Apple Music - Alle Infos, alle Geheimnisse

Dieses Thema im Forum "Apple Music" wurde erstellt von rootie, 03.07.15.

  1. SasukeTheRipper

    SasukeTheRipper Braeburn

    Dabei seit:
    18.10.17
    Beiträge:
    45
    Einfach alle Alben des Künstlers deiner Mediathek hinzufügen, dann gehst du auf deine Mediathek und wählst dort den entsprechenden Künstler aus und hörst dir alle Songs an.
     
  2. machmahinda

    machmahinda Lohrer Rambour

    Dabei seit:
    19.04.13
    Beiträge:
    6.865
    Ziemlich unsinnig - man würde nur ein wildes Rauschen hören...
    Aber nacheinander abspielen - das geht.
    Entweder, wie soeben beschrieben oder Du ballerst alle Titel in eine Playlist und spielst sie ab.
     
    MacAlzenau gefällt das.
  3. ricciman

    ricciman Golden Delicious

    Dabei seit:
    09.09.16
    Beiträge:
    9
    Danke für eure Antworten. Also es ist nicht möglich bei Apple Music (Streaming-Abo) - wie zum Beispiel bei Amazon Unlimited - einfach alle Tracks eines Interpreten anzeigen und dann nacheinander ( ) abspielen zu lassen.
    Schade....
     
  4. machmahinda

    machmahinda Lohrer Rambour

    Dabei seit:
    19.04.13
    Beiträge:
    6.865
    Doch, das ist es.
    Wähle doch einfach mal Deinen Interpreten aus und wähle dann unter der Ansicht „Alben“ „Alle anzeigen“ - dann siehst Du schonmal alle.
    Zum nacheinander Abspielen müssen alle Titel jedoch irgendwie in die Mediathek gelangen. Das geht über das „+“.
    Sind sie dann in der Mediathek, erstellst Du entweder eine Playlist aus allen Alben oder gehst über „Interpreten“ und drückst einfach „Play“.
     
  5. Joh1

    Joh1 Königlicher Kurzstiel

    Dabei seit:
    01.04.14
    Beiträge:
    10.263
    Nein ist es nicht.

    Edit: Doch es geht wie ich gerade erfahren habe.
    Einfach auf den entsprechenden Künstler in Apple Music gehen dort auf alle Titel klicken und starten.
     
    #525 Joh1, 29.12.17
    Zuletzt bearbeitet: 29.12.17
  6. Bennyle

    Bennyle Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    11.10.12
    Beiträge:
    753
    Blöde Frage, seither 99€ für das Jahr über Paypal code und wurde von meiner Kreditkarte abgebucht.

    Jetzt gibt es 15% bei PayPal auf iTunes. Kann ich das dann auch für AM einlösen? Wenn ja, wie geh ich da vor?
     
  7. echo.park

    echo.park Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    08.06.11
    Beiträge:
    8.346
    Ich nehme mal an, es handelt sich hierbei um stinknormales iTunes Guthaben, welches vergünstigt angeboten wird. Das kannst du natürlich kaufen und damit deinen Account aufladen. Das wird dann auch für die Bezahlung von Apple Music verwendet. Bei der nächsten fälligen Abbuchung wird dann zunächst das Guthaben aufgebraucht.

    Aber in deinem Fall hast du ja schon für ein Jahr bezahlt. Dementsprechend nützt dir das erst wieder in einem Jahr was.
     
  8. Bennyle

    Bennyle Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    11.10.12
    Beiträge:
    753
    Nee Mitte Mai stünde die Verlängerung an.

    Aber beim Account ist ja meine Kreditkarte hinterlegt.
     
  9. Joh1

    Joh1 Königlicher Kurzstiel

    Dabei seit:
    01.04.14
    Beiträge:
    10.263
    Das macht nichts Guthaben wird immer zu erst aufgebraucht.
     
  10. Bennyle

    Bennyle Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    11.10.12
    Beiträge:
    753
    Hab mich gestern überall abgemeldet, weil ich meine Apple id ändern wollte. Hab ich aber dann nicht getan.

    Hab meine Musik alle samt wieder runter geladen. Jetzt spielt er aber Lieder von AM nicht, es laufen die Balken also die optische Grafik aber keine Musik spielt.

    Meine eigene hochgeladenen Musik läuft.

    Als Meldung kam ganz kurz, dass ich mobile Daten nicht zugelassen habe. Aber das war schon immer so, weil ich alles offline höre.

    Was kann der Grund sein?
     
  11. machmahinda

    machmahinda Lohrer Rambour

    Dabei seit:
    19.04.13
    Beiträge:
    6.865
    Ich würde wirklich gerne mal wissen wollen, wozu eine Apple-ID geändert werden soll...
    Funktioniert eine Neue besser oder hat sie gar mehr Möglichkeiten?
    Diese Frage ist ernst gemeint - mittlerweile muß das hier betont werden...
     
  12. Joh1

    Joh1 Königlicher Kurzstiel

    Dabei seit:
    01.04.14
    Beiträge:
    10.263
    Vielleicht meint er nicht die @iCloud sondern die Mail die man von einem anderen Anbieter nutzt um sich anzumelden.

    Da habe ich meine tatsächlich auch einmal geändert weil ich den Dienst mit der ich mich ursprünglich angemeldet habe @web.de nicht mehr nutze.
     
    machmahinda gefällt das.
  13. floriano

    floriano Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    11.11.14
    Beiträge:
    1.123
    Sucht noch jemand ein Apple Music Familienmitglied? Würde mich gerne einer "Familie" anschließen und zahle z.B. mit PayPal Friends. Gerne auch einen Monat erstmal zum Testen.

    Falls jemand Interesse hat mich in die Familie aufzunehmen dann gerne PN. Vielen Dank.
     
  14. NorbertM

    NorbertM Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    03.01.15
    Beiträge:
    4.921
    Willst du einheiraten oder adoptiert werden?
     
  15. Keef

    Keef Maren Nissen

    Dabei seit:
    17.07.09
    Beiträge:
    2.304
    Ich würde deswegen weder nochmal heiraten (Bigamie) noch würde ich mich adoptieren lassen, weil ....

    es gibt ein kostenloses dreimonatiges Probeabo. :D
     
  16. NorbertM

    NorbertM Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    03.01.15
    Beiträge:
    4.921
    Das hat er schon durch, jetzt ruft er zum Abo-Betrug auf. Der Begriff Familie scheint ihm nicht geläufig.
     
  17. staettler

    staettler Kaiser Alexander

    Dabei seit:
    04.06.12
    Beiträge:
    3.946
    Ist das genau definiert? Ich weiß es wirklich nicht. Aber Netflix teilen ja auch viele „Nicht-Familien“.