1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erfahrungen mit Elster und Winebottler?

Dieses Thema im Forum "Finanzsoftware" wurde erstellt von charybdis75, 16.03.17.

  1. charybdis75

    charybdis75 Querina

    Dabei seit:
    26.02.17
    Beiträge:
    185
    Hallo Gemeinde!

    Ich wollte in diesem Jahr erstmals meine Steuer nicht über Windows sondern mit meinem Mac machen.
    Wie bisher möchte ich Elster nutzen - nicht jedoch die Online-Version.

    Also habe ich mir die Win-Version gezogen und diese versuchsweise mit Winebottler installiert. Das hat schonmal geklappt.

    Hat jemand von Euch Erfahrung damit, ob ich dann auch ganz normal meine Erklärung (inklusive Datenübernahme aus dem Vorjahr - Datei ist selbstverständlich verfügbar) machen kann und das ganze dann mit meinem Zertifikat verschicken kann?

    Danke!
     
  2. jazz

    jazz Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    15.03.05
    Beiträge:
    531
    Ich habe unter Anderem dafür Boot Camp / WIN10 installiert.

    Unabhängig davon kannst Du unter Elster die Zertifikatverschickung versuchsweise testen, auch ohne eine Erklärung abzugeben.
     
    #2 jazz, 16.03.17
    Zuletzt bearbeitet: 16.03.17
  3. charybdis75

    charybdis75 Querina

    Dabei seit:
    26.02.17
    Beiträge:
    185
    Daran hatte ich selbstverständlich auch schon gedacht - aber für einmal im Jahr eine bis zwei Stunden Arbeit bin ich nicht bereit, die entsprechenden Lizenzen zu zahlen. Und (semi-)illegale Lösungen kommen für mich nicht in Betracht
     
  4. jazz

    jazz Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    15.03.05
    Beiträge:
    531
    Aber wenn Du den PC einmottest hast Du eine Lizenz frei, würde ich meinen.
     
  5. charybdis75

    charybdis75 Querina

    Dabei seit:
    26.02.17
    Beiträge:
    185
    Ich habe mit damals eine Win-Lizenz gekauft (also keine OEM-Version, die mit Auslieferung des PC vergeben wurde) und das Betriebssystem selbst aufgesetzt. Leider war ich damals noch ein wenig unerfahren und hatte mich per Mail und nicht per (anonymen) Telefon registriert - die Version ist also "kompromittiert" und der Rechner unterliegt auch nicht mehr meinem Zugriff (sonst hätte ich ihn - allein für die Steuer - behalten ...)
     
  6. jazz

    jazz Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    15.03.05
    Beiträge:
    531
    Wäre schön wenn Du mit Deiner Frage weiter kommst und berichten tätest.:)
    Mir ist das Programm "Winebottler" völlig neu. Wäre ja dann eine Alternative, schliesslich gehen mit Boot Camp reichlich
    viel 40GB drauf.
     
    charybdis75 gefällt das.
  7. charybdis75

    charybdis75 Querina

    Dabei seit:
    26.02.17
    Beiträge:
    185
    Nicht nur das - Winebottler ist ja auch kostenlos ... ich konnte damit bereits erfolgreich ein DVD-Image auslesen, was sonst ausschließlich mit Win funzt ... allerdings gehen damit wohl nur einfache und vor allem grafisch weniger anspruchsvolle Programme. Spiele etc. gehen damit wohl nicht .... Und den "Mut", WISO Mein Verein damit laufen zu lassen, hatte ich bisher noch nicht
     
  8. jazz

    jazz Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    15.03.05
    Beiträge:
    531
    Bei mir liefen WISO-Mac ( kostenlose Testversion) und Elster im letzten Jahr parallel und hatten exakt das gleiche Ergebnis.
     
