[Numbers] Formel wie EDATUM, nur mit Tag_Versatz

Dieses Thema im Forum "iWork" wurde erstellt von leowill, 14.06.19.

  1. leowill

    leowill Erdapfel

    Dabei seit:
    14.06.19
    Beiträge:
    2
    Liebe Community,

    ich möchte in einer Numbers-Tabelle ein Datum automatisch berechnen können. Dabei suche ich im Grunde nach einer Formel wie EDATUM. Wenn ich das richtig sehe, kann man mit EDATUM aber immer nur Monate vor/nach einem bestimmten Datum berechnen. Ich bräuchte hingegen auch Tage/Wochen vor/nach einem bestimmten Datum.

    Kann man die Formel irgendwie anpassen oder gibt es einen anderen Trick, um das zu erreichen?

    * * * * *

    Für den Fall, dass der Kontext zum Verständnis der Frage beiträgt oder für die Beantwortung von Relevanz ist:

    Als professionelle Sängerin plane ich regelmäßig Veranstaltungen und folge bei der Erledigung meiner Aufgaben meist einem wiederkehrenden Zeitplan. Bestimmte Aufgaben fallen immer erst eine bestimmte Zeit vor oder nach dem Veranstaltungsdatum an, z.B.
    • ca. 1 Monat vor dem Event: Kunden an Deadline für Liedwünsche erinnern
    • ca. 1 Woche vor dem Event: beim Kunden nachfragen, ob es noch letzte Änderungen, Anmerkungen, Fragen gibt
    • ca. 1-2 Tage nach dem Event: Kollegen per E-Mail für die gute Zusammenarbeit zu danken
    • ...
    Daher möchte ich nun eine Tabelle als Vorlage anlegen, in der ich oben in einer Zelle das Veranstaltungsdatum eintrage und dann die verschiedenen Aufgaben untereinander aufliste – jeweils mit einer Spalte, ab wann eine Aufgabe begonnen werden kann, und einer Spalte, bis wann sie abgeschlossen sein muss. Für manche der Aufgaben möchte ich dann in der entsprechenden Zelle eine Formel eintragen, in der sich z.B. die Deadline automatisch aus dem Veranstaltungsdatum errechnet.

    Bei manchen Aufgaben passt das mit der Formel EDATUM, z.B. 1 Monat vorher an Deadline für Liedwünsche erinnern. Wenn das Veranstaltungsdatum in Zelle F5 steht, gebe ich dann ein: =EDATUM(F5;-1). So weit, so gut. Ich brauche jetzt aber auch noch eine Möglichkeit, die Formel in manchen Fällen so zu modifizieren, dass "-1" statt für "einen Monat vorher" z.B. für "eine Woche vorher" steht.

    Vielen Dank im voraus und herzlichen Gruß, Leonie
     
  2. martinv2

    martinv2 Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    14.04.12
    Beiträge:
    434
    F5 - DAUER(;1)
     
    leowill gefällt das.
  3. leowill

    leowill Erdapfel

    Dabei seit:
    14.06.19
    Beiträge:
    2
    Oh ja, das macht Sinn! Hätte ich eigentlich auch selbst drauf kommen können... :rolleyes: Brett vorm Kopf. ;) Vielen Dank für die schnelle Antwort! Es funktioniert wunderbar. :)