1. Mach mit bei unserem Weihnachtsbanner-Wettbewerb 2019 --> klick!
    Information ausblenden
  2. Am Mittwoch, dem 27.11.19 ab ca. 10:00 Uhr werden wir eine größere Server-Wartung vornehmen. Das Forum und das Magazin werden bis Freitag, dem 29.11.19 Mittags (wenn alles gut geht) nicht erreichbar sein.
    Information ausblenden

Fritz!Box 7390 oder die neue 7490?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von Trap, 31.08.13.

  1. Trap

    Trap Morgenduft

    Dabei seit:
    02.08.12
    Beiträge:
    169
    Hallo Leute,

    ich habe ja schon in einem anderen Thread erwähnt, dass ich zur Zeit am Umziehen von Vodafone zu Telekom bin.
    Jetzt hatte ich mir eigentlich vorgenommen mir die Fritz!Box 7390 zu kaufen, musste aber dann feststellen, dass AVM auf der IFA jetzt die neuen Modelle vorgestellt hat.
    Nun frage ich mich ob ich mir wirklich die neue 7490er holen soll (kostet momentan ungefähr 280€) oder die "alte" 7390er für meine Zwecke nicht voll ausreicht...
    Will halt nicht in einem oder zwei Jahren da stehen und mir denken "Mensch, hättest du dir die 7490er gekauft", aus welchen Gründen auch immer.
    Bin halt vor allem bei dem Thema Vectoring und den neuen W-Lan Varianten hellhörig geworden, da es bei meinem neuen Telekom Vertrag dann möglich wäre für relativ schmales Geld auf 100 oder 200 Mbit/s upzugraden wenn es denn verfügbar wäre und ich würde mir ein den Allerwertesten beissen wenn es dann nur mit einem "vectoring geeigneten Router" gehen würde...
     
  2. Wuchtbrumme

    Wuchtbrumme Roter Winterkalvill

    Dabei seit:
    03.05.10
    Beiträge:
    11.616
    und das ginge mit der Fritzbox 7490? Ich habe von dem Thema nichts mitbekommen, wie auch, nachdem der rosa Riese meinen Wechsel so elegant vermurkst hat in Kooperation mit Vodafone, dass ich wutentbrannt zu einem Kabelnetzbetreiber gegangen bin. Was soll ich sagen: Fernsehen in bester Qualität mit dabei, 120MBit/s, keine Drosselung, keine komischen AGB, ich habe das Kabelmodem aus dem Laden mitgenommen, angeschlossen als ich nach Hause kam und es ging sofort (!), keine Bandbreitenbegrenzung, keine Priorisierung, Telefon per IP und last but not least fast 20 Euro je Monat günstiger als der ISDN-Anschluss mit 16MBit/s DSL bei den Bonnern.

    Die haben mal einen Kunden so richtig in jemand anderes Arme vergrätzt, die dann weit offen waren...

    Hier werkelt eine 7390, die tut bei der Leitung wie ihr geheißen.

    Bei AVM ist der Reifegrad der Firmware nicht so ganz unwichtig (Erfahrungswerte). Die 7390 ist jetzt in einem Stadium angelangt, wo man sie fast verwenden kann.
     
  3. Trap

    Trap Morgenduft

    Dabei seit:
    02.08.12
    Beiträge:
    169
    Danke für deine ausgiebige Erklärung deiner Erfahrungen mit verschiedenen Telekommunikationsunternehmen, aber irgendwie beantwortet das meine Frage nicht...
    Des Weiteren würde mich interessieren wie du mit Internet über Kabel eine 7390 benutzen kannst...
     
  4. pti'Luc

    pti'Luc Westfälischer Gülderling

    Dabei seit:
    05.07.10
    Beiträge:
    4.588
    Du bekommst ein Kabelmodem, welches einen Ethernetport hat ... daran kommt die Fritz!Box.

    Wenn ich richtig sehe, bestehen die Unterschiede in USB3.0-Ports (7390: USB2.0) und WLAN AC und N (7390: Nur N). Zusätzlich den Vektoringsupport für VDSL ... Bisher ist dafür aber wohl noch kaum Bedarf. Aktuell wirst Du wohl einen normalen (V)DSL-Port bekommen.
     
  5. Trap

    Trap Morgenduft

    Dabei seit:
    02.08.12
    Beiträge:
    169
    Ja, aber wie gesagt, ich will halt echt nicht in einem oder zwei Jahren wenn dann Vectoring kommen sollte da stehen und nicht auf eine schnellere Leitung upgraden können, da mir die Hardware fehlt...
     
  6. pti'Luc

    pti'Luc Westfälischer Gülderling

    Dabei seit:
    05.07.10
    Beiträge:
    4.588
    Dann kannst Du immer noch ne 7490 kaufen, die dann sicher günstiger ist ... und die andere noch für gutes Geld verticken!
     
  7. Trap

    Trap Morgenduft

    Dabei seit:
    02.08.12
    Beiträge:
    169
    Da hast du natürlich recht.
     
  8. pti'Luc

    pti'Luc Westfälischer Gülderling

    Dabei seit:
    05.07.10
    Beiträge:
    4.588
    Ich hatte Glück und hab meine 7390 für schlappe 149 EUR neu bekommen. Vielleicht gibt es so nen Preis (oder sogar noch niedriger) jetzt mal wieder, weil ja eine neue vorgestellt wurde ... Ich würde also eher auf Schnäppchenjagd gehen ...
     
  9. Trap

    Trap Morgenduft

    Dabei seit:
    02.08.12
    Beiträge:
    169
    Also bei Amazon und Co. kriegste die nicht unter 180€....
     
  10. marcozingel

    marcozingel Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    9.762
    Und € 289,00 für die AVM 7490 sind auch recht happig,bekomme die AVM 7390 über 1&1.
     
  11. pti'Luc

    pti'Luc Westfälischer Gülderling

    Dabei seit:
    05.07.10
    Beiträge:
    4.588
    @Trap: Ja, aber die IFA ist ja auch erst gerade ... warte noch drei Tage ... oder vier.
     
  12. Trap

    Trap Morgenduft

    Dabei seit:
    02.08.12
    Beiträge:
    169
    Ja, brauch das Ding ja erst am 20.09.... Vielleicht passen sie bis dahin die Preise an...
     
  13. pti'Luc

    pti'Luc Westfälischer Gülderling

    Dabei seit:
    05.07.10
    Beiträge:
    4.588