Linie (blau oder grau)
    Vertikale Linien (magenta transparent)
    Weißer Bildschirm
    Schwarzer Bildschirm


    Es fing alles mit einem Flackern mitten in der Arbeit an. Nach einem Neustart ging wieder alles eine kurze Zeit lang. Jetzt bekomme ich das Flackern und gleich danach treten die vertikalen Linien auf (blau oder grau). Bis vor kurzem war konnte ich noch zum Login-Screen, wo nach Eingabe des Passworts das Problem auftritt. Jetzt ist es so, dass das Problem sogar beim Login-Screen kommt, manchmal aber auch während des rotierenden Kreises beim Hochfahren.


    Folgendes habe ich schon gemacht:
    Reset PRAM
    Reset SMC
    in Abgesicherten Modus starten (zu Beginn konnte ich hier booten, jetzt geht das auch nicht mehr, da das besagte Flackern und der Weiße Bildschirm auftreten)


    Leider habe ich keine Garantie mehr :-(


    Ich habe einige Fotos und Videos aufgenommen um euch das Problem genauer zu schildern
    http://files.adisdurakovic.com/imac/pic1.jpg
    http://files.adisdurakovic.com/imac/pic2.jpg
    http://files.adisdurakovic.com/imac/pic3.jpg
    http://files.adisdurakovic.com/imac/pic4.jpg


    https://www.youtube.com/watch?v=byRJhXsh1d4
    https://www.youtube.com/watch?v=-cJBkydH3qI




    Ich hoffe, dass mir jemand helfen kann.
    Danke!
    #1
  2. pti'Luc

    pti'Luc Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    05.07.10
    Beiträge:
    4.420
    Zustimmungen:
    245
    Nur noch der Hardwarespezialist Deines Vertrauen und Apple - gegen Bares. Es sei denn, Du traust Dir zu, den iMac selbst zu zerpflücken, um das Problem zu lokalisieren und evtl. Bauteile zu tauschen.
    #2
  3. jo*

    jo* Boskop

    Dabei seit:
    18.06.09
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    3
    Du könntest mal versuchsweise andere RAM-Riegel einsetzen oder die vorhandenen nacheinander entnehmen und wechselweise einzeln wieder einsetzen.

    Sieht aber mehr nach ner abgerauchten Graphikkarte aus, eventuell sogar defektem Logicboard.

    Wenn's "nur" die Graphikkarte ist, ne 6770M oder 6970M kriegste gebraucht so ab 200 - 250,- EUR. Das Logicboard wäre ein wenig kostspieliger.

    Austausch der Graphikkarte ist auch in Eigenregie machbar. Bei ifixit.com findest Du Reparatur-Anleitungen.
    #3
  4. Blauzahn

    Blauzahn Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    08.03.13
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    3
    Da es ein 27"er ist:

    Wurde er als Display für eine Konsole oder einen anderen Mac / PC o.ä. Verwendet? Also im Target-Display-Mode?
    #4
  5. Hendrik Ruoff

    Hendrik Ruoff Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    16.03.13
    Beiträge:
    3.195
    Zustimmungen:
    418
    So'n mist ha ich schon lange nicht mehr gelesen :D (was auch die Rechtschreibung betrifft)

    Die sind fest verlötet! dh. bleibt nur der tausch des Logic Boards. Die Grafikkarte ist höchstwahrscheinlich hin. Ich schließe mich Blauzahn's vermutung mal an
    #5
  6. Al Borland

    Al Borland Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    28.07.11
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    6
    Ähm, nö. Die Grafikkarten sind gesteckt und können tatsächlich getauscht werden. Ist jedoch sehr aufwendig, da das LogicBoard dafür raus muss, die Karte ist auf der Rückseite des Boards.
    #6
  7. Hendrik Ruoff

    Hendrik Ruoff Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    16.03.13
    Beiträge:
    3.195
    Zustimmungen:
    418
    hoppla 2011er imac -.-
    #7
  8. Al Borland

    Al Borland Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    28.07.11
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    6
  9. jo*

    jo* Boskop

    Dabei seit:
    18.06.09
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    3
    Es hilft ungemein, erst zu denken, dann zu schreiben. Macht aber nix. ;)

    Und dass Du Dir zu fein warst, in Deinem 2. Beitrag eine kurze Entschuldigung für Deinen unberechtigten Vorwurf auszusprechen, lässt ebenfalls tief blicken.

    Schön, dass Du bzgl. der defekten Graphikkarte mit meiner Meinung einhergehst (Blauzahn hat davon nichts erwähnt).

    Abgesehen davon, Rechtschreibfehler kann ich in meinem Beitrag nicht ausmachen, es sei denn Du spielst auf meine bewusst verwendete Umgangssprache mit lediglich 2 oder 3 fehlenden Apostrophen an. Dein Beitrag hingegen ist randvoll damit. Ich war so frei, Deine Fehler oben zu korrigieren. Den Vorwurf bzgl. der Rechtschreibung in meinem Beitrag nehme ich Dir nicht übel, Du hast eindrucksvoll dargelegt, dass Du es einfach nicht besser beherrschst. :cool:

    Trotzdem schönen Sonntag.
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.13
    #9
    pti'Luc gefällt das.

Diese Seite empfehlen