  9. ottomane

    ottomane Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.08.12
    Beiträge:
    6.145
    Unfassbar, dass die Elster nicht für Mac und Linux herausbringen. Elster basiert auf Qt, wäre also mit geringstem Aufwand auf andere Plattformen zu portieren.
     
  10. charybdis75

    charybdis75 Querina

    Dabei seit:
    26.02.17
    Beiträge:
    185
    Ich dachte, Du kennst Winebottler nicht?
     
  11. charybdis75

    charybdis75 Querina

    Dabei seit:
    26.02.17
    Beiträge:
    185
    Meine Partnerin ist "vom Fach" - allerdings nicht auf der dunklen Seite der Macht sondern bei einem Steuerberater. Laut ihrer Auskunft sei die Finanzverwaltung der Meinung, dass die Anzahl der derzeitigen Mac-User so gering sei, dass sich eine entsprechende Version nicht lohne ..... Keine Ahnung, wie viele Anführungszeichen ich hier setzen könnte - zu viele
     
  12. jazz

    jazz Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    15.03.05
    Beiträge:
    531
    WISO-Steuer per MAC als Test, um das Programm auszuprobieren.
    Plus zusätzlich Elster mittels Boot Camp und dann die zertifizierten Abgabe mit Elster.
     
  13. charybdis75

    charybdis75 Querina

    Dabei seit:
    26.02.17
    Beiträge:
    185
    Unter Win habe ich auch jahrelang WISO Sparbuch genutzt - war davon extrem überzeugt. Mittlerweile betrachte ich mich als Fachmann für meinen speziellen Teil der Steuer, also wechselte ich auf das kostenlose Elster. War halt praktisch für mich.
    Stimme Dir also in Deiner Bewertung zu, nur leider hilft mir das hier nicht weiter.
    Denke aber, dass wir hier schon eine Lösung finden werden
     
  14. jazz

    jazz Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    15.03.05
    Beiträge:
    531
    Was für ein Blödsinn, dabei ist die Online-Erklärung mit Sicherheit eine lohnende Sache für das FA.
     
  15. charybdis75

    charybdis75 Querina

    Dabei seit:
    26.02.17
    Beiträge:
    185
    Klar ist das Blödsinn und nicht am Nabel der Zeit - aber hey! Wir reden hier über Ämter .....
     
  16. charybdis75

    charybdis75 Querina

    Dabei seit:
    26.02.17
    Beiträge:
    185
    Soooo - nach einiger Zeit ein (leider schlechtes ...) Update.

    Habe gestern mal versucht, Elster via Winebottler zu installieren. Das hat leider nicht ganz geklappt, da Elster am Ende der Installation Win-typische Dateien sucht, die beim Mac halt logischer Weise nicht verfügbar sind.

    Mein Ergebnis also: funzt net ---- daher entweder weiterhin auf einen Win-Rechner einmal im Jahr zurückgreifen, Elster-Online nutzen oder eine Steuersoftware für den Mac (was bei mir aus oben beschriebenen Gründen nicht in die Tüte kommt). Und natürlich warten und hoffen, dass es irgendwann eine Elster-Version für den Mac gibt ....
     
  17. neo70

    neo70 Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    21.01.13
    Beiträge:
    1.231
    Elster Online klappt leider nicht unter Safari. Chrome auf meinem Mac wegen dem Fiskus? Nein Danke
     
  18. charybdis75

    charybdis75 Querina

    Dabei seit:
    26.02.17
    Beiträge:
    185
    Außer Chrome gibt es ja zum Beispiel auch noch Opera .... ich weiß, dass da die Meinungen auseinandergehen, bin aber seit Version 3.0 hochzufrieden mit dem Browser
     
  19. jack_pott

    jack_pott Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    15.12.07
    Beiträge:
    174
    Ich hab Elster bei mir in ner Wineflasche! Das letzte Elster-Update war nervig, aber nach einer neuen Bottle und kompletten Neuinstallation ging es wieder.
     

Diese Seite empfehlen