1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Final Cut Pro - Performance

Dieses Thema im Forum "Videosoftware" wurde erstellt von Mäc2010, 12.08.17 um 23:00 Uhr.

  1. Mäc2010

    Mäc2010 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    25.06.10
    Beiträge:
    68
    Hey Leute,

    nutze das MPB 15" mit voller Hütte aus Mid 2014. Wenn ich 4K Video importiere und nur ganz wenige Effekte drauflege, dann ruckelt das komplette MacBook. Er rendert im Hintergrund, Aktivitätsanzeige zeigt aber noch freie Ressourcen an.
    Trotzdem hängt einfach alles. Auch während des Exports. Das kann doch nicht sein...

    LG

    Michael
     
    CR-Z gefällt das.
  2. Hendrik Ruoff

    Hendrik Ruoff Laxtons Superb

    Dabei seit:
    16.03.13
    Beiträge:
    9.504
    Das ist ein Mobiler Mac mit Mobiler (AMD?) GPU allzu viel sollte man nicht erwarten....
     
  3. Mäc2010

    Mäc2010 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    25.06.10
    Beiträge:
    68
    Die aktuellen MBP 15" sollen es ja auch können und leigen Leistungsmäßig nicht so weit von dem 2014er Modell weg.
     
  4. Wuchtbrumme

    Wuchtbrumme Goldrenette von Blenheim

    Dabei seit:
    03.05.10
    Beiträge:
    7.927
    nein, GT750M sollte es sein
     
  5. Wuchtbrumme

    Wuchtbrumme Goldrenette von Blenheim

    Dabei seit:
    03.05.10
    Beiträge:
    7.927
    natürlich ist das möglich. Ich lese hier immer wieder von dem "Traum", dass Mitforenten viel Geld für ihren Mac ausgeben und dann denken, der erledigt alles mit links. Das muss mitnichten der Fall sein. Das reicht jetzt aber an Pauschalem, die anderen haben schon ähnlich pauschal geraten.

    Mein Punkt ist: ohne genaue Analyse, *wo* es hängt, lässt sich keine vernünftige Aussage treffen. Meine Vermutung wäre, dass Dein IO viel zu langsam ist. Du verwendest nicht zufällig eine externe Festplatte?
     
  6. DF0

    DF0 Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    23.04.11
    Beiträge:
    1.013
    Ergänzend noch gefragt:

    Was für 4K? h.264 oder ..5?

    Montierst Du mit Originalfiles, oder werden die Medien noch optimiert?

    Was spricht gegen Proxyschnitt?

    MBP mit voller Hütte heißt auch "voller RAM"?

    Effekte sind nicht gleich Effekte. Es gibt welche, die mit links gerendert sind und rechenintensive Filter, die erheblich länger dauern.
     
  7. Hendrik Ruoff

    Hendrik Ruoff Laxtons Superb

    Dabei seit:
    16.03.13
    Beiträge:
    9.504
    Das ist dann natürlich noch mehr suboptimal für FinalCut
     

Diese Seite empfehlen