[Cafe] KFKA - Der "Universal"-Thread für alle Fragen

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von nadal1, 15.03.09.

  1. lucmortal

    lucmortal Erdapfel

    Dabei seit:
    13.03.15
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute,

    ich nutze ein Macbook Air von 2015.

    Bisher bin ich begeistert (erster Mac für mich).

    Ich hab eine sehr doofe Frage, die mir leider nirgends im Netz beantwortet wird...

    Ich wollte auf einer externen Festplatte Dateien löschen, doch irgendwie fehlt mir die Delete- Taste^^

    fn, cmd, crtl + backspace geht nicht.......rechtsclick + löschen gibt es nicht....hää???



    andere frage: mir erzählte mal einer er hat für seinen brwoser eine neue geste erstellt, sodass er zB durch das auflegen zweier finger und das gleichzeitige tippen mit einem anderen finger die "refresh" funktion ausgelöst hat.

    kann mir jmd den namen der app oder des progs verraten??


    Danke
    (falls es einen derartigen thread schon gibt, bitte verschieben....habe nichts gefunden)
     
  2. doc_holleday

    doc_holleday Safran Pepping

    Dabei seit:
    14.01.12
    Beiträge:
    4.374
    Zustimmungen:
    1.104
    Wird eine NTFS-formatierte Platte sein auf der du keine Schreib- und damit keine Löschrechte hast.

    Ansonsten ist die Funktion: CMD+Backspace
    Oder mit der Maus in den Papierkorb ziehen.
     
  3. Bergfeld

    Bergfeld Damasonrenette

    Dabei seit:
    03.01.13
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    116
  4. padrak

    padrak Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    08.10.08
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    271
    Kann man den Artwork Cache Folder von iTunes auf der Systemplatte gefahrlos leeren, wenn man seine iTunes Mediathek ausgelagert hat? Habe bemerkt, dass der Ordner bei mir gut 8GB braucht.

    EDIT:
    Mir ist gerade aufgefallen, dass auf der externen Platte dieser Ordner nicht existiert; also vermutlich lieber nicht löschen.
     
  5. Bergfeld

    Bergfeld Damasonrenette

    Dabei seit:
    03.01.13
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    116
    Hat niemand denn niemand den Wecker? :(
     
  6. maddi06

    maddi06 Schmalzprinz

    Dabei seit:
    10.11.14
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    578
    Ne, leider nicht. Ich hab meine Wecker im iPhone integriert
     
  7. Bergfeld

    Bergfeld Damasonrenette

    Dabei seit:
    03.01.13
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    116
    Auch mit Sonnenaufgangsfunktion?
    Wenn ja würde ich gerne mein iPhone gegen deines tauschen! ;)
     
  8. maddi06

    maddi06 Schmalzprinz

    Dabei seit:
    10.11.14
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    578
    Ja mach es einfach wie ich. Ich sehe immer nach dem Sonnenaufgang auf. Das ist es so hell dass dir das Licht nix nützt.

    Nein, bei mir muß es früh laut sein. Du kannst es doch ausprobieren und wenn es dir nicht gefällt muss es dann halt leider wieder zurück.
     
  9. Bergfeld

    Bergfeld Damasonrenette

    Dabei seit:
    03.01.13
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    116
    Oder sich einfach arbeitslos melden, dann ist ein Wecker erst garnicht notwendig. :D
     
  10. maddi06

    maddi06 Schmalzprinz

    Dabei seit:
    10.11.14
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    578
    Ja, das fetzt auf Dauer glaube auch nicht so.
     
  11. elxbarto

    elxbarto Gloster

    Dabei seit:
    28.01.14
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    2
    Eine absolute Noob-Frage:
    Ich habe eine externe 3-TB-Festplatte. Sie ist aus meinen Windowszeiten noch im Format "Windows NT-Dateisystem (NTFS)".
    Nun kann ich von meinem MacBook nichts auf dieser Festplatte speichern.

