Weihnachtsbanner Wettbewerb Apfeltalk LIVE! Gewinnspiel

Desktophintergrund mit Uhr

Dieses Thema im Forum "Widgets" wurde erstellt von woodloop, 05.01.13.

  1. woodloop

    woodloop Roter Delicious

    Dabei seit:
    05.01.13
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen
    Ich bin mir nicht sicher ob ich im richtigen Unterforum gelandet bin, aber wage mich trotzdem mal hier mein Anliegen zu präsentieren.
    Neulich an der Universität sah ich eine Studentin, welche auf ihrem Desktop beim Macbook pro jeweils die aktuelle Uhrzeit, jedoch als Text eingeblendet hatte. Also im Stil von: "Es ist kurz nach halb Neun" oder "Es ist viertel nach Zehn"
    Gibt es irgend ein Tool oder ähnliches, damit ich mir das auch basteln kann? Oder gibt es schon ein fertiges solches Programm?
    Ich hatte nicht das Gefühl, dass die BWL Studentin sonderlich Informatik begabt war :D
    Ich habe ein MacBook Air mit der Version 10.7.5 darauf laufen...

    Vielen Dank bereits im voraus!

    Grüße aus der Schweiz
    woodloop
    #1
  2. simmac

    simmac Reinette Coulon

    Dabei seit:
    22.03.11
    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    442
    Vielleicht meinst du das ProgrammGeekTool?

    Mfg
    SimMac
    #2
  3. simmac

    simmac Reinette Coulon

    Dabei seit:
    22.03.11
    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    442
    Sorry, mein Handy postet alles doppelt ;)
    #3
  4. Jenso

    Jenso Erdapfel

    Dabei seit:
    02.12.07
    Beiträge:
    3.500
    Zustimmungen:
    286
    Meinst Du das so wie auf meinem Screenshot, also in der Menüleiste?

    Anhänge:

    #4
  5. woodloop

    woodloop Roter Delicious

    Dabei seit:
    05.01.13
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    GreekTool habe ich schon ausprobiert, aber ich konnte keine Anwendungen auf meinen Desktop ziehen um Sie zu "starten".

    @Jenso: Ja, genau so in diese Richtung. Steht dann auch "kurz vor halb eins" oder steht einfach "neun vor eins" ?
    Und das ganze war dann halt auf dem Desktophintergrund in grosser Schrift ins Bild integriert und nicht in der Taskleiste.

    Danke für die schnellen Antworten!
    #5
  6. Jenso

    Jenso Erdapfel

    Dabei seit:
    02.12.07
    Beiträge:
    3.500
    Zustimmungen:
    286
    Bei mir ist es „Fuzzy-Clock“ und damit kann ich die Zeit auch auf Dänisch oder Plattdeutsch (u v a m) anzeigen lassen; immer leicht ab- oder aufgerundet, also „kurz vor“ oder so wie jetzt „fünf nach halb“, obwohl es genaugenommen 14:34 ist.
    Praxisgerecht - aber leider nur in Kleinschrift und oben im Menü, das hilft Dir also nicht…

    Anhänge:

    #6
  7. simmac

    simmac Reinette Coulon

    Dabei seit:
    22.03.11
    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    442
    Wie meinst du das? Welche Anwendungen wie starten?
    #7
  8. woodloop

    woodloop Roter Delicious

    Dabei seit:
    05.01.13
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also um ein neues "Greek" zu starten, soll man ja eine der drei Auswahlmöglichkeiten auf den Desktop ziehen, und anschliessend kann man diesen dann bearbeiten.
    Jedoch verschwand das Fenster jeweils sofort wieder, also ich konnte gar keinen neuen Greek auf meinem Schreibtisch platzieren.

    Ah, danke! Ja, richtig, das geht schonmal in die richtige Richtung!
    #8
  9. ichHALT620

    ichHALT620 Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    30.08.09
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Schau dir im App Store mal Ticke-Tack an. Das gibts auch als kostenfreie Version, die aber deutlich eingeschränkt ist!
    #9
  10. woodloop

    woodloop Roter Delicious

    Dabei seit:
    05.01.13
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Tickie-Tack, genau das war es!

    Vielen Dank! :-D
    #10
  11. Eins33Sieben

    Eins33Sieben Antonowka

    Dabei seit:
    09.10.12
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    12
    #11

Diese Seite empfehlen