Apfeltalk LIVE! #195 - High-End-Zocken am Lo-End-Mac, 20.4., 19 Uhr

Dieses Thema im Forum "Apfeltalk LIVE! News" wurde erstellt von Michael Reimann, 18.04.18.

  1. Michael Reimann

    Michael Reimann Chefredakteur
    AT Administration

    Dabei seit:
    18.03.09
    Beiträge:
    4.864
    Apfeltalk LIVE! #195 - High-End-Zocken am Lo-End-Mac, 20.4., 19 Uhr
    [​IMG]


    In der letzten Sendung haben wir ja einen Blick zurück geworfen und uns mit Retro-Gaming beschäftigt. Auch wenn das Thema immer wieder aktuell ist, macht auch das Spielen von aktuellen Games sehr viel Spaß. Leider sind Mac-User da ja immer ein wenig im Hintertreffen. Viele gute Titel erscheinen nicht für macOS und die, die es gibt erfordern meistens eine sehr gute Hardware. Es gibt aber eine Lösung fürs High-End-Zocken am schwachbrüstigen Mac.

    Schon seit einiger Zeit gibt es mit GeForce Now einen Dienst, der Spiele über das Internet auf den Mac streamt. Der Trick ist dabei: Der Mac dient dabei im Grunde nur als Anzeige- und Eingabegerät. Die Spiele laufen in der Cloud. Damit ist eine schnelle Internet-Verbindung wichtiger, als ein leistungsstarker Rechner.

    Wer also am Mac auch Spiele zocken will, die eigentlich der Windows-Plattform vorbehalten sind oder in der Mac-Version vielleicht nicht so top ausgestattet sind, kann hier eine Lösung finden. Holger Zelder aus der Mac & i-Redaktion hat sich ausführlicher mit GeForce Now beschäftigt und mit ihm wollen wir darüber reden.

    Wer keinen externen Dienst nutzen will, findet vielleicht in eGPUs einen Möglichkeit, mehr Leistung auf den Mac zu bringen und damit die Spiele dann direkt auf der Maschine zu nutzen. Darüber wollen wir auch kurz mit Holger sprechen, denn er plant für die kommende Ausgabe einen Artikel dazu.

    Wir interessieren uns aber auch für eure Einstellung zu diesem Thema, daher freuen wir uns über Kommentare vor, während und nach der Sendung.

    Am Freitag ab 19 Uhr könnt ihr uns hier sehen:



    Unser Sendung der letzten Woche könnt ihr hier sehen:



    Weiterführende Links und den Artikel von Mac & i gibt's hier.
     
    #1 Michael Reimann, 18.04.18
    Zuletzt bearbeitet: 21.04.18
  2. Hendrik Ruoff

    Hendrik Ruoff Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    16.03.13
    Beiträge:
    11.291
    Auf "älteren" MacPro's 2006-2012 geht das auch recht gut... da man nach wie vor Leistungsstarke (neue) GPU's einbauen kann.... für relativ kleines Geld....
     
  3. redbull-kalli

    redbull-kalli Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    21.04.15
    Beiträge:
    1.516
  4. Hendrik Ruoff

    Hendrik Ruoff Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    16.03.13
    Beiträge:
    11.291
    Na klar auch unter macOS wenn du ne Mobile Version in nem Mac findest ist die wahrscheinlichkeit 99% das auch die Desktop Version im MacPro läuft...

    Pro 560 ->RX560 RX570 RX580

    Oder die aus iMacPro Vega 64 -> RX Vega 64 als Desktop Karte....


    Das ja nur AMD... NVIDIA hat seit Jahren sehr gute Treiber für macOS..... für alle möglichen Karten....
     
    redbull-kalli gefällt das.
  5. redbull-kalli

    redbull-kalli Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    21.04.15
    Beiträge:
    1.516
  6. Stefan33at

    Stefan33at Idared

    Dabei seit:
    19.05.11
    Beiträge:
    25
    Hallöchen,

    Ich zock eigentlich keine hochanspruchsvollen Games auf meinen Macs... Blizzard-Games funktionieren aber ziemlich gut (Gott sei Dank)...
     
    poolbaer gefällt das.
  7. poolbaer

    poolbaer Tokyo Rose

    Dabei seit:
    01.11.15
    Beiträge:
    69
    Hallo Stefan,

    läuft WOW auf einem iMac 27“ late 2015?
    Ich weiß jetzt gerade nicht welche Grafikkarte der drinnen hat.

    Edit: Es ist die AMD Radeon R9 M380 2GB RAM verbaut.

    Danke!
    Lg,
    Thomas