    Wenn ich die Festplatte fromatiere, lösche ich ja alles. Gibt es eine andere Lösung, wie ich die Festplatte formatieren kann? Speicherkapazitäten, wo ich die Daten zwischen speichern kann, habe ich natürlich nicht.

    ;(
     
  12. maddi06

    maddi06 Schmalzprinz

    Dabei seit:
    10.11.14
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    578
    Bis dahin fand ich alles gut...
    das dann nicht mehr ;) Nein, eine andere Lösung gibt es nicht um eine Palette zu Formatieren. Es gibt aber anwendungen für den Mac die auch eine NTFS Les- und Schreibbar machen. Allerdings ist das auf Dauer nicht von Vorteil. Die Geschwindigkeit leidet da dezent drunter.
     
    elxbarto gefällt das.
  13. elxbarto

    elxbarto Gloster

    Dabei seit:
    28.01.14
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    2
    Danke für die Antwort, Maddi06.

    Ich habe noch eine weitere Frage:
    Kann man bei dem Programm "Fotos" auf dem Mac die Fotos auch in selbst gewählten Ordnern speichern - also nicht in "Fotos-Mediathek"?
     
  14. doc_holleday

    doc_holleday Safran Pepping

    Dabei seit:
    14.01.12
    Beiträge:
    4.374
    Zustimmungen:
    1.104
    Schau doch mal in die Einstellungen. Bei iPhoto gab's die Option "Fotos beim Hinzufügen in die Mediathek kopieren" (sinngemäß, genauen Wortlaut habe ich nicht im Kopf).

    Nimmt man den Haken raus, werdende Verknüpfugnen zu den Bildern hergestellt; sprich die Verwaltung und Sortierung läuft auf Dateiebene ab.

    Ich vermute mal ganz Start, dass das bei der Foto-App aufhören funktioniert.
     
    elxbarto gefällt das.
  15. maddi06

    maddi06 Schmalzprinz

    Dabei seit:
    10.11.14
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    578
    Hallo und guten Morgen @elxbarto

    Du kannst in der Foto App, unter Einstellung einstellen das die Bilder nicht in die Mediathek kopiert werden wenn du sie importierst. Ergo: Wenn du den Hacken da raus nimmst kannst du deine Bilder überall auf der Platte ablegen und selbst verwalten.

    Das habe ich noch nicht gemacht. Ich denke ich werde einer der wenigen sein die Yosemite nutzen und bei der alten iPhoto App bleiben. Da kann man dann doch das ein oder andere mehr machen was unter Foto nicht geht.

    Im übrigen nutzte ich bei iTunes eine ähnliche Variante. iTunes lass ich auch nichts in den Musikordner kopieren, da ich mit der Ordnerstruktur nichts anfangen kann. Der einzige Nachteil ist - wenn ich ein Album aus meiner Ordnerstruktur lösche oder den Speicherort ändere oder den Ordner einfach nur den Namen ändere muss ich das meiner iTunes Mediathek manuell sagen. Ich denke so wird es dann auch bei der Foto Mediathek sein.

    Du kannst das ja mal an einem Bild testen. ;)
     
    elxbarto gefällt das.
  16. elxbarto

    elxbarto Gloster

    Dabei seit:
    28.01.14
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    2
    Danke euch beiden.
    Ich hatte diese Einstellung bereits vorgenommen. [1]
    Jedoch wuchs die Mediatheken-Datei an. [2] Die Bilder wurden also trotzdem in der Mediatheken-Datei gespeichert.
    Ist vielleicht noch eine weitere Einstellung notwendig?
    Übrigens habe ich die Original-Fotos auf einem USB-Stick ausgelagert. Nun, wenn ich das Foto-Programm öffne, kommt eine Fehlermeldung. [3] Ich speichere keine Fotos in meiner iCloud.
    1) 1.png
    2) 2.png
    3) 3.png
     
  17. Bonschen

    Bonschen Braeburn

    Dabei seit:
    11.08.09
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Viellecht hat einer von euch ja Erfahrungen damit

    Ich habe einen Fernseher von LG.
    Leider war nach ca einem Jahr nun die Toslink-Buchse defekt, weswegen ich mir vom Kundendienst das Mainboard tauschen ließ.
    Ich habe an meinem Fernseher 2 Geräte via HDMI angeschlossen (Raspberry Pi mit Rasplex und ein Apple TV).

