1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apple ID Code auf anderem Gerät

Dieses Thema im Forum "Apple ID" wurde erstellt von Dukator, 27.04.17.

  1. Sarah1988

    Sarah1988 Granny Smith

    Dabei seit:
    28.07.17
    Beiträge:
    15
    Aber das ich dann sozusagen 2 ID's hätte?
    Geht das?
     
  2. echo.park

    echo.park Pohorka

    Dabei seit:
    08.06.11
    Beiträge:
    5.630
    Die gehen von einem fremden Zugriff aus. Dass ein Fremder versucht die Kontrolle über deinen Account zu erlangen. Die Wartezeit ist Teil der Sicherheitsmaßnahmen um das zu unterbinden.
     
  3. Sarah1988

    Sarah1988 Granny Smith

    Dabei seit:
    28.07.17
    Beiträge:
    15
    Kann man sich nicht bei den melden, das man das Handy verloren hat?
    Das man sich die Sicherheitsmaßnahmen sparen kann?
     
  4. echo.park

    echo.park Pohorka

    Dabei seit:
    08.06.11
    Beiträge:
    5.630
    Nein, auch am Telefon kann sich ja jeder als "rechtmäßiger" Besitzer ausgeben, da ist nicht zu machen. Stichwort: Social Engineering. Die Mitarbeiter DÜRFEN und können auch nichts an dem Prozess verändern oder beschleunigen.

    All das wird aber zu genüge bei Aktivierung und Einrichtung der 2FA durchgekaut, dir sollte das alles also von Beginn an bekannt gewesen sein.

    https://support.apple.com/de-de/HT204915
     
  5. NorbertM

    NorbertM Gestreifter Böhmischer Borsdorfer

    Dabei seit:
    03.01.15
    Beiträge:
    3.417
    Nimm es als Lehrgeld, da hast einfach bei der Aktivierung der 2FA nicht aufgepasst. Aktionismus mit einer neuen AppleID macht es nicht besser, warte einfach ab - auch wenns schwer fällt.

    Eine neue SIM zu deiner alten Nummer kannst du wohl nicht anfordern?
     
  6. Sarah1988

    Sarah1988 Granny Smith

    Dabei seit:
    28.07.17
    Beiträge:
    15
    Der Vertrag war eh zum Oktober gekündigt
    Also ist es immer noch nicht sicher, das ich den Account wieder bekomme?
     
  7. AndreasB73

    AndreasB73 Riesenboiken

    Dabei seit:
    25.01.13
    Beiträge:
    286
    Bei der 2-Faktor-Authentifizierung braucht man halt immer einen zweiten Faktor, also ein zweites Gerät oder eine Telefonnummer.
    Damit lässt sich ein neues Gerät sofort ohne Wartezeit einrichten.

    Man darf halt das alte Gerät bzw. Die alte Nummer nicht weggeben, bevor das neue funktioniert, wenn man keine weiteren Geäte/Nummern hat.

    Wenn man keinen zweiten Faktor hat, wirds schwierig und muss dann halt erst geprüft werden.
     
  8. Sarah1988

    Sarah1988 Granny Smith

    Dabei seit:
    28.07.17
    Beiträge:
    15
    Aber das hatte ich ja... ich hatte die alte und neue Nummer zur Hand
    Wie groß sind die Chancen das das warten jetzt Sinn macht? Was kommt da noch auf mich zu?

    Ist es eigentlich möglich eine 2te ID zu erstellen und trotzdem die alte zu behalten?
     
  9. AndreasB73

    AndreasB73 Riesenboiken

    Dabei seit:
    25.01.13
    Beiträge:
    286
    Dann hätte der Code ja auf die alte Nummer kommen müssen und das Einrichten wäre sofort erledigt gewesen.

    Ja du kannst eine zweite ID erstellen und das Gerät normal benutzen. Wenn die alte ID wieder funktioniert, dann die neue abmelden und die die alte wieder verwenden. Die neuen iCloud sind dann aber wieder weg.
     
  10. Sarah1988

    Sarah1988 Granny Smith

    Dabei seit:
    28.07.17
    Beiträge:
    15
    Ja die wollten eine Nummer senden aber auf die alte Nummer und da ich das Handy verloren habe, hat das keinen Sinn gemacht

    Der Mann aus dem Handy laden hat dann da einiges eingeben, die alte und neue Nummer und zum Schluss hieß es, es wird geprüft und sie melden sich
     
  11. AndreasB73

    AndreasB73 Riesenboiken

    Dabei seit:
    25.01.13
    Beiträge:
    286
    Wäre Ganz einfach gewesen: neue Simkarte mit alter Nummer

    Man braucht halt immer einen zweiten unabhängigen Faktor: Gerät und Telefonnummer ist blöd, da man ja beides auf einmal verlieren kann.

