HP Photosmart C6380 - Papierstau Meldung aber kein Stau vorhanden.

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von FritzS, 04.07.16.

Schlagworte:
  1. FritzS

    FritzS Roter Seeapfel

    Dabei seit:
    06.04.09
    Beiträge:
    2.131
    Beim Einschalten meines HP Photosmart C6380 All-in-One gab es während der Initialisierung und der mir dazu bekannten Geräusche, plötzlich einen lauten Knacks. Danach erschien die Meldung Papierstau, welche sich nicht mehr wegbringen lässt. Die Druckerpatronen fahren beim Aufklappen auch nicht aus ihrer Parkposition heraus.

    Beim Start rattert es nun leise, so als ob Zahnräder nicht ineinander greifen können.
    Das kleine schwarze Zahnrad und die graue Walze rechts davon drehen sich leise ratternd, danach kommt die Fehlermeldung „Papierstau“, wobei niergends ein Rest eines Papieres zu sehen ist.

    Ist da eventuell ein Zahnrad gebrochen oder eine Kupplung defekt?

    Gibt es einen Hardware Check der die Ursache genauer finden lässt?

    Was kann hier eventuell gebrochen sein?

    Hat Jemand eine Anleitung wie man den Drucker sinnvoll öffnen kann um zu dem Getriebe für den Papiervorschub am linken Rand zu kommen.

    IMG_7721(800x600).jpg
     
  2. tjp

    tjp Danziger Kant

    Dabei seit:
    07.07.04
    Beiträge:
    3.875
    Eine sinnvolle Maßnahme gibt es. Einen neuen Drucker kaufen und den alten entsorgen.