1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gibt es kabellose USB-2.0-Hubs?

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von Mannschafter, 13.02.18.

  1. Mannschafter

    Mannschafter Querina

    Dabei seit:
    22.05.15
    Beiträge:
    186
    Ich möchte von meinem MacBook über WLAN auf verschiedene USB-2.0-Geräte zugreifen, die selbst KEIN WLAN-Modul haben, darunter sowohl Datenträger (Cards, Sticks, Festplatten) als auch Scanner oder Drucker, die also als solche vom MacBook auch erkannt werden sollten. Geht das eigentlich? Und wenn ja, wonach genau sucht man da am besten, um nicht unzählige andere Geräte angezeigt zu bekommen?
     
  2. MACaerer

    MACaerer Prinzessin Louise

    Dabei seit:
    23.05.11
    Beiträge:
    10.793
    Ein Kombigertät, also ein Hub mit WLAN-Modul ist mir nicht bekannt. Drucker und Festplatte kannst du auch per USB an den Router, sofern der einen oder mehrere USB-Ports hat und dazu in der Lage ist. Allerdings kann pro USB-Port am Router nur ein Gerät angesprochen werden, da der Zugriff vom Mac aus dann nicht über das USB-Protokoll sondern per IP erfolgt. Falls an der Position des Routers kein Platz für externe Geräte ist ginge das auch über einen Accesspoiint mit USB-Anschluss oder einen zweiten Router mit USB, der in das bestehende Netzwerk als Client eingebunden wird. Aber auch da gilt natürlich die Einschränkung, dass pro USB-Port nur ein Gerät angesprochen werden kann und nicht mehrere gleichzeitig per USB-Hub.

    MACaerer
     
    Mannschafter gefällt das.
  3. Mannschafter

    Mannschafter Querina

    Dabei seit:
    22.05.15
    Beiträge:
    186
    Perfekte Antwort. Danke!

    Leider hatte ich das mit dem Protokoll genau so befürchtet. Schade.

    Trotzdem vielen Dank!
     
  4. Mannschafter

    Mannschafter Querina

    Dabei seit:
    22.05.15
    Beiträge:
    186

Diese Seite empfehlen