Canon-Scanner funktioniert nicht unter OS X El Capitan

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von Eyko1, 16.07.16.

Schlagworte:
  1. Eyko1

    Eyko1 Jonagold

    Dabei seit:
    21.04.05
    Beiträge:
    21
    Mein Canon Lide200 funktioniert unter El Capitan 10.11.5 nicht mehr. Nun habe ich auf der Seite von Canon einen Treiber gesucht.
    Ich besitze 2 dieser Scanner, heisst das nun, dass mir nun neue Scanner kaufen muss?
    Die Meldung kommt übrigens schon lange, es bewegt sich leider gar nicht's.
    Ich habe keinen gefunden. Siehe pdf.

    Welche Scanner wären denn für den Capitan empfehlenswert und würden funktionieren?
    Besten Dank für eure Hilfe.
    Mit freundlichen Grüßen, Georg.
     

    Anhänge:

  2. NorbertM

    NorbertM Ananas Reinette

    Dabei seit:
    03.01.15
    Beiträge:
    6.247
    Ich empfehle eine aussagekräftige Überschrift.
     
  3. Martin Wendel

    Martin Wendel Chefredakteur & Moderator
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    41.932
    Erledigt ;)
     
  4. RedCloud

    RedCloud deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.08
    Beiträge:
    6.036
    Und - hast Du einen gefunden oder nicht?

    Danke
     
    #4 RedCloud, 16.07.16
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.07.16
  5. Dat_T

    Dat_T Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    18.03.09
    Beiträge:
    599
    Laut Canon gibt es nur Treiber bis 10.10 also Yosemite.
     
  6. RedCloud

    RedCloud deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.08
    Beiträge:
    6.036
    Hmm, der Lide100 läuft auch noch unterm Käptn ...
     
  7. Eyko1

    Eyko1 Jonagold

    Dabei seit:
    21.04.05
    Beiträge:
    21
    Die Antwort auf meine Anfrage Betreff des Treibers beim Canon Support:

    Sehr geehrte Herr Bommeli,

    vielen Dank für Ihre Anfrage.

    Eine ehrliche Antwort: Wir wissen es nicht, allerdings würden weder ich noch einer meiner Kollegen darauf wetten....

    Tut mir leid.

    Für Rückfragen und Bemerkungen können Sie einfach auf diese E-Mail Antworten.

    Vielen Dank, dass Sie den „Service & Support" der Firma Canon kontaktiert haben. Wir hoffen, dass unsere Informationen für Sie hilfreich sind. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

    Mit freundlichen Grüßen
    S. Bedeck

    Meine Antwort an den Supporter:
    Guten Abend.
    Das ist nicht kundenfreundlich. Ich habe 2 Lide200 in Betrieb. Nun soll ich diese einfach entsorgen?
    Hoffentlich gilt das nicht für Canon Drucker. Von diesen benutze ich ebenfalls 2 verschiedene Modelle. Den Pro 100S
    Pixma 6600D. In Zukunft werde ich es mir überlegen, ob ich etwas von Canon kaufen werde.
    Natürlich können Sie als Sachbearbeiter nichts dafür. Es wär aber nett, wenn Sie diese Reklamation an der richtigen Stelle deponieren könnten.
    Ich habe mich übrigens in diversen MAC Foren über das Problem orientiert. Es gibt sehr viele MC Benutzer, die dasselbe Problem auch haben.
    Ich wünsche Ihnen einen guten Tag.
    Mit freundlichen Grüßen,


    Ich habe den MP Navigator EX Lide200 heruntergeladen und neu installiert. Funktioniert nicht. Das Programm stürzt dauernd ab. Mit Acrobat DC passiert das ebenfalls. Und mit digitale Bilder wird der Scanner nicht erkannt.
     
  8. marcozingel

    marcozingel Roter Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    9.648
    Bleibt wohl nur der Weg mittels VueScan...
     
  9. MACaerer

    MACaerer Edelborsdorfer

    Dabei seit:
    23.05.11
    Beiträge:
    11.868
    Ich habe den Canon LIDE 600F und für den gibt es für El Capitan auch keinen Treiber mehr. Im Moment behelfe ich mir, indem ich den Scanner einem älteren Mac betreibe, für dessen System es noch einen Treiber gibt. Eine Alternative zu einem neuen Scanner wäre die universelle Scann-Software VueScan, mit der funktioniert es wieder, das habe ich schon ausprobiert. Allerdings kostet die Vollversion auch schon fast so viel wie ein neuer Scanner, muss man sich also überlegen was mehr Sinn macht. Bei 2 benutzten Scannern, wie in deinem Fall wäre VueScan wohl die preiswertere Lösung.

    MACaerer
     
  10. Eyko1

    Eyko1 Jonagold

    Dabei seit:
    21.04.05
    Beiträge:
    21
    VielenDank für eure Hilfe.
    Ich habe VueScan die günstige Version gekauft. Es war zufälligerweise noch eine Aktion.
    Das Programm habe ich nicht gekannt. Dank der Hilfe von euch hier im Forum kann ich nun meine Scanner wieder benutzen.
    Mit bestem Dank und freundlichen Grüssen,
    Georg.
     
  11. tjp

    tjp Danziger Kant

    Dabei seit:
    07.07.04
    Beiträge:
    3.875
    Eine Alternative bei Deinem Scanner wäre auch die OpenSource SANE Treiber gewesen.