1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apple veröffentlicht zweite Beta von iOS 9.2.1 für Entwickler und Public-Betatester

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Martin Wendel, 04.01.16.

  1. Martin Wendel

    Martin Wendel stellv. Chefredakteur & Moderator
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    33.886
    Apple hat heute Abend die zweite Beta von iOS 9.2.1 für Entwickler und Public-Betatester veröffentlicht. Die erste Betaversion wurde am 16. Dezember zum Download freigegeben. Nähere Details zu den Änderungen der neuen iOS-Version sind noch nicht bekannt, der kleine Versionssprung von iOS 9.2 auf 9.2.1 deutet aber an, dass es sich wohl weitgehend um Fehlerbehebungen und Stabilitätsverbesserungen unter der Haube halten wird.

    Entwickler, die bereits die erste Betaversion von iOS 9.2.1 auf ihrem Gerät installiert haben, können die neue Version als OTA-Update installieren. Wahlweise kann die Beta auch über das Developer-Portal auf der Apple-Webseite geladen werden. Teilnehmern des öffentlichen Betaprogramms wird iOS 9.2.1 ebenfalls als OTA-Update angeboten, ein separater Download ist bei den Public-Betas nicht möglich.

    Wann iOS 9.2.1 erscheinen wird, ist derzeit noch unklar.

    [​IMG]

    Via 9to5Mac

    zurück zum Magazin...
     
  2. Fresh_Prince

    Fresh_Prince Moderator
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.14
    Beiträge:
    4.385
    Läuft so schnell wie iPhone OS 1.0 2007. Klasse Apple. :D
     
  3. maciboy

    maciboy Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    24.11.14
    Beiträge:
    389
    Schlanke 31MB auf dem iPad Air :)
     
  4. u00361900

    u00361900 deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.09
    Beiträge:
    1.536
    Und flott und flüssig wie Butter
     
  5. neo70

    neo70 Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    21.01.13
    Beiträge:
    1.134
    Merke keinen Unterschied zu Vorher -> 5s und Air2
     
  6. u00361900

    u00361900 deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.09
    Beiträge:
    1.536
    Also flüssiger ist es auf dem Air 2 definitiv. Das Gefühl ist sicherer...
     
  7. Fresh_Prince

    Fresh_Prince Moderator
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.14
    Beiträge:
    4.385
    Minimal auf dem Air 2. Wenn man Control Center, Mitteilungszentrale, Spotlight und so das erste mal öffnet hakt es kurz aber danach immer alles flüssig. Bin damit zufrieden. Ist wie unter iOS 8 finde ich. Beim iPhone 6s Plus alles wie gehabt. Gibt hin und wieder Mikroruckler und eben die Sache mit 3D Touch und das die Musik aufhört wenn man die Kamera App öffnet bei den S Modelle vom 6er. Aber für die beiden Dinge wird sicherlich 9.3 zuständig sein. ;)
     
    u00361900 gefällt das.
  8. u00361900

    u00361900 deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.09
    Beiträge:
    1.536
    Genau. Dachte erst gestern wieder, dass sie endlich die sichere und gefühlter Performance von iOS 8 wieder in griff bekommen haben.
    Am Anfang hakt es immer. Danach ist alles butterweich
     
  9. Schupunkt

    Schupunkt Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    13.12.14
    Beiträge:
    2.349
    Lustig, wie die Zeit einem streiche spielt... Ich dachte eigentlich iOS 8 wäre das instabilste und schlechteste iOS seit immer...
     
  10. Joh1

    Joh1 Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    01.04.14
    Beiträge:
    5.441
    Das aktuelle ist immer schlecht und alle alten sind gut :D
    (Diese Regel gilt übrigens bei jedem OS :D )
     
  11. Fresh_Prince

    Fresh_Prince Moderator
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.14
    Beiträge:
    4.385
    Wenn ein neues System erscheint, war das Vorherige natürlich immer das viel bessere System. Aber natürlich war das vorherige System vor dem Release des neuen Systems auch super schlecht. :D
     

Diese Seite empfehlen