    Seit dem tausch spinnt nun leider die Steuerung über HDMI völlig. Wenn ich z.B. Steuerbefehle wie oben, unten, Play oder pause drücke werden diese immer auf beiden Geräten parallel weitergegeben.
    Ich navigiere also beim Film auswählen auf meinem Raspberry Pi auch gleichzeitig auf meinem Apple tv, was dazu führt das ich schon mehrere iTunes-titel gekauft habe obwohl ich das nicht wollte.

    Leider stellt sich er LG-Support quer und sagt das man die Funktionen nur bei LG-eigenen Geräten garantieren könne.
    Bei meinem Händler vor Ort wurde das Gerät nun einemal eingeschickt, jedoch mit dem Ergebnis das das Gerät mit dem gleichem Fehler wieder zurück kam.

    Gibt es hier schon jemand der ein ähnliches Problem hatte?
    Wie soll ich nun weiter vorgehen?

    Für Tipps bin ich sehr dankbar.
     
  18. bitbyte

    bitbyte Boskop

    Dabei seit:
    22.06.12
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    14
    Kann ich bei iMessage auf dem Mac auch Bilder direkt aus meiner Fotos-Mediathek auswählen oder muss ich immer in Fotos-App und dort dann auf bereitstellen klicken?
     
  19. mkr*

    mkr* Spartan

    Dabei seit:
    09.07.10
    Beiträge:
    1.590
    Zustimmungen:
    83
    Hi,

    ich hätte ne kurze Frage an die Elektroniker unter euch:)

    Ich bin vor einiger Zeit in eine neue Wohnung gezogen, in der mir das Stromnetz jedoch nicht ganz koscher ist.

    Zum Beispiel flackert eine Stehlampe in der Küche, sobald der Kühlschrank anläuft. Ähnliches Verhalten auch im Wohnzimmer. Sobald ich irgendwelche Geräte anschalte (Receiver oder Xbox) oder zum Beispiel nur etwas einstecke (Macbook-Ladegeräte, Staubsauger) flackert das Bild vom Beamer und manchmal kommt dann ein graues "Schneebild".

    Noch ein Punkt, den ich ein wenig erschreckend / beängstigend finde. Ich habe einen Herd + Ceranfeld, der aussen aus Metall besteht. An diesem Metall kann ich Kriechstrom fühlen.

    Ich werde die Tage eh bei der Hausverwaltung anrufen, wollte nur kurz vorher schon mal horchen, ob das alles im Rahmen ist oder ob dort etwas im Argen liegt. Da der Vermieter leider ein absoluter Sparfuchs ist und er laut eigener Aussage "nix" in diese Wohnung stecken will, hätte ich gerne vorab eine Einschätzung.

    Alles Sachen, die ich bisher in keiner Wohnung so hatte. Da ich aber schon einiges in die Wohnung gesteckt habe und auch gerne hier drin bleiben würde, muss ich mich der oben genannten Problematik annehmen:).

    Vielen lieben Dank vorab für eine Einschätzung,
    mkr*

    edit: Haben wir hier auch Gas-Wasser-Leute :D? Da hab ich nämlich auch ein kleines Problem, bzw. eine kleine Frage. :p
     
  20. raven

    raven Roter Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    12.05.12
    Beiträge:
    9.635
    Zustimmungen:
    1.944
    Wo bist du in DE oder CH? Wenn CH kann ich dir gem. OR weiterhelfen.

    Edit. Auch Gas & Wasser. Fällt alles unter das Mietrecht. Aber helfen kann ich dir nur wenn es in der CH ist. DE kenne ich die Modalidäten nicht.
     

Diese Seite empfehlen