Adressen und Kalender aus iCloud

Dieses Thema im Forum "Office:Mac" wurde erstellt von MichaW2000, 01.02.13.

  1. MichaW2000

    MichaW2000 Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    19.02.11
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    4
    Hi, ich hatte lange einen Windowsrechner und habe mein iPhone mit Office2010 über die iCloud betrieben. Jetzt bekam ich einen MAC, wo logischerweise die iCloud auch zur Verfügung steht. Nun habe ich Office 2011 für MAC gekauft und finde nicht die Möglichkeit, den Kalender und die Kontakte aus der iCloud zu nutzen. Geht die Benutzung der iCloud, welche unter Windows super einfach war, auf dem MAC wirklich nicht?? Micha
  2. RCL

    RCL Boskop

    Dabei seit:
    01.08.10
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    2
    Hallo

    Auf dem Mac kannst du unter Einstellungen-> ICloud Kalender und Kontakte synchronisieren. Dort einfach die Häkchen setzen
  3. MichaW2000

    MichaW2000 Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    19.02.11
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    4
    Hi, ja auf dem Mac sind die Daten auch da nur wie kann ich Kalender und Adressen in Outlook 2011 für Mac nutzen??
  4. deloco

    deloco Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    2.694
    Zustimmungen:
    80
  5. MichaW2000

    MichaW2000 Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    19.02.11
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    4
    Hi, da steht nur, dass es nicht geht, ich habe (hatte) die Hoffnung, dass es zumindest manuell die Möglichkeit gibt die Adressen und die Kontakte zu übertragen. Schließlich verwundert es schon, das die iCloud Integration in Windows klappt und bei Apple (auf dem Mac) nicht. Micha
  6. ImpCaligula

    ImpCaligula Bereichsmoderator Hardware AT Moderation

    Dabei seit:
    05.04.10
    Beiträge:
    8.651
    Zustimmungen:
    967
    Da musst Du Dich aber an Microsoft wenden... das ist nicht die Sache von Apple. Das Office 2011 wird einige Überraschungen für Dich bereit halten - was Windows Office und Mac Office betreffen...
  7. Pill

    Pill Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    07.07.12
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    64
    2 Möglichkeiten, die ich für praktikabel halte:

    1. Umstellung von Outlook auf ein anderes Mail Programm. Wenn du nicht dringend auf Outlook angewiesen bist (die meisten sind das nicht), würde ich wechseln. Es muss nicht Apple Mail sein, es gibt auch viele andere gute Mailprogramme, wie z.B. Sparrow

    2. Umstellung von Kontakten/Kalendern von iCloud auf Exchange (z.B. Hotmail). Exchange lässt sich auf allen Geräten problemlos einrichten und kann auch in den Apple-Programmen eingerichtet werden, sodass kein Nachteil entsteht. Icloud kann natürlich für alles andere weiterverwendet werden.
    Zuletzt bearbeitet: 01.02.13
  8. MichaW2000

    MichaW2000 Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    19.02.11
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    4
    Hi, vielen Dank für die Rückmeldung. Warum muss ich mich an MS wenden, die iCloud Funktionalitäten in Office 2007 und 2010 kommen unter Windows doch auch von Apple oder?? Gibt es irgendwo eine Anleitung, wie man Kontakte/Kalender auf Hotmail umstellt und dann mit Outlook benutzt?? Micha
  9. Pill

    Pill Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    07.07.12
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    64
    Ich muss mich nochmal korrigieren, hotmail wirbt zwar mit Exchange Support, lässt sich in Outlook 2011 aber nicht als Exchange Account einrichten (da es sich nur um ActiveSync handelt) o_O

    Mit einem richtigen Exchange Account sollte es dagegen kein Problem sein. Kostenlos wäre mir da aber kein anderer Anbieter bekannt.
  10. MichaW2000

    MichaW2000 Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    19.02.11
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    4
    Vielen Dank, ich habs gemerkt. Ich habe die Kontakte jetzt einfach aus dem Kontakteordner kopiert und in Outlook wieder eingefügt. Kalender werde ich nicht benutzen (können). Noch mal Danke, ich habe wirklich nicht mit solchen Problemen gerechnet, da Office 2010 unter Win ohne Probleme lief.
    Micha

Diese Seite empfehlen