    Wenns wieder funktioniert, dann am besten eine zweite Nummer angeben, wenn kein zweites Gerät vorhanden.
     
  12. echo.park

    echo.park Pohorka

    Dabei seit:
    08.06.11
    Beiträge:
    5.630
    Eine Festnetznummer ist eine gute Wahl.
     
  13. saw

    saw Schweizer Orangenapfel

    Dabei seit:
    31.08.07
    Beiträge:
    4.032
    Lieber sogar ein paar Nummern mehr angeben,
    können ja die zus. zur eigenen Festnetznummer noch die von Vater, Mutter, Geschwister etc. sein,
    einfach Leuten denen man vertraut im allgemeinen.
    Zumal die ohne Kennwort ja auch nichts machen können oder den Account einsehen können.
     
    Papa_Baer gefällt das.
  14. Sarah1988

    Sarah1988 Granny Smith

    Dabei seit:
    28.07.17
    Beiträge:
    15
    Ok also sagt ihr, ich soll jetzt darauf warten, das die ID wieder frei geschalten wird für mich?
    Ich muss leider gestehen das ich den Account damals nicht selber erstellt habe und wenn da noch viele Fragen gestellt werden, werde ich die nicht beantworten können
    Und dann könnte ich mir das warten auch sparen..
     
  15. echo.park

    echo.park Pohorka

    Dabei seit:
    08.06.11
    Beiträge:
    5.630
    Da kommen eigentlich keine Fragen mehr.

    Wenn die Wiederherstellung gestartet wurde, dauert es 14 Tage bis eine SMS auf die hinterlegte Nummer kommt, die darüber informiert, dass die Wiederherstellung abgeschlossen werden kann. Dann geht man wieder auf die Webseite und beendet es. Gefragt wird vermutlich noch nach dem Geburtsdatum. Dann müsste man ein neues Passwort vergeben können.
     
  16. Sarah1988

    Sarah1988 Granny Smith

    Dabei seit:
    28.07.17
    Beiträge:
    15
    Ok vielen lieben Dank für eure Hilfe
    Dann werde ich mich jetzt geduldig zeigen und die 2 Wochen warten
    Vielen Dank euch allen
     
    bountykiller gefällt das.
  17. Sarah1988

    Sarah1988 Granny Smith

    Dabei seit:
    28.07.17
    Beiträge:
    15
    Hallo ihr lieben,
    Ich bin es schon wieder
    Es sind nun genau 2 Wochen rum und ich hab keine Nachricht für das freischalten der alten ID erhalten
    Was mach ich jetzt?
    Eine neue ID erstellen, mich bei Apple melden, noch einige Tage warten?
    Lieben Dank im Voraus
     
  18. echo.park

    echo.park Pohorka

    Dabei seit:
    08.06.11
    Beiträge:
    5.630
    Du hättest eigentlich eine SMS auf die hinterlegte Rufnummer kriegen sollen. Am besten du wendest dich an Apple.
     
  19. Sarah1988

    Sarah1988 Granny Smith

    Dabei seit:
    28.07.17
    Beiträge:
    15
    Guten Morgen
    Nachdem ich nun mit dem Apple Support gesprochen habe und die E-Mail gefunden hab, kam nun raus, das der Mann im Handy laden die falsche Nummer angegeben hat

    Nun muss ich das nochmal machen
    Aber wie bekomm ich das hin?
    Wenn ich auf alte ID gehe, will er mir den Code wieder auf die alte Nummer schicken aber die gibt es ja nicht mehr
    Und sonst kann ich nur: abbrechen oder neuen Code senden (der dann wieder auf die alte Nummer geht)
    Hilfe
    Und wenn ich ne neue ID erstellen möchte, meckert er das es die E-Mail Adresse schon gibt
     
  20. echo.park

    echo.park Pohorka

    Dabei seit:
    08.06.11
    Beiträge:
    5.630
    Das sind genau die Fragen, die du den Apple Support hättest fragen sollen. Warum hast du nicht?

    Und eine neue Apple ID benötigt eine neue Mail Adresse, ist ja klar, so wie es überall der Fall ist.
     

Diese Seite empfehlen